Die Geniale Sonderausgabe der Wissenschaft der Gedanken­führung als kostenloses Ebook
Kategorie: News

Die Geniale Sonderausgabe der Wissenschaft der Gedanken­führung als kostenloses Ebook

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Nicht nur Mediziner entdecken derzeit die bisher ungeahnte Kraft der Gedanken, sondern auch Hochleistungs- und Spitzensportler nutzen sie. Selbst die NASA investiert bereits seit Jahren Milliardensummen in ihre Erforschung. Die Kraft der Gedanken ist der Menschheit zwar bereits seit Jahrhunderten bekannt, doch erst die Neugeistbewegung hat sich intensiver mit ihr beschäftigt. Leider ist diese Bewegung in Europa nur den allerwenigsten bekannt.

Die Geniale Gratis Sonderausgabe der Wissenschaft der Gedanken­führung widmet sich dem neugeistlichen Schriftsteller Wallace Delois Wattles und seinem Buch „Die Wissenschaft der Genialität“. Der Originaltext aus dem Jahre 1911 wurde frei aus dem Englischen übersetzt, ohne jedoch dabei den Sinn oder den Inhalt zu entstellen.
„Die Wissenschaft der Genialität“ ist rein pragmatischer Natur, was bedeutet, dass es seinem Leser eine möglichst einfache An­leitung gibt, wie er seine Gedanken so führen kann, dass er zu ei­nem rundum erfolgreichen und glücklichen Menschen wird. Seine Bücher haben viele Menschen dazu veranlasst, dieses Wissen weiterzugeben. So inspirierten sie unter anderem auch die amerikanische Best­sellerautorin Rhonda Byrne zu ihrem aufwendig produziertem Dokumentarfilmhit „The Secret – Das Geheimnis“ aus dem Jahre 2006.

Die­ser Film, der als DVD recht schnell über sechs Millionen Mal ver­kauft wurde, geht ebenfalls äußerst pragmatisch vor. So heißt es: „Um die Vorzüge der Elektrizität nutzen zu können, braucht man nicht zu verstehen, wie die Elektrizität nun im Einzelnen genau funktioniert.“
Das Gesetz der Anziehung, auch Resonanzgesetz genannt, soll als eine Art Allheilmittel für jede nur erdenkliche Lebenssituation an­genommen werden ohne es genauer zu hinterfragen. Auch die Erkenntnis­se der Hirnforschung des 21. Jahrhunderts bleiben völlig au­ßen vor. Doch Insbesondere die Hirnforschung hat in den vergan­genen Jahren gewaltige Fortschritte gemacht. Es werden gewalti­ge Milliardensummen in die Hirnforschung investiert, an denen selbst die NASA mit ge­waltigen Forschungsprojekten beteiligt ist. Auch Hochleis­tungs- und Spitzensportler profitieren in mentalen Trainings von den neuesten Er­kenntnissen der Hirnforschung. Die Wissenschaft der Gedankenführung führt die Erkenntnisse aller anerkannten Wissenschaften zusammen. Die Geniale Sonderausgabe ist eine Ergänzung zu „Die Wissenschaft der Gedan­kenführung Band 1 Grundlagen“ und dem zweiten Kapitel Ge­schichte.

Über den neugeistlichen Schriftsteller Wallace Delois Wattles

Wallace Delois Wattles wurde im Jahre 1860 kurz vor Ende des amerika­nischen Bürgerkrieges als Sohn eines Gärtners und einer Hausfrau geboren. So schlug sich auch Wattles wie sein Vater zunächst als Landarbei­ter mehr schlecht als recht durchs Leben. Zu dieser Zeit war sein Le­ben geprägt von Niederlagen, Ver­lusten, Armut und Fehlschlägen. Es haperte an allem. In seinem Leben deutete lange Zeit nichts darauf hin, dass er großen Reich­tum erlangen sollte.
In der Weihnachtszeit 1896 besuchte Wattles im Alter von 36 Jahren eine Tagung, auf der er mit einer Art Christlichem Sozialis­mus konfrontiert wurde. Die dort aufgeworfenen Theorien mussten großen Einfluss auf ihn ausgeübt haben.

Er beschäftigte sich von nun an auf eine grundlegende Art und Weise damit, wie er sich und seine Fa­milie aus der Armut heraus und hin zum Wohlstand führen könnte. Als er glaubte, den Schlüssel zu einem erfolgreichen und glücklichen leben gefunden zu haben, begann er in nahezu jeder freien Minu­te zu schreiben. Rasch entwickelte sich Wattles zu einem der be­deutendsten Schriftsteller des ameri­kanischen New Thought Mo­vement. Sein bekanntestes Buch „The Science of Getting Rich“ wurde 1910 nur ein Tag vor seinem Tod veröffentlicht. In der „Nau­tilus“, der Zeitschrift des New Thought Movement, wurde in fast jeder Ausgabe ein Artikel von Wattles veröffent­licht

Wattles praktizierte seine eigenen Theorien mit Erfolg. So wurde er im Laufe seines weiteren Lebens zu einer erfolgreichen, wohlhabenden und starken Per­sönlichkeit voller Energie.

Die Geniale Sonderausgabe der Wissenschaft der Gedanken­führung ist auf http://www.gedankenführung.info als kostenloser Download erhältlich.

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Letzte Besucher


Nachrichten, Videos und Bilder von Nautilus (Alle anzeigen)

Intelligenz aus der Steckdose
Intelligenz aus der Steckdose ...
Die Trilogie der Sonderausgaben
Die Trilogie der Sonderausgaben ...
The Science of Mindleading
The Science of Mindleading ...
Mit dem Studium der Wissenschaft der Gedankenführung die Kraft der eigenen Gedanken effektiv nutzen!
Mit dem Studium der Wissenschaft der Gedankenführung die Kraft der eigenen Gedan ...
Mit dem Studium der Wissenschaft der Gedankenführung die Kraft der eigenen Gedanken effektiv nutzen!
Mit dem Studium der Wissenschaft der Gedankenführung die Kraft der eigenen Gedan ...
Der Erfolgskurs im Hotel Ling Bao - Phantasioland
Der Erfolgskurs im Hotel Ling Bao - Phantasioland ...