Neue Termine für OTRS Schulungen und Workshops
Kategorie: Media » internet

Neue Termine für OTRS Schulungen und Workshops

Share |

 
Diesen Artikel teilen

für alle OTRS interessierte Einsteiger und Fortgeschrittene
OTRS steht als Abkürzung für Open Ticket Request System. Dieses Kommunikationsmanagement- bzw.Ticketsystem lernen Sie bei unserer OTRS Schulung in unsrem OTRS Workshop kennen. Es ist eine freie Software, welches von Unternehmen als Tracking- oder Helpdesk-Tool eingesetzt wird. Durch die Verwendung des webbasierten OTRS lassen sich Anfragen jeglicher Art erfassen, speichern, verarbeiten und beantworten. Serviceanfragen, Störungsmeldungen oder Informationsanforderungen werden per E-Mail, Kunden-Web-Frontend oder Telefon erfasst, klassifiziert, gespeichert und verarbeitet. Eine OTRS Schulung sowie OTRS Workshop zeigt die Möglichkeiten auf. Jede Anfrage erhält eine Vorgangsnummer,damit sein Anliegen eindeutig zugeordnet werden kann. Diese sogenannten Tickets können manuell oder automatisiert an den jeweiligen Sachbearbeiter oder Verantwortlichen weitergeleitet werden. Für die einzelnen Bereiche werden in OTRS sogenannte
Warteschlangen, die Queues, eingerichtet. Der Status und Bearbeitungsstand der Anfrage kann vom Bearbeiter und vom Anfragenden eingesehen werden. Beide können den dies durch ihr Web-Frontend verfolgen. Service-Level-Agreements, also die Einhaltung bestimmter Fristen, die mit den Kunden vereinbart sind, müssen vom Agenten berücksichtigt werden. Damit er termingerecht antwortet, unterstützen Mechanismen den Agenten durch Benachrichtigungen. So können die Reaktionszeiten eingehalten werden, die Vorgänge gehen nicht verloren.Wie unsere OTRS Schulung und unser OTRS Workshop, wird mit OTRS die Möglichkeit geschaffen, ein umfangreiches Anfragevolumen mit wenigen
Mitarbeitern zu bewältigen. Die Grenzen der herkömmlichen E-Mail-Kommunikation sind dabei nicht gesetzt. Ein weiteres Feature des OTRS ist die Einbindung einer FAQ-Datenbank (frequently asked questions), also die Integration der am häufigsten gestellten Fragen in eine Datenbank.
Bereits erarbeitete Lösungswege und Wissen zu den oft auftretenden Fragen werden hier zur Verfügung gestellt.Die Textbausteine für diese Datenbank können mit der Beantwortung an den Kunden gleich übernommen werden. Dem Kunden kann dies ebenfalls über das Web-Frontend bereitgestellt werde. Weitere Mechanismen führen gleichartige Vorgänge zusammen, sie erkennen, wenn ein gleichartiges Ticket vom eventuell
selben Absender geöffnet wird und schließen das alte Master-Ticket. ORTS erlaubt eine Auswertung der Historie sowie Statistiken und Reporte. Die Zugriffe, Funktionen und Modele lassen sich über Rollen und Berechtigungen definieren, auch diese Funktionen bringt Ihnen unsere OTRS
Schulung näher. Die Bedienung erfolgt über einen Browser, unabhängig vom Betriebssystem, die Anpassung an ein individuelles Design ist jederzeit möglich. Eine mobile Benutzerschnittschnelle zum iPhone macht die Servicemitarbeiter unabhängig vom Arbeitsplatz. Im OTRS Workshop werden alle diese Punkte erläutert und auftretende Fragen beantwortet. OTRS ist ein sehr hilfreiches Tool für Firmen, die mit zahlreichen Kundenanfragen zu kämpfen haben und für die das übliche starre E-Mail-System nicht ausreicht bzw. nicht zu überblicken ist. Wir bieten im Jahr 2014 verschiedene Termine zum Thema OTRS Workshop und OTRS Schulung in unserem Hause an. Das genaue Datum und die Zeiten erfragen Sie bitte per E-Mail oder telefonisch.
XPRON ist ein Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Neuss und bietet vielseitige IT-Lösungen und Services an. Hervorgehend aus der Idee, einen First-Level-Support für Privatkunden zur Verfügung zu stellen, gründete Swen Hilse im Jahr 2005 XPRON international. Damals bot das Unternehmen mit ausschließlich freiberuflichen Mitarbeitern einen 24 Stunden Helpdesk-Support an.

2010 wurde XPRON in eine GmbH mit dem jetzt geschäftsführenden Gesellschafter Swen Hilse umgewandelt und beschäftigt momentan über 50 Mitarbeiter in den Büroräumen in der Carl-Schurz-Straße 2.

2013 wurde die assets der XPRON international GmbH durch den Einstieg eines Investors an die XPRON Systems GmbH übergeben.

Generell wird in dem Unternehmen rund um die Uhr, auch an Feiertagen und am Wochenende, im Schichtbetrieb mindestens in den Sprachen Deutsch und Englisch gearbeitet.

Das Produktportfolio konzentriert sich auf den Bereich Kundensupport. XPRON bietet seinen Kunden neben vollständigem IT-Outsourcing auch weitere IT Services, wie etwa User Helpdesk an. Des Weiteren stellt das Dienstleistungsunternehmen neben Kompetenzen in der Software-Entwicklung und vielfältigen Angeboten zum Thema Trouble-Ticket-System OTRS auch die klassischen Komponenten eines Customer Services bzw. eines Callcenters zu Verfügung.

Für die Zukunft ist die Erweiterung der Service- und Beratungsdienstleistungen, insbesondere der Ausbau des Bereiches Helpdesk und Callcenter, geplant. Zukünftig wird auch die von XPRON entwickelte und bereits intern eingesetzte Callcenter-Software disponento veröffentlicht. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.xpron.com.
XPRON Systems GmbH
Swen   Hilse
Carl-Schurz Straße 2
41460   Neuss
[email protected]
0213129870
http://www.xpron.com

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

?Und was hörst du so?  der neue Online-Hörtest der Fördergemeinschaft Gutes Hören
?Und was hörst du so? der neue Online-Hörtest der Fördergemeinschaft Gutes Höre ...
Chronisch kranke Menschen für Teilnahme an Studie gesucht
Chronisch kranke Menschen für Teilnahme an Studie gesucht ...
Herrenschuhe Größe 50 - das umfangreiche Sortiment bei schuhplus
Herrenschuhe Größe 50 - das umfangreiche Sortiment bei schuhplus ...
Verhalten verändern - neue Gewohnheiten bilden
Verhalten verändern - neue Gewohnheiten bilden ...
15. Heilpraktiker-Symposium im Congress Park Hanau am 30. November
15. Heilpraktiker-Symposium im Congress Park Hanau am 30. November ...
Open Industry Alliance 4.0 tritt auf der SPS den Beweis an
Open Industry Alliance 4.0 tritt auf der SPS den Beweis an ...