Alle Zeichen stehen auf grün
Kategorie: Career

Alle Zeichen stehen auf grün

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Die AZUBI AKADEMIE LÜBECK hat ihre Arbeit aufgenommen
Lübeck (ah/hh). Sie haben einen Gorilla als Maskottchen, wissen wovon sie reden und zielen mittels frecher Sprüche mit "Tugend auf die Jugend". Alle drei eint der Wunsch nach einer basisorientierten Nachwuchsförderung von Unternehmen für Unternehmen: Unter der Regie des Initiators Michael Scharnberg, Chef der Autolackiererei JÜRS, der Mitgründerin Katja Boomers, Inhaberin der Werbe- und Marketingagentur MANOVO, und dem Akademieleiter Heiko Frerichs von Heiko Frerichs Consulting, hat die AZUBI AKADEMIE LÜBECK (AAL) ihre Arbeit aufgenommen.

Mit dem Motto "Fordern, Fördern, Fachkräfte sichern" unterstützt die AAL mittelständische und kleine Betriebe, indem Kompetenz-Themen vermittelt werden, die über die eigentlichen Lehrinhalte hinausgehen, jedoch für einen reibungslosen Arbeitsablauf unabdingbar sind. Gelehrt werden Softskills wie freundlicher Umgang mit Kunden, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit oder ein sicheres Auftreten. Wo es vor zehn Jahren noch große Stapel an Bewerbungen für Handwerksbetriebe gab, da ist die Anzahl an Auszubildenden inzwischen kontinuierlich rückläufig. Ebenso defizitär ist die Qualität der Bewerber, insbesondere in den Bereichen der persönlichen und sozialen Kompetenzen.

Dagegen will die AAL maßgeschneiderte und zielgruppengerechte überbetriebliche Ausbildungsinhalte setzen. Unterrichtet wird in den vier Kompetenz-Kategorien der persönlichen Identitätsentwicklung: Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Methoden. Die jeweiligen Inhalte und Bedarfe werden im Dialog mit einem Beirat aus Wirtschaftsexperten aus der Region erarbeitet. Unter Überschriften wie "Meister Röhrichs Weisheiten - Verhalten gegenüber Kunden" oder "Abby von Navy CIS - Emotionale Intelligenz & Kompetenz" bieten die erfahrenen Dozenten der AAL an der Praxis orientierte vierstündige Impulsseminare für Auszubildende an. Sie wollen einen Adrenalinkick   verschaffen sowie Denkanstösse und handlungsorientiertes Wissen vermitteln, das weit über das hinaus geht, was die AZUBIS in Schule und Betrieb lernen.

Schon jetzt wird die Idee der AAL ideell und materiell von vielen Seiten unterstützt. "Alle Zeichen stehen auf grün", sagt Katja Boomers, die zusammen mit Michael Scharnberg beim letztjährigen Lübecker Marketing Award 25 000 Euro für eine Plakataktion gewonnen hat. Der Gorilla mit dem hohen Wiedererkennungswert auf den Werbemitteln soll den Azubis durch den Dschungel der Ausbildungswelt führen. Er ist teamorientiert und steht als Sinnbild für den Weg aus dem zunächst undurchdringlich scheinenden Dickicht in die Zivilisation. Der Personal- und Organisationsentwickler Heiko Frerichs geht in die Betriebe und schätzt die Teilnehmer ein, so kann aus dem erlebnisorientierten Seminarkontingent das passende Angebot für die Interessenten ausgewählt oder im Rahmen von Inhouse-Schulungen ein maßgeschneidertes Bildungsevent angeboten werden. Bei der Auswahl der Trainer und Coaches legen die Macher der AAL viel Wert auf Erfahrung im Lern- und Methodenbereich.

