Neue Version von ARP-GUARD verfügbar
Kategorie: Media

Neue Version von ARP-GUARD verfügbar

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Hagener Sicherheitsexperten setzen auf Flexibilität und Usability
Die neue Version 3.3 der Netzwerküberwachungssoftware ARP-GUARD der Hagener ISL GmbH ist ab sofort verfügbar. Neben der Funktionserweiterung im RADIUS-Proxy und im Endpoint-AddOn (WMI) stand vor allem die Erhöhung der Flexibilität und des Bedienkomforts des ARP-GUARDs im Vordergrund.<br /><br />Auf der diesjährigen CeBIT in Hannover wurde die Beta-Version vorgestellt. Das Feedback der Kunden und Interessenten war ausnahmslos positiv. „Die Weiterentwicklung des ARP-GUARDs ist durch unseren hohen Sicherheits- und Technologieanspruch geprägt. Wir verlieren aber bei immer komplexeren Strukturen Pragmatismus und Einfachheit nicht aus den Augen“ so Geschäftsführer Dr. Andreas Rieke über die Produktstrategie der ISL GmbH. Das Produkt ARP-GUARD gehört zu den marktführenden NAC-Lösungen im deutschsprachigen Raum, expandiert zur Zeit im europäischen Raum und wird von vielen Kunden international eingesetzt.<br /><br />Neben dem Netzwerkprotokoll SNMP (Simple Network Management Protocol) bietet ARP-GUARD den Authentifizierungsdienst RADIUS. Der RADIUS-Proxy ist mit Filtermöglichkeiten im Regelsatz für Client- und Server-Attribute sowie mit einem Dictionary für Standard und Vendor spezifische Attribute (VSAs) verfügbar. Durch das Hinzufügen von Attributen zu RADIUS-Replies ist u.a. die Nutzung von dynamischen ACLs (access control lists) möglich.<br /><br />Im Bereich SNMP sind Traps und Informs ausgebaut worden – dazu zählen insbesondere Notification Traps von diversen Switch-Herstellern.<br /><br />Im Endpoint-AddOn ist das WMI-Protokoll (Windows Management Instrumentation) neu hinzugekommen – damit ist der ARP-GUARD in der Lage, Informationen über den Gesundheitszustand der Endgeräte abzurufen und daraus Konsequenzen zu ziehen (z.B. Quarantäne).<br /><br />Die Filter im Regelwerk sowie die Übersichtsseiten zu den Objekten wurden überarbeitet und neu implementiert. Ein intuitiver Bedienkomfort schafft zuverlässige Resultate und eine bessere Übersicht.
Über ARP-GUARD – ISL Internet Sicherheitslösungen GmbH
<br /><br />ARP-GUARD ist die innovative Lösung, IT-Netzwerke vor dem unbemerkten Eindringen nicht autorisierter Geräte und vor internen Angriffen zu schützen. Im Jahr 2002 als weltweit erstes Produkt in diesem Bereich von der ISL Internet Sicherheitslösungen GmbH entwickelt, sorgt ARP-GUARD für die interne Sicherheit und schließt eine Sicherheitslücke, die konventionelle Sicherheitssysteme wie Firewall und Intrusion Detection / Prevention nicht abdecken.<br /><br />Die Sicherheitsexperten der ISL GmbH entwickeln seit der Gründung des Unternehmens 1999 in Hagen IT-Security-Lösungen mit den Schwerpunkten Network Access Control (NAC) und Schutz vor internen Angriffen. Das Unternehmen wurde 1999 als Spin-off des Lehr- und Forschungsgebiets Kommunikationssysteme der FernUniversität Hagen von Dr. Andreas Rieke gegründet. Der geschäftsführende Gesellschafter verfügt über langjährige Erfahrungen im IT-Sicherheitsbereich aus seiner Tätigkeit in verschiedenen Forschungseinrichtungen
ISL Internet Sicherheitslösungen GmbH
Uta Rusch
Bergstraße 128
58095 Hagen
[email protected]
02331 34956-15
https://www.arp-guard.com

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Fördermöglichkeiten Heizungsanlage
Fördermöglichkeiten Heizungsanlage ...
Das muss drauf!
Das muss drauf! ...
COVID Schnelltest zum Selbertesten
COVID Schnelltest zum Selbertesten ...
Aneurysma Patienten aus Bonn im Hybrid OP behandeln
Aneurysma Patienten aus Bonn im Hybrid OP behandeln ...
Google Ads oder Sichtbarkeit in organischen Suchergebnissen
Google Ads oder Sichtbarkeit in organischen Suchergebnissen ...
Media Exklusiv: Auf den Spuren der ersten Faksimiles
Media Exklusiv: Auf den Spuren der ersten Faksimiles ...