Kurze Wege in Leipzig/Halle:
Kategorie: Reisen

Kurze Wege in Leipzig/Halle:

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Holiday Extras kooperiert mit dem mitteldeutschen Airport und bietet somit erstmalig Parkplätze direkt auf dem Flughafengelände an
München, 30. Oktober 2012 (w&p) - Hinfahren, Parken, Einchecken: Europas führender Vermittler für Hotels und Parkplätze an Flug- und Kreuzfahrthäfen, Holiday Extras, bietet künftig das bequeme On-Airport-Parken zum ersten Mal auch am Flughafen Leipzig/Halle an. Der mitteldeutsche Airport ist der siebte Flughafen im Sortiment von Holiday Extras, an dem Kunden das Terminal zu Fuß erreichen können. Ebenso ohne Shuttle-Bus gelangen Reisende zum Check-in-Gebäude in Dresden, Memmingen, Salzburg und Nürnberg. In Hannover und Düsseldorf ist das Parken in den Häusern der Maritim-Hotels möglich, die sich in direkter Nachbarschaft zum Terminal befinden.

"Nach Dresden bieten wir das bequeme On-Airport-Parken mit Leipzig bereits am zweiten Flughafen in Sachsen an", freut sich Martin Pundt, CEO Continental Europe von Holiday Extras. "Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und sind sicher, dass die Kooperation wie schon in Dresden ein großer Erfolg für beide Seiten wird."

Die Fläche, die von Holiday Extras exklusiv in Leipzig/Halle angeboten wird, umfasst insgesamt etwa 185 Stellplätze auf der Ebene 6 des Parkhauses direkt gegenüber dem Terminalgebäude. Von hier aus gelangen Urlauber und Geschäftsreisende in wenigen Minuten zu Fuß zum Check-in-Bereich. Die Mindestdauer für die Parkplatzbuchung beträgt vier Tage. Acht Tage sind bereits ab 65 Euro zu haben - 15 Tage schon ab 80 Euro.

Über Holiday Extras:
Holiday Extras ist eine Marke der ABC Holiday Plus GmbH, dem deutschen Marktführer für die Vermittlung von Flughafen-Hotels und -Parkplätzen in Europa. Die Holiday Extras ist eine Marke der ABC Holiday Plus GmbH, dem deutschen Marktführer für die Vermittlung von Flughafen-Hotels und -Parkplätzen in Europa. Die Reservierung eines Parkplatzes über Holiday Extras bietet Kunden neben der Stellplatzgarantie eine Ersparnis von bis zu 70 Prozent gegenüber den Tarifen, die ohne eine Vorausbuchung am Flughafen berechnet werden. Bei Parkplätzen, die nicht direkt auf dem Flughafengelände liegen, ist der Transfer zum Terminal und zurück im Preis inbegriffen. An vielen Airports wird zudem das sogenannte "Valet Parken" angeboten, d.h. die Übergabe des Pkw erfolgt bei An- und Abreise direkt am Terminal. Das Fahrzeug wird für den Kunden geparkt und ihm bei seiner Rückkehr wieder bereitgestellt. An zwölf Flughäfen betreibt und vermittelt das Unternehmen unter der Marke "Airparks" eigene und lizensierte Parkflächen.
Neben Stellplätzen vermittelt Holiday Extras Park, Sleep & Fly-Angebote, welche die Übernachtung im Flughafen-Hotel, den Parkplatz, Transfers und oftmals auch das Frühstück beinhalten. Seit 2009 sind Hotels und Parkplätze an Kreuzfahrthäfen im Angebot. Buchbar sind sämtliche Leistungen über rund 12.000 Reisebüros (CRS: Amadeus TOMA, Sabre red + merlin, Jack Plus und TrafficsCosmo - Buchungscode HEX), die Webseite und das Team Reservierung & Service. Holiday Extras bietet Journalisten besondere Pressekonditionen. Nähere Informationen sind unter http://www.holidayextras.de erhältlich.
Holiday Extras
Katrin Rolle
Aidenbachstraße 52
81379 München
[email protected]
089/67 80 59-110
http://www.holidayextras.de

Kommentieren

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

TÜV zertifizierte Thermografie Seminare mit DENA Anrechnung
TÜV zertifizierte Thermografie Seminare mit DENA Anrechnung ...
Street One - Die Vorboten des Frühlings
Street One - Die Vorboten des Frühlings ...
TÜV zertifizierte Thermografie Seminare mit DENA Anrechnung
TÜV zertifizierte Thermografie Seminare mit DENA Anrechnung ...
Street One - Die Vorboten des Frühlings
Street One - Die Vorboten des Frühlings ...
Kühlen und Schmieren: Graushaar jetzt mit eigenem Labor
Kühlen und Schmieren: Graushaar jetzt mit eigenem Labor ...
Deutsches Kinderhilfswerk fordert Priorisierung der Bekämpfung von  Kinderarmut im Bundeshaushalt
Deutsches Kinderhilfswerk fordert Priorisierung der Bekämpfung von Kinderarmut ...