Berlin hat eine neue IT-Konferenz
Kategorie: Medien

Berlin hat eine neue IT-Konferenz

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Überzeugende Premiere der B-DoSE 2012
Die Berlin Days of Software Engineering - kurz B-DoSE, feierte mit rund 120 Teilnehmern erfolgreich Premiere. Im Fokus standen die Themen "Lean and Agile" und die Umsetzung moderner Managementansätze wie Scrum und Kanban in   Softwareunternehmen.

Keynote-Speaker David Anderson plädierte dafür bei der Softwareentwicklung weniger Zeit mit Aufwand- und Ressourcenschätzung zu verbringen und mehr Wert auf qualitative Planung zu legen.

Effiziente agile Entwicklung
"In Vorträgen und Podiumsdiskussion hat sich gezeigt, dass durch agile Methoden neue Software zwei bis vier Mal effizienter entwickelt wird", nennt Thomas Baier vom Veranstalter tolina GmbH eine Erkenntnis der Konferenz. Es wurde deutlich, dass in den meisten Unternehmen agile und herkömmliche Methoden miteinander kombiniert werden. Dies beweisen auch die Ergebnisse der auf der Konferenz vorgestellten Studie "Status Quo Agile" von Professor Komus von der FH Koblenz.  

Fortbildung im Rahmenprogramm
An der B-DoSE (10.-13.9.2012) nahmen Senior Developer, CTO und andere IT-Fachleute teil. Viele Besucher nutzten das Rahmenprogramm und absolvierten auch die zertifizierten Schulungen zum ScrumMaster oder Scrum Product Owner oder das akkreditierte Kanban-Training.

Gastgeber der B-DoSE ist die tolina GmbH aus Berlin. Das Systemhaus mit mehr als 400 Kunden setzt seit über vier Jahren auf agile Methoden. "Wir danken allen Besuchern und Referenten für ihre Teilnahme und das sehr positive Feedback. Wir freuen uns schon auf die zweite B-DoSE im September 2013", kündigt tolina-Geschäftsführer Norbert Bochynek eine Fortsetzung im nächsten Jahr an.

Fotos, Details zum Programm und weitere Informationen unter http://www.berlin-dose.de (http://www.berlin-dose.de)
tolina entwickelt seit über 20 Jahren Software zum Automatisieren von Geschäfts- und Verwaltungsprozessen und beschäftigt über 120 Mitarbeiter. Das Berliner IT-Unternehmen ist   im Projekt-, Produkt- und Beratungsgeschäft tätig. Seit 2009 ist die Schufa Holding AG Gesellschafter der tolina GmbH.
tolina-Software wird bei rund 400 Kunden eingesetzt. Dazu zählen über die Hälfte aller Sparkassen, zahlreiche Kommunen, Landes- und Privatbanken, die Sparda-Gruppe sowie die Daimler AG und die Henkel AG.
tolina GmbH
Kai Dahlke
Salzufer 8
10587 Berlin
[email protected]
030-264745118
http://www.tolina.de

Kommentieren

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Zukunftsinitiative Personal (ZiP) erweitert Netzwerk
Zukunftsinitiative Personal (ZiP) erweitert Netzwerk ...
Digitaler B2B-Vertrieb fördert Profitabilität und Wachstum
Digitaler B2B-Vertrieb fördert Profitabilität und Wachstum ...
Panda Security und Stormshield gründen Allianz gegen Cyber-Bedrohungen
Panda Security und Stormshield gründen Allianz gegen Cyber-Bedrohungen ...
Java-Wissen für Spezialisten und Einsteiger
Java-Wissen für Spezialisten und Einsteiger ...
Strenger Bauen und Wohnen plant drei Mehrfamilienhäuser in Asperg
Strenger Bauen und Wohnen plant drei Mehrfamilienhäuser in Asperg ...
Licht ins eisige Dunkel bringen
Licht ins eisige Dunkel bringen ...