3. Frauenkongress "Erwachen einer neuen Weiblichkeit"  
Kategorie: society » Culture

3. Frauenkongress "Erwachen einer neuen Weiblichkeit"

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Vom 23. -26.9.2013 findet der Frauenkongress "Erwachen einer neuen Weiblichkeit" auf Hof Oberlethe bei Oldenburg statt. Die Initiatorinnen Mayonah Bliss und Tatjana Bach und ein erfahrenes Frauenteam bieten mit Vorträgen, Ritualen, Workshops u.a. einen Erfahrungsraum für neu gelebte Weiblichkeit.
Erwachte Weiblichkeit als Quelle einer neuen Liebeskultur
Die neue Weiblichkeit richtet sich nicht mehr gegen Männer, sondern für eine neue Liebeskultur und für eine erwachte weibliche Schöpfungskraft. Aus diesem Grund findet parallel ein Männerkongress ( http://www.maenner-kongress.de (http://www.maenner-kongress.de) ) statt und beide münden im "Symposium einer neuen Liebeskultur" ( http://www.frauen-maenner-kongress.de (http://www.frauen-maenner-kongress.de) ) Die Initiatorinnen verstehen den Frauenkongress ( http://www.frauen-kongress.com (http://www.frauen-kongress.com) ) als Teil einer neu entstehenden Frauenbewegung und laden dazu alle Frauen ein, die den Ruf der neuen Zeit hören, zusammenzukommen, um am Entstehen einer neuen Kultur mitzuwirken, in dem die weiblichen Prinzipien gestärkt sind. Sie sehen dies als wichtigen Schritt, den Weg in eine partnerschaftliche Ära von Frauen und Männern und einer Gesellschaft in Balance von weiblichen und männlichen Kräften zu bereiten.

Workshops, Vorträge und Kreativität für die neue Weiblichkeit
Das Programm des Frauenkongresses dreht sich um zentrale Aspekte der neuen Weiblichkeit. So wird es Referate von
Mayonah Bliss und Tatjana Bach geben zu "Schatten und Potential des weiblichen Schoßraumes" sowie ein "Heilungsritual für das kollektive Weibliche" mit "Authentic Voice and Movement" durch Susanne Brian. Rotraud Rospert legt dar, wie eine gestörte Liebe zur Mutter unsere Liebesfähigkeit als Ganzes beeinflusst und lädt die Teilnehmenden zu einer Großaufstellung zur Ehrung der weiblichen Linie ein.

Am Nachmittag finden verschiedene Workshops statt, unter anderem "Der weibliche Weg zum Wohlstand aller Frauen" von Inaquiawa, "Die Frau der Zukunft erfühlen" von Mira Michelle und eine Vielzahl von Angeboten rund um das Thema Schoßkraft, selbtbestimmtes lustvolles Gebären und Tanz als Ausdruck weiblicher Kreativität.
Daneben gibt es einen Massagetempel, einen Mondplatz, ein Cafe, einen Platz der Stille, eine Kreativ-Werkstatt, sowie ein Markt weiblichen Wirkens, Konzerte und offenes Tanzen sowie Schwesternkreise zur Vernetzung der teilnehmenden Frauen.
Infos:   http://www.frauen-kongress.com (http://www.frauen-kongress.com)

Organisation und Ausführung von Kongressen
Frauen-Kongress
Tatjana Bach
Blume 10
37217 Witzenhausen
05545 - 950 664

http://www.frauen-kongress.com
[email protected]


Pressekontakt:
Bliss & Bach GbR
Babette Asprion
Blume 10
37217 Witzenhausen
[email protected]
0175 - 78 68 413
http://www.frauen-kongress.com

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Unternehmen in Heidelberg: Von SEO profitieren
Unternehmen in Heidelberg: Von SEO profitieren ...
Was ist Hämophilie? Facharzt aus München informiert
Was ist Hämophilie? Facharzt aus München informiert ...
Neue Werbekampagne macht Lust auf Urlaub in Ungarn
Neue Werbekampagne macht Lust auf Urlaub in Ungarn ...
Abrechnungschaos an Ladestationen muss enden
Abrechnungschaos an Ladestationen muss enden ...
Hoch wirksames UVC-Licht reinigt Oberflächen besonders wirksam
Hoch wirksames UVC-Licht reinigt Oberflächen besonders wirksam ...
Internationale SOTI-Studie schlägt Alarm
Internationale SOTI-Studie schlägt Alarm ...