Jobmesse „Shop a Job“ in den Gropius Passagen schafft Arbeit
Kategorie: Career

Jobmesse „Shop a Job“ in den Gropius Passagen schafft Arbeit

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Am Freitag, den 31. August, in der Zeit von 13:00 bis 20:00 Uhr bieten über 70 Aussteller in den Gropius Passagen Neu- und Wiedereinstiegschancen in den Arbeitsmarkt. Eröffnet wird die Jobmesse „Shop a Job“ von Neuköllns Bezirksbürgermeister Martin Hikel, der Vorstandsvorsitzenden der Agentur für Arbeit Berlin Süd, Andrea Schwarz, und von Jörg-Jens Erbe, dem Geschäftsführer des Jobcenters Berlin Neukölln.
11,7 Prozent Arbeitslosenquote ist laut Statistik der Bundesagentur für Arbeit im Juli 2018 die höchste Quote aller Berliner Bezirke. Zwar sind die Zahlen im Vergleich zum Vorjahresmonat leicht rückläufig, den Spitzenreiterposten möchte Neukölln trotzdem schnellstmöglich abgeben; ein wichtiger Punkt auf der Agenda von Neuköllns Bezirksbürgermeisters Martin Hikel.
„Wir freuen uns, so viele Unternehmen und Arbeitgeber aus dem Kiez, dem Bezirk und der Region gewonnen zu haben, sich und die bei ihnen zu besetzenden Arbeitsplätze zu präsentieren“, sagt Volker Ahlefeld, der Centermanager der Gropius Passagen. „Die Arbeitslosigkeit in Neukölln ist ein Problem, das nur Politik und Wirtschaft gemeinsam lösen können“.
„Shop a Job“ ist ein Projekt vom JOB POINT Berlin Neukölln in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Berlin Neukölln, der Agentur für Arbeit Berlin Süd und den Gropius Passagen.
Neben der Möglichkeit, sich direkt vor Ort für eine Arbeitsstelle oder einen Ausbildungsplatz zu bewerben, bekommen Jobsuchende nützliche Tipps und Beratung für professionelles Auftreten bei Bewerbungsgesprächen und kostenlose Bewerbungsfotos.

„Shop a Job“ wird am Freitag um 13:00 Uhr vor allen Teilnehmern und Besuchern der Jobmesse durch Bezirksbürgermeister Martin Hikel und die Vertreter aller Partner offiziell eröffnet; die Teilnahme ist kostenlos.

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von candystormpr (Alle anzeigen)

Corona macht erfinderisch: Gropius Passagen lassen Chor im Parkhaus proben
Corona macht erfinderisch: Gropius Passagen lassen Chor im Parkhaus proben ...
Corona macht erfinderisch: Gropius Passagen lassen Chor im Parkhaus proben
Corona macht erfinderisch: Gropius Passagen lassen Chor im Parkhaus proben ...
Es muss nicht immer Mitte sein! POSTWERK holt erstes Unternehmen nach Tegel
Es muss nicht immer Mitte sein! POSTWERK holt erstes Unternehmen nach Tegel ...
Saubere Spielplätze braucht die Stadt! Müllsammelaktion der Spandau Arcaden
Saubere Spielplätze braucht die Stadt! Müllsammelaktion der Spandau Arcaden ...
30 Jahre Deutsche Einheit – Klosterkeller sendet den „Einheizstream“ mit Talk, Lesungen und Musik
30 Jahre Deutsche Einheit – Klosterkeller sendet den „Einheizstream“ mit Talk, L ...
Ab aufs Land! Innovative Technologien ermöglichen ortsunabhängiges Arbeiten
Ab aufs Land! Innovative Technologien ermöglichen ortsunabhängiges Arbeiten ...