Das erste Seminar "Gorilla-Bootcamp - AZUBI-Überlebens-Kit für den Betrieb" startet rechtzeitig zum Ausbildungsbeginn am 1. September 2012 in den Räumlichkeiten der DEKRA. Es richtet sich an Auszubildende aller Alters- und Bildungsgruppen, die Lust haben, sich weiterzuentwickeln, und an Ausbildungsträger in Lübeck, Ostholstein und Mecklenburg-Vorpommern, die Interesse haben, ihren Azubis etwas Gutes zu tun. Ab 2013 wird es auch ein gezieltes Programm für die Ausbildungsverantwortlichen geben. Das vollständige Seminarangebot sowie weitere Informationen über die AZUBI AKADEMIE LÜBECK findet sich auf http://www.aal-luebeck.de (http://www.aal-luebeck.de).

Bildrechte: Daniela Bunu
Fordern | Fördern | Fachkräfte sichern

In Kleinbetrieben ist der Ausbilder - oft der Unternehmer selbst - allein aus Zeitgründen kaum in der Lage, Auszubildenden Inhalte, die über die individuellen betrieblichen Abläufe hinausgehen, zu vermitteln. Es klagen vermehrt insbesondere die klein- und mittelständischen Unternehmen über AZUBI-Mangel und vor allem über Abwanderung der AZUBIS nach vollzogener Ausbildung. Fachkräftesicherung steht hier im Vordergrund.

Zudem fehlen insbesondere die persönlichen und sozialen Kompetenzen. Hier setzt die AZUBI AKADEMIE LÜBECK (AAL) an.
Wir legen den Fokus auf die Persönlichkeitsentwicklung. Je kleiner das System ist, desto erfolgsentscheidender wird sich dieser Faktor unternehmerisch auswirken!

Spezialisierung & Expertise

Die AAL schließt eine Lücke mit ihrer Spezialisierung und Expertise und bietet somit Antworten auf die drei brennenden Fragen, die nahezu alle Unternehmen inzwischen beschäftigen:

- Wie motiviere ich Azubis bzw. wie bringe ich Ihnen die Sehnsucht nach dem Meer bei?

- Was kann ich tun, um meine Azubis hinsichtlich ihrer Defizite, aber auch Stärken im Bereich ihrer sozialen und persönlichen Kompetenzen zu fördern?

- Wie binde ich junge Nachwuchskräfte an mein Unternehmen?


Das schließt auch die Ausbilder und ihre Rolle mit ein. Diese nehmen in unserem ganzheitlichen Ansatz ebenfalls eine tragende Rolle ein und sind unsere zweite Zielgruppe.

AZUBI AKADEMIE LÜBECK
Heiko Frerichs
Leinweberstr. 1
23556 Lübeck
0451 88055091

http://www.aal-luebeck.de
[email protected]


Pressekontakt:
AZUBI AKADEMIE LÜBECK   Fon:  
Heiko   Frerichs
Leinweberstr. 1
23556   Lübeck
[email protected]
0451 88055091
http://www.aal-luebeck.de

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Augenarzt aus Mainz: Glaskörpertrübung lässt sich behandeln
Augenarzt aus Mainz: Glaskörpertrübung lässt sich behandeln ...
Deutschland ist digitales Entwicklungsland
Deutschland ist digitales Entwicklungsland ...
INTERNET WORLD EXPO 2020 - Stages für Trendthemen & Konferenzen für fachliche Weiterbildung
INTERNET WORLD EXPO 2020 - Stages für Trendthemen & Konferenzen für fachliche We ...
Im kommenden Jahr 2020 wird TTPCG ® erneut viel Partnerglück bringen
Im kommenden Jahr 2020 wird TTPCG ® erneut viel Partnerglück bringen ...
Endlich Nichtraucher: deutscher Tiefenentspannungsspezialist befreit Österreicher vom Glimmstengel
Endlich Nichtraucher: deutscher Tiefenentspannungsspezialist befreit Österreiche ...
Eurocres feiert 20. Jubiläum
Eurocres feiert 20. Jubiläum ...