Tool für Datenschutzunterweisung für Mitarbeiter
Kategorie: politics

Tool für Datenschutzunterweisung für Mitarbeiter

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Das Thema Datenschutz tritt heute mehr denn je in den Vordergrund.
Um so wichtiger ist eine umfassende Information der mit der Verarbeitung persönlicher Daten natürlicher Personen befassten Personen.

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte (externer wie auch interner) ist gem. § 4g Abs. 1 Satz 2 BDSG verpflichtet die bei der Verarbeitung personenbezogener Daten tätigen Personen durch geeignete Maßnahmen mit den Vorschriften dieses Gesetzes sowie anderen Vorschriften über den Datenschutz und mit den jeweiligen besonderen Erfordernissen des Datenschutzes vertraut zu machen.
Dabei bleibt es dem Datenschutzbeauftragten nach herrschender Meinung unbenommen, dieses in mündlicher, schriftlicher oder auch elektronischer Form vorzunehmen.
Hier setzt das Tool "Datenschutzunterrichtung" an.

Das Tool wird in der Form eines E-Learning Lehrganges zur Verfügung gestellt und hat unter anderem folgenden Inhalt:

- Zweck des Datenschutzes
- Personenbezogene Daten
- Verständnisfragen
- Automatisierte Verarbeitung
- nicht automatisierte Datei
- Verständnisfragen
- Begriff der Be- u. Verarbeitung
- Erheben
- Verarbeiten
- Nutzen
- Anonymisieren
- Pseudonymisieren
- Verständnisfragen
- Verantwortliche Stelle
- Empfänger
- mobile Datenträger
- Beschäftigte
- Geltungsbereich
- für wen gilt das BDSG
- Grundsatz
- Was darf das Unternehmen
- Verständnisfragen
- Was muss das Unternehmen
- Was darf der Mitarbeiter
- Verständnisfragen
- Technische Maßnahmen mit Beispielen
- Zutrittskontrolle
- Zugangskontrolle
- Eingabekontrolle
- Zugriffskontrolle
- Verfügbarkeitskontrolle
- Datentrennungsgebot
- Auftragskontrolle
- Weitergabekontrolle
- Folgen des Verstoßes
- § 5 BDSG

Geliefert wird dieses Tool in Form einer Exe-Datei. Es bedarf keiner Installation, kann also von CD, USB-Stick etc. gestartet werden.

Die Demo-Version ist voll lauffähig und nicht in der Nutzung eingeschränkt.
Sie können diese unter http://www.datenschutzunterrichtung.treysse.com/ anfordern


Die Organisationsberatung H. Treysse ist seit 1986 auf dem Gebiet des Datenschutzes, des Projekt- u. Prozessmanagements vor allem für Rechtsanwaltskanzleien und Rechtsabteilungen tätig.
Organisationsberatung Treysse
Harold Treysse
Suarezstr. 19
14057
Berlin
[email protected]
03032601004
http://www.treysse.com

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Digitalisierung ist mehr als Koordination
Digitalisierung ist mehr als Koordination ...
Schuhe in Übergröße für Damen und Herren bei schuhplus
Schuhe in Übergröße für Damen und Herren bei schuhplus ...
billiger.de fordert für Google Neutralität wie für Telekommunikations- und Energienetzbetreiber
billiger.de fordert für Google Neutralität wie für Telekommunikations- und Energ ...
Nikolaus, Knecht Ruprecht und Engel beim ersten schuhplus - Weihnachtsmarkt in Sedelsberg
Nikolaus, Knecht Ruprecht und Engel beim ersten schuhplus - Weihnachtsmarkt in S ...
Fünf Tipps von MTI Technology zu Data Safety
Fünf Tipps von MTI Technology zu Data Safety ...
Gefederte Batteriekontakte als innovative Lösung bei der Übertragung von Strömen
Gefederte Batteriekontakte als innovative Lösung bei der Übertragung von Strömen ...