Mehr Zeit für die Karriere
Kategorie: Career

Mehr Zeit für die Karriere

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Auf der connecticum Unternehmen aller Größen und Branchen kennenlernen

Durch die Umstellung auf Bachelor und Master haben Studenten immer weniger Zeit, Einblicke in verschiedene Unternehmen zu bekommen und wertvolle Praxiserfahrung für das spätere Berufsleben zu sammeln. Auf der connecticum kann man in kurzer Zeit einen Überblick über verschiedene Arbeitgeber und deren Philosophien bekommen. Vom 6. bis 9. Mai 2014 haben interessierte Studenten wieder die Möglichkeit, zahlreiche Unternehmen persönlich kennenzulernen. In Berlin präsentieren sich auf der connecticum rund 400 renommierte Arbeitgeber aller Größen und Branchen aus Deutschland, Europa und Asien. Studenten, Absolventen und Young Professionals aus dem In- und Ausland können sich an Messeständen, in Firmenvorträgen, DialogEvents und Einzelgesprächen über die Unternehmen und die jeweiligen Einsatzmöglichkeiten und Perspektiven informieren.

Von den Big Playern, über die Hidden Champions, den innovativen Mittelstand, bis hin zu den jungen Internet-Startups - die connecticum bietet die komplette Bandbreite der spannenden Arbeitgeber für Studenten und Absolventen. Als Deutschlands große Karriere- und Recruitingmesse findet die connecticum im Jahr 2014 bereits zum 12. Mal statt. In den Hangars des Flughafens Berlin-Tempelhof können sich junge Akademiker mit potentiellen Arbeitgebern über ihre Karrieremöglichkeiten austauschen. Die Unternehmensvertreter aus den Personal- und Fachabteilungen geben gern einen Überblick über die künftigen und aktuellen Anforderungsprofile und ihre Stellenangebote für Praktika, Studentenjobs, Abschlussarbeiten, Traineeprogramme und den Direkteinstieg.

Im Rahmen der connecticum können Studenten und Absolventen ihren Wunscharbeitgeber entdecken oder schon gezielt ansprechen, das eigene Auftreten testen, ihren aktuellen "Marktwert" ermitteln, lockere Kennenlerngespräche sowie konkrete Bewerbungsinterviews in Einzelgesprächsräumen führen oder sich einfach nur mal umschauen. Die gewonnenen Eindrücke, Tipps zur Studien- und Karriereplanung und die persönlichen Kontakte können sinnvoll für spätere Bewerbungen genutzt werden. Zur connecticum sind Studenten aller Semester, Absolventen und Young Professionals bis sieben Jahre nach Studienabschluss eingeladen. Das Infopaket zur connecticum 2014 mit Informationen und dem Online-Ticket zur Messe gibt es hier kostenlos: http://www.connecticum.de/jobmesse/infopaket

Weitere Informationen zur connecticum Jobmesse 2014 unter: http://www.connecticum.de/jobmessen

connecticum 2014
12. Internationale Firmenkontaktmesse
Flughafen Berlin-Tempelhof
6. bis 9. Mai 2014, 10 - 17 Uhr
Der Eintritt ist frei!

connecticum ist Gründer und Veranstalter einer der erfolgreichsten Firmenkontaktmessen Europas, der connecticum in Berlin. Entstanden ist die Jobmesse für Studenten und Absolventen vor über 10 Jahren auf einem Berliner Hochschul-Campus und seitdem jedes Jahr gewachsen. Die connecticum Messe wird jedes Jahr völlig neu konzipiert und stellt einen jährlichen Höhepunkt im Austausch zwischen Arbeitgebern und dem akademischen Nachwuchs über aktuelle Karrieremöglichkeiten und künftige Anforderungsprofile dar.
connecticum
Oliver Nitsch
Bundesallee 86
12161 Berlin
+49 30 859 568 568

http://www.connecticum.de
[email protected]


Pressekontakt:
connecticum nitsch & richter
Kassandra   Herrera
Bundesallee 86
12161 Berlin
[email protected]
+49 30 85 96 20 05
http://www.connecticum.de

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Kunden gewinnen bei LinkedIn
Kunden gewinnen bei LinkedIn ...
Ferienseminare Clown und Comedy
Ferienseminare Clown und Comedy ...
Unternehmen in Heidelberg: Von SEO profitieren
Unternehmen in Heidelberg: Von SEO profitieren ...
Was ist Hämophilie? Facharzt aus München informiert
Was ist Hämophilie? Facharzt aus München informiert ...
Neue Werbekampagne macht Lust auf Urlaub in Ungarn
Neue Werbekampagne macht Lust auf Urlaub in Ungarn ...
Abrechnungschaos an Ladestationen muss enden
Abrechnungschaos an Ladestationen muss enden ...