Immobilienmarktbericht München-Schwabing 1. Halbj. 2012
Kategorie: Immobilien

Immobilienmarktbericht München-Schwabing 1. Halbj. 2012

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Erwartungsgemäß sind die Angebotspreise für Wohnungen und Häuser in Schwabing in 2012 auf hohem Niveau. In 2011 nahmen die Verkaufszahlen bei Eigentumswohnungen in Schwabing leicht ab.
Der Stadtteil Schwabing liegt in München zwischen Neuhausen, dem Stadtteil Milbertshofen, dem Englischen Garten und der Maxvorstadt. Schwabing bekam seine Wichtigkeit während der Jahrhundertwende (1900), als   zahlreiche bekannte Künstler, darunter die Künstlervereinigung "Blaue Reiter" lebten und sich trafen. 1886 wurde Schwabing zur Stadt erhoben, vier Jahre später zu München eingemeindet. Im Stadtbezirk 12 (Schwabing-Freimann) lebten 2009 42.166 Einwohner, wovon 84,2% Ein-, bzw. Zweipersonenhaushalte waren. Das   durchschnittliche Nettoeinkommen lag pro Haushalt bei ca. EUR 4.169,-, die Arbeitslosenquote betrug lediglich 4%.
 
An Immobilienpreisen und Quadratmeterpreisen wurden am Immobilienmarkt München-Schwabing 2012 von Januar bis Juni folgende Werte festgestellt (Angebotspreise): Von Immobilienmaklern und von Privat wurden laut Rainer Fischer Immobilienmakler aus München (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/immobilienbuero-muenchen/kontakt/) 820 gebrauchte Eigentumswohnungen offeriert, davon waren 6 mit Garten, 44 hatten eine Dachterrasse, 29 waren im Penthousestil und 21 waren auf zwei Ebenen (Maisonette). Der durchschnittliche Quadratmeterpreis der zu 93% von Immobilienmaklern für München Schwabing angebotenen gebrauchten Eigentumswohnungen lag bei EUR 6.279,-. Natürlich gingen die Immobilienpreise und Quadratmeterpreise weit auseinander. Was im Einzelnen erzielt wurde, kann nicht nachgeprüft werden. Außerdem wurden von Bauträgern oder Immobilienmaklern für München 399 Neubauwohnungen angeboten. Hier lag der Mittelwert bei einem Quadratmeterpreis von EUR 7.788. Doppelzählungen können leider nicht ausgeschlossen werden. Im Bereich der Hausverkäufe gab es 122 Angebote, 64 davon waren Einfamilienhäuser mit durchschnittlichen Immobilienpreisen zwischen einer und zwei Millionen Euro bei um die 236 m² Wohnfläche. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis lag folglich bei EUR 7.300,-. Zusätzlich wurden 25 Mehrfamilienhäuser am Immobilienmarkt München Schwabing angeboten und hatten einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis von EUR 6.500,-. Bei diesen Mehrfamilienhäusern waren nur zwei Angebote von Privat und diese wurden unter Chiffre inseriert. (2)

2011er Verkaufszahlen: In 2011 wurden von Immobilienmakler für München Schwabing und von Privat 755 gebrauchte Eigentumswohnungen und 383 Neubauwohnungen verkauft. Dies bedeutet eine Minderung von ca. 19% gegenüber 2010. Hinzu kommen noch 39 Verkäufe von Einfamilienhäusern und Mehrfamilienhäusern, sowie 15 Grundstücksverkäufe. Preislich lag die Mehrheit bei den Eigentumswohnungsverkäufen   wohl zwischen EUR 3.400,- (gute Wohnlage, Bj. 1980-89) und EUR 5.500,- pro m² (Beste Lage, 2000 - 2010). Luxuswohnungen wurden natürlich auch zu deutlich höheren Immobilienpreisen verkauft. (3)  

"Schwabing ist natürlich nicht gleich Schwabing. Die Immobilienpreise in der Nähe der Universität   sind natürlich teurer als die Immobilienpreise in Nordschwabing. Auch die Bauart und das Baujahr spielt eine nicht unwesentliche Rolle. Immobilienpreise muss man immer sehr individuell betrachten und berechnen.", meint der Münchner Immobilienmakler Rainer Fischer (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/) vom Rotkreuzplatz.

Quellenangabe: Daten zu Schwabing großteils aus Wikipedia; (2) Immobilienpreise und Quadratmeterpreise für München Schwabing 2012 aus dem Statistikprogramm der IMV GmbH, ausgewertet vom Münchner Makler-Büro Fischer Immobilien; (3) Werte der Immobilienpreise und Quadratmeterpreise München Schwabing aus dem Jahresbericht 2011 des Gutachterausschusses München, vom Immobilienmakler für München Rainer Fischer zusammengetragen. Die obigen Informationen wurden sorgfältig recherchiert, Fehler können sich jedoch immer einschleichen. Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Haftung für die Korrektheit der obigen Aussagen des vom Autor Rainer Fischer (http://immobilienbesitzer-muenchen.de/immobilienmakler-muenchen/makler-schwabing/) erstellten Artikels.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
[email protected]
089-131320
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Kommentieren

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Handball-Bundesliga: HC Erlangen gewinnt souverän gegen den TVB Stuttgart
Handball-Bundesliga: HC Erlangen gewinnt souverän gegen den TVB Stuttgart ...
Schon gute Vorsätze fürs neue Jahr ins Auge gefasst? Mach mit, bleib fit!
Schon gute Vorsätze fürs neue Jahr ins Auge gefasst? Mach mit, bleib fit! ...
Geschenke umweltfreundlich einpacken
Geschenke umweltfreundlich einpacken ...
Geschenke umweltfreundlich einpacken
Geschenke umweltfreundlich einpacken ...
Reinigen Sie Ihre klobürste
Reinigen Sie Ihre klobürste ...
Im Fokus: Ultraschallbehandlung bei Prostatakrebs
Im Fokus: Ultraschallbehandlung bei Prostatakrebs ...