BEV-Insolvenz: Bigge Energie sichert Ersatzversorgung
Kategorie: Economy

BEV-Insolvenz: Bigge Energie sichert Ersatzversorgung

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Grund- und Ersatzversorgung im Kreis Olpe
Der Energieversorger BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft hat am 29. Januar 2019 Insolvenz angemeldet und seine Strom- und Gaslieferungen nach Aussage des vorläufigen Insolvenzverwalters eingestellt. Der heimische Energieversorger Bigge Energie springt nun ein und sichert die Energieversorgung für die 700 betroffenen Kunden in Attendorn, Drolshagen, Finnentrop, Olpe und Wenden.

Die BEV Energie ist bereits der sechste Energiediscounter, der innerhalb des letzten halben Jahres in Schräglage gerät. Für die Kunden der BEV stellt sich die Frage, wer nun die Versorgung   übernimmt. Roland Schwarzkopf, Geschäftsführer bei Bigge Energie, gibt Entwarnung: "Wir lassen Niemanden im Dunkeln sitzen oder frieren." Denn die von der Insolvenz eines Energielieferanten betroffenen Kunden gehen automatisch in die Ersatzversorgung des örtlichen Grundversorgers über. Dies ist den betroffenen Kommunen Bigge Energie.

Die Ersatzversorgung kann der Kunde maximal drei Monate in Anspruch nehmen. "Wir empfehlen den Kunden, sich in den kommenden drei Monaten in unserem Kundencenter, per Telefon und E-Mail zu unseren Spar-Tarifen für Strom und Erdgas beraten zu lassen. Denn diese bieten deutlich günstigere Konditionen als unsere Grund- und Ersatzversorgung", rät Armin Fahrenkrog, Vertriebsleiter bei Bigge Energie.

Zusätzlich zu den fairen Preisen steht der örtliche Versorger auch mit einer hohen Versorgungssicherheit für Zuverlässigkeit. Roland Schwarzkopf ergänzt: "Wir tragen eine Verantwortung für die Bürgerinnen und Bürger in unserer Region. Dies drückt sich nicht nur durch unsere garantierte Energieversorgung mit transparenten Preisen aus. Sie zeigt sich auch in unserer Bedeutung als Arbeitgeber in der Region mit mehr als 150 Mitarbeitern sowie in unserem regionalen Engagement, etwa im Bereich Kultur und Sport."

BEV-Kunden haben am 11.02.2019 per Post weitere Informationen zur Ersatzversorgung von der Bigge Energie erhalten. Für eine Beratung zu den Sondertarifen sowie zur Klärung weiterer Fragen stehen die Kundencenter in Attendorn und Olpe oder der Kundenservice relefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Alle Informationen gibt es auch auf der Webseite   bigge-energie.de (https://www.bigge-energie.de/privatkunden/bigge-energie-die-kraft-der-bigge.html)
BIGGE ENERGIE
BIGGE ENERGIE ist der heimische Energieversorger für Strom und Erdgas rund um die Bigge. Gleich nebenan, mit zuverlässigem Service vor Ort - ehrlich, bodenständig und zukunftsorientiert - bringt BIGGE ENERGIE Strom und Gas in die Bigge-Region mit ihren Kommunen Attendorn, Drolshagen, Finnentrop, Kirchhundem, Lennestadt, Olpe und Wenden.
http://www.bigge-energie.de
BIGGE ENERGIE
Stefan Köhler
In der Wüste 8
57462 Olpe
[email protected]
0271 770016-16
https://www.bigge-energie.de/privatkunden/bigge-energie-die-kraft-der-bigge.html


Bildquelle: BIGGE ENERGIE

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Mit Knochendichtemessung Frakturrisiko ermitteln
Mit Knochendichtemessung Frakturrisiko ermitteln ...
Firmen in Reutlingen entdecken SEO als Umsatzmotor
Firmen in Reutlingen entdecken SEO als Umsatzmotor ...
Weihnachtsfeier mal ganz anders beim Verpackungsunternehmen Tbs-Pack aus Erftstadt
Weihnachtsfeier mal ganz anders beim Verpackungsunternehmen Tbs-Pack aus Erftsta ...
ARAG Corona-Verbrauchertipps
ARAG Corona-Verbrauchertipps ...
Corona-freies Weihnachten !? Das fordert ein in Berlin lebender Künstler in seinem aktuellen Song
Corona-freies Weihnachten !? Das fordert ein in Berlin lebender Künstler in sein ...
Hamburg: Teambuilding der anderen Art
Hamburg: Teambuilding der anderen Art ...