Zukunftssicherung von Krankenhäusern
Kategorie: Economy » Finance

Zukunftssicherung von Krankenhäusern

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Sparringspartnerin Andrea Langhold weiß, dass eine gut aufgesetzte Strategie nicht alles ist
Die Ökonomisierung im Gesundheitswesen hat sowohl in Deutschland als auch in Österreich einschneidende Veränderungsprozesse in Krankenhäusern ausgelöst. Es geht nicht mehr nur darum, PatientInnen bestmöglich medizinisch zu versorgen, sondern um Effizienz - und Kostenbewusstsein und somit in vielen Häusern ums Überleben.
Es wird viel Geld in die Hand genommen, um Strategien zu entwickeln, die nachhaltige Wege zur Zukunftssicherung ermöglichen. Externe Berater werden in die Krankenhäuser geholt, die dann, dem jeweiligen Umfeld entsprechend, passende Strategien entwickeln. Aber was dann? "Sobald das Beraterteam das Haus verlässt, verkommt das Strategiepaper oft zum Papierflieger", so Langhold. Um diesen wirklich zum Fliegen zu bringen, fehlt oft das erforderliche Fingerspitzengefühl und Durchhaltevermögen und das Wissen "wie genau" die Umsetzung konkret aussehen kann.

"Die Frage, ob die altbewährten Führungs- und Steuerungsmuster einen Kurswechsel initiieren können, ist hier durchaus stellenswert", weiß Langhold. Als Troubleshooterin ist ihr Ziel in der Arbeit mit Führungskräften - die meist fachorientiert sind - in so schwierigen Führungssituationen handlungsfähig zu bleiben und Kommunikation, Widerstände und Konflikte bestmöglich zu meistern. Sie selbst begleitet Führungskräfte und Teams in Krankenhäusern dabei, in die praktische Umsetzung zu kommen. Damit aus Papierfliegern flugtaugliche Fluggeräte werden.

Nähere Informationen zu Andrea Langhold unter   http://www.andrea-langhold.com (http://www.andrea-langhold.com)
Als am 11. September 2001 die ersten Meldungen auf CNN zu sehen waren, standen Betroffenheit und Verwirrung im Vordergrund. Für Andrea Langhold war sofort klar, was zu tun war: Als ehemalige Einsatzleiterin bei Austrian Airlines holte sie sofort alle Flieger zurück. Es ist ihre Fähigkeit, die noch fehlenden Informationen mit einer ganzheitlichen Wahrnehmung, wie bei einem Puzzle, zu einem Ganzen zusammenzufügen.

Konflikte bewegen

Heute in der Arbeit mit ihren Kunden spricht die Troubleshooterin und Sparringspartnerin Klartext. Ohne Umschweife bringt sie auf den Punkt, was sie wahrnimmt und wo sie Verbesserungs- und/oder Handlungsbedarf erkennt. Ihr Ziel: Führungskräfte sollen in schwierigen Situationen weiterhin handlungsfähig bleiben. Mit Humor und der Außenperspektive findet sie oft mit Leichtigkeit neue und andere Lösungen. Weil: Vieles ist gar nicht so schwer, wie wir glauben.

Kommen Sie also in Bewegung!
Andrea Langhold – Konflikte bewegen
Andrea Langhold
Fellnergasse 22
7083 Purbach
[email protected]
+43 676   3809110

https://www.andrea-langhold.com

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

INTERNET WORLD EXPO 2020 - Stages für Trendthemen & Konferenzen für fachliche Weiterbildung
INTERNET WORLD EXPO 2020 - Stages für Trendthemen & Konferenzen für fachliche We ...
Im kommenden Jahr 2020 wird TTPCG ® erneut viel Partnerglück bringen
Im kommenden Jahr 2020 wird TTPCG ® erneut viel Partnerglück bringen ...
Endlich Nichtraucher: deutscher Tiefenentspannungsspezialist befreit Österreicher vom Glimmstengel
Endlich Nichtraucher: deutscher Tiefenentspannungsspezialist befreit Österreiche ...
Eurocres feiert 20. Jubiläum
Eurocres feiert 20. Jubiläum ...
Handbuch "Künstliche Intelligenz" ab sofort verfügbar
Handbuch "Künstliche Intelligenz" ab sofort verfügbar ...
Neuer Investor für die Immunservice GmbH
Neuer Investor für die Immunservice GmbH ...