Buddhistische Weisheit, Ethik und Meditation für den Westen
Kategorie: Nachrichten

Buddhistische Weisheit, Ethik und Meditation für den Westen

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Mit dem neuen "Buddhistischen Tor Berlin" eröffnet in Berlin-Kreuzberg ein neues Zentrum für einen zeitgemäßen, "westlichen" Buddhismus
Berlin, 22. August 2012. Mit einer großen Feier wird am 1. September 2012 das neue "Buddhistische Tor Berlin" (http://www.buddhistisches-tor-berlin.com) seine Türen öffnen. In einem denkmalgeschützten, ehemaligen Wirtschaftsgebäude des Kreuzberger Urban-Krankenhauses entstand in dreijähriger Bau- und Planungszeit ein neues Zentrum der buddhistischen Gemeinschaft Triratna (http://www.triratna-buddhismus.de/). Als moderne, internationale Bewegung zielt Triratna auf eine zeitgemäße Umsetzung der grundlegenden buddhistischen Prinzipien und der Lehre von Ethik, Meditation und Weisheit. Im neuen Buddhistischen Tor Berlin sollen dementsprechend die tradierten Lehren des Buddha auf eine Weise gelehrt und gelebt werden, die modernen Menschen westlicher Kulturen gerecht wird.

"Der konsequente Materialismus moderner Gesellschaften hinterlässt bei vielen Menschen ein Gefühl der Lücke", so Dharmacari Sunayaka vom Buddhistischen Tor Berlin, "der Buddhismus bietet einen alternativen Weg: Achtsamkeit, Mitgefühl, Spiritualität und natürlich das Ziel der Erleuchtung. Das ist ein unschätzbares Geschenk, und immer mehr Menschen im Westen sind an den buddhistischen Lehren interessiert." Mit einem breiten Angebot von Einführungskursen in Buddhismus und Meditation, bis hin zu speziellen Studiengruppen, Vorträgen und intensiven Meditationszeiten wird das Buddhistische Tor Berlin denn auch allen Interessierten - Buddhisten und Nichtbuddhisten - offenstehen.

"Das Herz unserer Praxis ist die Übung der vier Qualitäten, die Einheit und Ausgeglichenheit schaffen: großzügiges Geben, liebevoller Umgang miteinander, Handeln zum Wohle anderer sowie anderen ein Vorbild zu sein", erläutert Dharmacari Sunayaka. "Das neue Buddhistische Tor Berlin wird ein idealer Ort sein, um dies alles zu üben und zu verwirklichen."

Die Eröffnungsfeier des neuen Buddhistischen Tors Berlin beginnt um 10:00 Uhr mit einer Einweihung. Zwischen 12:00 und 17:00 Uhr wird es Kurzvorträge, Führungen, Musik und geleiteten Meditation geben. Es werden zahlreiche internationale Gäste und Vertreter unterschiedlicher buddhistischer Richtungen erwartet. Am Abend werden im Rahmen der Berliner "Langen Nacht der Religionen" Einführungen in Meditation und Buddhismus angeboten.


Über Triratna:
Gegründet 1967 vom Engländer Sangharakshita als "Friends of the Western Buddhist Order" ist Triratna heute eine internationale buddhistische Bewegung. Triratna bezieht sich auf die Gesamtheit der buddhistischen Tradition - ohne sich einer bestimmten Überlieferung verantwortlich zu fühlen - und betrachtet sich als eine eigenständige Schule eines neuen Zweigs des Buddhismus. Die persönliche Orientierung an grundlegenden buddhistischen Prinzipien und die spirituelle Freundschaft werden als zentral angesehen. Kern ist eine zeitgemäße buddhistische Praxis, die es erlaubt, die Lehre des Buddhas im Alltag moderner Gesellschaften zu leben.

Buddhistisches Tor Berlin
Dharmacari Karunabandhu
Hessische Straße 12
10115 Berlin
+49 (0) 30 285 98-139

http://www.buddhistisches-tor-berlin.de
[email protected]


Pressekontakt:
Akzentwerk
Torsten   Krüger
Seestraße 32
15366 Hoppegarten
[email protected]
+49 (0) 3342 3068-64
http://www.akzentwerk.de

Kommentieren

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Handball-Bundesliga: HC Erlangen gewinnt souverän gegen den TVB Stuttgart
Handball-Bundesliga: HC Erlangen gewinnt souverän gegen den TVB Stuttgart ...
Schon gute Vorsätze fürs neue Jahr ins Auge gefasst? Mach mit, bleib fit!
Schon gute Vorsätze fürs neue Jahr ins Auge gefasst? Mach mit, bleib fit! ...
Geschenke umweltfreundlich einpacken
Geschenke umweltfreundlich einpacken ...
Geschenke umweltfreundlich einpacken
Geschenke umweltfreundlich einpacken ...
Reinigen Sie Ihre klobürste
Reinigen Sie Ihre klobürste ...
Im Fokus: Ultraschallbehandlung bei Prostatakrebs
Im Fokus: Ultraschallbehandlung bei Prostatakrebs ...