Prozesse modellieren ohne Medienbruch
Kategorie: News » Switzerland

Prozesse modellieren ohne Medienbruch

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Traditionell bieten Hersteller entweder ein Wissensmanagement- oder ein BPMN- (Business Process Model and Notation) System an. Incite geht nun einen Schritt weiter und kombiniert die beiden Systeme nahtlos. Prozesse können direkt über einen Designer im Incite modelliert werden. Die gezeichneten Prozess Aufgaben lassen sich beliebig mit Sub-Prozessen oder beliebigen Wissens-Einträgen verlinken. Dem Mitarbeiter werden diese Prozesse in einem Viewer angezeigt und er hat die Möglichkeit per Klick den nächsten Prozess oder Eintrag zu öffnen. Die Visualisierung von Prozessen schafft eine sehr gute Übersicht über hunderte von Einträgen.

Für das Modellieren der Prozesse ist keine separate Software notwendig, dies spart zusätzliche Kosten und es entsteht kein Medienbruch. Das Modul läuft ohne Plug-Ins und in einem beliebigen Browser.

Das Prozess Widget kann z. B. mit dem Widget «Historie» kombiniert werden, damit alle Prozess-Änderungen versioniert werden.

Incite GmbH
Marc Huber
+41 41 534 25 62
https://www.incite.ch
[email protected]

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von incite (Alle anzeigen)

Finden statt suchen – Dateien finden mit incite
Finden statt suchen – Dateien finden mit incite ...
Prozesse modellieren ohne Medienbruch
Prozesse modellieren ohne Medienbruch ...
Click & Edit - Dateien einfach und schnell mit Desktop Programmen bearbeiten
Click & Edit - Dateien einfach und schnell mit Desktop Programmen bearbeiten ...