IFA 2010: Typhoon stellt eine der weltweit kleinsten Computer-Mäuse vor
Kategorie: Media » internet

IFA 2010: Typhoon stellt eine der weltweit kleinsten Computer-Mäuse vor

Share |

Tags: maus typhoon


 
Diesen Artikel teilen

Der PC-Zubehör-Experte Typhoon bringt zur IFA 2010 eine der weltweit kleinsten Computermäuse auf den Markt. Die neue MO-100 misst gerade einmal 3 x 2 cm und ist damit kaum größer als eine Euro-Münze. Durch ihre geringen Abmaße findet sie selbst in einer Hemdtasche problemlos Platz. Die Maus wird mit den Spitzen von Zeige- und Mittelfinger bedient, verfügt über zwei Tasten und ist dank ihres optischen Sensors mit 1.000 DPI Auflösung sehr präzise in der Handhabung. Ein praktischer Kabelroller ermöglicht die Einstellung von individuellen Kabellängen und verhindert lästige Knotenbildung. Die neue Maus wird gemeinsam mit zahlreichen anderen Neuheiten auf der IFA 2010 am Stand SOM-F80 auf dem IFA-Außengelände zu sehen sein.

Die Nano-Maus Typhoon MO-100 ist aber nicht nur eine echte IFA-Neuheit, sondern mit einem UVP von 14,99 EUR auch ein wirkliches Schnäppchen. Die Eigenschaften im Überblick:

- Eine weltweit kleinsten Computermäuse
- Kaum größer als ein Euro-Münze
- 2 Tasten
- Optischer Sensor mit 1.000 DPI Auflösung
- Kabelaufroller mit Rollo-Effekt und Stopp-Funktion
- Plug & Play
- Für Rechts- und Linkshänder geeignet
- Abmessungen: 29 x 19 x 8,5 mm

Die Typhoon MO-100 ist ab sofort zu einem UVP von EUR 14,99 EUR inkl. MwSt. im Fachhandel sowie bei Amazon und Conrad erhältlich.

Über Typhoon
Typhoon steht für überraschendes, qualitativ hochwertiges Computerzubehör, das sich an aktuellen Trends in Technologie und Design orientiert. Seit 2009 ist Typhoon eine Marke der PC live Distribution. Vom Firmensitz im niedersächsischen Vechelde (Braunschweig) aus betreut Typhoon Endkunden, den Fachhandel und die Distribution. Typhoon verfügt über ein eigenes Büro in Hongkong, das Entwicklung, Fertigung und die Qualitätssicherung vor Ort koordiniert. http://www.typhoon.de
Typhoon
Daniel Goebel
Raiffeisenstraße 2D
38159 Vechelde
05302-806-0

http:/www.typhoon.de



Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Alexander Trompke
Priessnitzstrasse 7
01099
Dresden
[email protected]
0351/3127338
http://www.frische-fische.de

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Wie funktioniert ein COVID Schnelltest zum Selbertesten?
Wie funktioniert ein COVID Schnelltest zum Selbertesten? ...
SEO Beratung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)
SEO Beratung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ...
Fördermöglichkeiten Heizungsanlage
Fördermöglichkeiten Heizungsanlage ...
Das muss drauf!
Das muss drauf! ...
COVID Schnelltest zum Selbertesten
COVID Schnelltest zum Selbertesten ...
Aneurysma Patienten aus Bonn im Hybrid OP behandeln
Aneurysma Patienten aus Bonn im Hybrid OP behandeln ...