Rosenheim: Spende für die Stiftung Menschen für Menschen
Kategorie: politics

Rosenheim: Spende für die Stiftung Menschen für Menschen

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Die Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. Hubert Heindl und Dr. Dirk Meyer-Juergens hat Altgold gesammelt, das ihre Patienten gespendet haben.
16. Mai 2017. Rosenheim/München. Über eine Spende in Höhe von 8.313,40 Euro freut sich Dr. Sebastian Brandis, Vorstand der Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe (München). Die Rosenheimer Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. Hubert Heindl und Dr. Dirk Meyer-Juergens hat das Altgold gesammelt, das ihre Patienten gespendet haben. Bereits seit einigen Jahren unterstützen die Patienten der Praxis mit ihren Altgoldspenden Hilfsorganisationen für Afrika.

Dr. Sebastian Brandis, Vorstand der Stiftung (www.menschenfuermenschen.de), bedankte sich bei der Scheckübergabe bei Dr. Heindl und Dr. Meyer-Juergens für das Engagement: "Ich freue mich sehr über die finanzielle Unterstützung unserer Arbeit. Aktionen wie diese tragen dazu bei, dass wir vielen Menschen in Äthiopien die Chance auf eine bessere Zukunft ermöglichen können." Dr. Heindl dazu: "Ein herzliches Dankeschön geht an unsere Patienten, die diese Spende erst möglich gemacht haben. Wir haben schon einige Hilfsorganisationen begleitet und bei Menschen für Menschen hat uns besonders die Nachhaltigkeit und das sehr persönliche Engagement begeistert." Dr. Meyer-Juergens ergänzt: "Wir waren von der Resonanz und Hilfsbereitschaft unserer Patienten überaus beeindruckt. Ein herzliches Dankeschön geht auch an die Firma Haereus, die die Kosten für das Einschmelzen des Altgoldes übernommen hat."

Das Spendengeld unterstützt die Arbeit von Menschen für Menschen in Äthiopien. Im Rahmen integrierter ländlicher Entwicklungsprojekte verzahnt Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe gemeinsam mit der Bevölkerung Maßnahmen aus den Bereichen Landwirtschaft, Wasser, Bildung, Gesundheit und Einkommen. Bisher wurden durch die Hilfsorganisation unter anderem 2.286 Wasserstellen errichtet und über 400 neue Schulen gebaut. Über 330.000 Menschen haben an einer Alphabetisierungs-kampagne teilgenommen. Mehr als 82.000 Frauen erhielten eine hauswirtschaftliche Weiterbildung und 26.000 Frauen haben am Kleinkreditprogramm teilgenommen. Rund 52.000 Kilometer Stein- bzw. Erdwälle wurden im Kampf gegen Erosion gebaut und 212 Millionen Baumsetzlinge verteilt.

Auf dem Foto von links nach rechts: Dr. Hubert Heindl, Dr. Dirk Meyer-Juergens, Dr. Sebastian Brandis
Foto: Reisner

Informationen über Menschen für Menschen finden Sie hier:
http://www.menschenfuermenschen.de

Besuchen Sie uns auch in unseren sozialen Netzwerken:
Facebook, Twitter, YouTube und Instagram

Spendenkonto
Stiftung Menschen für Menschen
Stadtsparkasse München
IBAN: DE64701500000018180018
SWIFT (BIC): SSKMDEMM
Online: http://www.menschenfuermenschen.de
Über Menschen für Menschen:
Die Stiftung Menschen für Menschen leistet seit über 35 Jahren nachhaltige Hilfe zur Selbstentwicklung in Äthiopien. Im Rahmen integrierter ländlicher Entwicklungsprojekte verzahnt Menschen für Menschen gemeinsam mit der Bevölkerung Maßnahmen aus den Bereichen Landwirtschaft, Wasser, Bildung, Gesundheit und Einkommen. Den Grundstein für Menschen für Menschen legte am 16. Mai 1981 der damalige Schauspieler Karlheinz Böhm (gest. 2014) mit seiner legendären Wette in der Sendung "Wetten, dass...?". Die Stiftung trägt das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI). Menschen für Menschen setzt die Maßnahmen derzeit in zwölf Projektgebieten mit über 740 fest angestellten und fast ausschließlich äthiopischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um.
Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhm Äthiopienhilfe
Lisa-Martina Kerscher
Brienner Straße 46
80333 München
[email protected]
089 38397987
http://www.menschenfuermenschen.de

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

SWAN Heatmap: Intralogistikprozesse optimieren
SWAN Heatmap: Intralogistikprozesse optimieren ...
Vom Rohgummi bis zum versandfertigen Reifen - alles verlässlich beschriftet
Vom Rohgummi bis zum versandfertigen Reifen - alles verlässlich beschriftet ...
Best Western Hotel Antoniushof zertifiziert mit Drei-Sterne-Superior
Best Western Hotel Antoniushof zertifiziert mit Drei-Sterne-Superior ...
Formjacking -  Die unsichtbare Bedrohung im Cyberspace
Formjacking - Die unsichtbare Bedrohung im Cyberspace ...
Randstad macht sich stark für berufliche Inklusion
Randstad macht sich stark für berufliche Inklusion ...
Handwerkerhöfe: Ein neues Zuhause für Kleingewerbe und Mittelstand
Handwerkerhöfe: Ein neues Zuhause für Kleingewerbe und Mittelstand ...