BRITISH AIRWAYS‘ 747 IM BOAC RETRO-LOOK LANDET AM FLUGHAFEN HEATHROW
Kategorie: Travel

BRITISH AIRWAYS‘ 747 IM BOAC RETRO-LOOK LANDET AM FLUGHAFEN HEATHROW

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Die im Design der British Overseas Airways Corporation (BOAC) lackierte Boeing 747 Typ G-BYGC von British Airways wird ab sofort mit in den Flugplan aufgenommen. Die erste Reise im neuen, historischen Design geht nach New York. Dabei fällt die Ankunft der Boeing 747 mit dem ersten Flugjubiläum des Flugzeugtyps nur wenige Tage zuvor zusammen.
Große Menschenmassen versammelten sich am Flughafen Heathrow, um die mit Spannung erwartete Ankunft der British Airways Boeing 747 im ikonischen Design des Vorgängers British Overseas Airways Corporation (BOAC) zu beobachten. Das Flugzeug wurde am 5. Februar in die IAC-Lackiererei am Dubliner Flughafen gebracht, wo die Maschine im BOAC-Design, das bereits die Flotte zwischen 1964 und 1974 schmückte, neu lackiert wurde.
Alex Cruz, Vorsitzender und CEO bei British Airways erklärt: „Das enorme Interesse, das wir an diesem Projekt hatten, zeigt die Verbundenheit vieler Menschen mit der Geschichte von British Airways. Darauf sind wir unglaublich stolz, deshalb ist es uns in unserem Jubiläumsjahr eine Freude, unsere Vergangenheit zu feiern und gleichzeitig in die Zukunft zu schauen. Wir freuen uns auf viele weitere spannende Momente wie diesen, wenn unsere anderen Flugzeuge in historischen Designs in Betrieb gehen.“
Von der Lackiererei am Dubliner Flughafen flog die Boeing 747 im BOAC-Design nach London Heathrow, wo die Maschine am Dienstag, den 19. Februar, direkt weiter nach New York JFK fliegt. Dieser Flug – mit der Nummer BA117 – ist historisch von Bedeutung, da London Heathrow – New York JFK die erste Strecke war, auf der die Boeing 747 im BOAC-Design geflogen ist.
Anschließend wird das Flugzeug weiterhin die von British Airways betriebenen 747 Strecken fliegen, auf denen das Design im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten der Fluggesellschaft präsentiert wird. Zusätzlich kann das Flugzeug mit dem Flugradar verfolgt werden, das ein spezielles Bild der Lackierung zeigt.
Die BOAC-Lackierung bleibt auf der Boeing 747 bis zur Pensionierung 2023, um möglichst vielen Kunden die Möglichkeit zu geben, sie zu sehen. Zu diesem Zeitpunkt wird British Airways den Großteil der 747-Flotte stillgelegt und durch neue, hochmoderne Langstreckenflugzeuge ersetzt haben. Dazu gehören die Lieferung von achtzehn A350 und zwölf Boeing 787 Dreamlinern in den nächsten vier Jahren – mit neuen Kabinen und höherer Umwelteffizienz – sowie weiterer 26 Kurzstreckenflugzeuge, die alle Teil der 6,5 Milliarden Pfund umfassenden Kundeninvestition der Fluggesellschaft sind.

Über British Airways

British Airways ist Großbritanniens größte internationale Fluggesellschaft und bietet 45 Millionen Kunden pro Jahr Qualität, Auswahl und Komfort. Hauptgeschäftssitz ist London mit einer bedeutenden Präsenz an den Flughäfen Heathrow, Gatwick und London City.
Die Hauptniederlassung von British Airways in Heathrow ist das Terminal 5, das bei internationalen Passagierbefragungen regelmäßig zum weltbesten Flughafen-Terminal gewählt wird.
British Airways betreibt eines der größten internationalen Linienflugnetze und fliegt mit einer Flotte von fast 300 Flugzeugen mehr als 200 Ziele in fast 80 Ländern an. Die Fluggesellschaft investiert in den nächsten fünf Jahren 6,5 Milliarden Pfund in neue Flugzeuge, Kabinen, Lounges, Lebensmittel und neue Technologien – darunter auch branchenführendes W-LAN.
British Airways ist Gründungsmitglied der Airline Allianz oneworld, die rund 1.000 Ziele auf der ganzen Welt bedient.

Pressekontakt
Horizon PR
Christine Fritz
[email protected]
T: +49 (0) 211 497 007 202

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von SKalski (Alle anzeigen)

Botecos – köstliche Snacks und brasilianische Bar-Kultur
Botecos – köstliche Snacks und brasilianische Bar-Kultur ...
BRITISH AIRWAYS‘ 747 IM BOAC RETRO-LOOK LANDET AM FLUGHAFEN HEATHROW
BRITISH AIRWAYS‘ 747 IM BOAC RETRO-LOOK LANDET AM FLUGHAFEN HEATHROW ...
PROST! ZU NEUEN FLÜGEN VOM LONDON CITY AIRPORT NACH MÜNCHEN
PROST! ZU NEUEN FLÜGEN VOM LONDON CITY AIRPORT NACH MÜNCHEN ...
Brasiliens zehn „most instagrammable Places“
Brasiliens zehn „most instagrammable Places“ ...
BRITISH AIRWAYS INVESTITIONSPLAN SIEHT UPGRADE DER PREMIUM ECONOMY VOR
BRITISH AIRWAYS INVESTITIONSPLAN SIEHT UPGRADE DER PREMIUM ECONOMY VOR ...
BRITISH AIRWAYS UNTERSTÜTZT GRÜNDERFORUM-WETTBEWERB FÜR START-UPs
BRITISH AIRWAYS UNTERSTÜTZT GRÜNDERFORUM-WETTBEWERB FÜR START-UPs ...