"Look further, go beyond" - Rehm präsentiert sich auf der SMTconnect in Nürnberg
Kategorie: Economy » Finance

"Look further, go beyond" - Rehm präsentiert sich auf der SMTconnect in Nürnberg

Share |

 
Diesen Artikel teilen


Die SMTconnect in Nürnberg (ehemals SMT Hybrid Packaging) rückt Jahr für Jahr aktuelle Themen rund um die Elektronikfertigung in den Fokus. Dieses Jahr findet die Messe, die zu den größten und bedeutendsten der Branche gehört, vom 07. bis 09. Mai statt. Mit dabei ist dieses Jahr auch wieder Rehm Thermal Systems: In Halle 4A, Stand 100! Dort präsentiert der Hersteller thermischer Systemlösungen seine neuesten Produktentwicklungen. Kommen Sie vorbei, das Team von Rehm freut sich auf Sie!

"Look further, go beyond" - unter dieses Motto stellt Rehm Thermal Systems seinen diesjährigen Messeauftritt auf der SMTconnect. Die Entwickler und Konstrukteure von Rehm greifen mit ihren anlagen- und prozesstechnischen Weiterentwicklungen und Optimierungen in die Zukunft, haben einen Weitblick für die Entwicklung der Elektronikfertigung. Dies spiegelt sich auch in den ausgestellten Anlagen und Tools wider.

Folgende Anlagen stellt Rehm auf der SMT 2019 vor:

VisionXP+: Das "Best in Class" System für das Reflow-Konvektionslöten mit oder ohne Vakuum wird jetzt noch effizienter! Auf der SMT präsentiert Rehm die Highlights der VisionXP+, z.B. den Einsatz neuer EC-Lüftermotoren, die nicht nur leiser und nachhaltiger sind, sondern auch eine umfangreiche Betriebsdatenerfassung ermöglichen, eine leistungsstärkere Kühlstrecke und Optimierungen im Design.

CondensoXC: Die CondensoXC ist durch die innovative Prozesskammer kompakt gebaut und groß in der Performance. Durch das patentierte Injektionsprinzip wird dem Prozess exakt die richtige Menge Galden® zugeführt, für optimale Profilierungen. Über das Closed-Loop-Filtersystem kann das Medium zu nahezu 100 % zurückgewonnen und gefiltert werden. Die Anlage ist voll vakuumtauglich und verfügt über einen integrierten Prozessrecorder - für optimale Traceability.

CondensoXS smart: Die neuen Condenso smart-Systeme von Rehm Thermal Systems basieren auf dem Kammerdesign der CondensoXC und sorgen so für eine hohe Prozessstabilität. Eine vergrößerte Prozesskammer bei weiterhin kleinem Footprint ermöglicht einen höheren Durchsatz und somit kürzere Prozesszeiten. Überzeugen Sie sich selbst von der neuen CondensoXS smart am Stand von Rehm.

Nexus: Das Vakuumlötsystem Nexus eignet sich hervorragend für lunker- und flussmittelfreies Löten bis 450 °C mit verschiedenen Prozessgasen. Optional ist die nasschemische Aktivierung mit Ameisensäure verfügbar. Der Einsatz von bleifreien/bleihaltigen Preforms und Pasten ist möglich. Anwendung findet das Kontaktlöten im Bereich Advanced Packaging und Power Electronics.

Securo Minus: Um die Beständigkeit von sensibler Elektronik unter extremen Temperaturen zu analysieren, hat Rehm die Securo-Baureihe entwickelt. Securo Minus wird im Rahmen des Kaltfunktionstests unter anderem zur Prüfung der Wintertauglichkeit von elektronischen Baugruppen eingesetzt. Diese werden in der Anlage mit bis zu -55 °C kalter Luft oder Stickstoff angeströmt und so auf die optimale Prüftemperatur gebracht. Das System ist mit jedem Messequipment kombinierbar.

ProtectoXP: Das selektive Conformal Coating System Protecto schützt empfindliche elektronische Baugruppen vor Beschädigung durch Korrosion oder anderen Umwelteinflüssen wie Feuchtigkeit, Chemikalien und Staub. Auf der Messe präsentiert Rehm verschiedene Applikationsmethoden für unterschiedliche Einsatzbereiche und Materialien. Allen gemeinsam ist das absolut zuverlässige und präzise Lackieren - für beste Ergebnisse!

ProtectoXC: Auch bei geringem Durchsatz garantiert die ProtectoXC zuverlässige Lackierprozesse. Durch ihre kompakte Bauweise lässt sie sich ohne Probleme als Batch- oder Linienvariante integrieren. Auf der Messe präsentiert Rehm erstmalig das Lackiersystem ProtectoXC mit der ViCON-Anlagensoftware. Das neue Bedienkonzept vereinfacht die Lackierbilderstellung und beinhaltet zahlreiche Features für ein einfach zu erstellendes, reproduzierbares Lackierergebnis.

Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen! Besuchen Sie uns in Halle 4A, Stand 100!
Die Firma Rehm zählt als Spezialist im Bereich thermische Systemlösungen für die Elektronik- und Photovoltaikindustrie zu den Technologie- und Innovationsführern in der modernen und wirtschaftlichen Fertigung elektronischer Baugruppen. Als global agierender Hersteller von Reflow-Lötsystemen mit Konvektion, Kondensation oder Vakuum, Trocknungs- und Beschichtungsanlagen, Funktionstestsystemen, Equipment für die Metallisierung von Solarzellen sowie zahlreichen kundenspezifischen Sonderanlagen sind wir in allen relevanten Wachstumsmärkten vertreten und realisieren als Partner mit knapp 30 Jahren Branchenerfahrung innovative Fertigungslösungen, die Standards setzen.
Rehm Thermal Systems
Anna-Lena Kast
Leinenstraße 7
89143 Blaubeuren
[email protected]
07344 9606 746
http://www.rehm-group.com

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Sonnenverwöhnt und vielfältig - Weißweine Italiens.
Sonnenverwöhnt und vielfältig - Weißweine Italiens. ...
Naturidentische Hormone: Infos aus Schwäbisch Gmünd
Naturidentische Hormone: Infos aus Schwäbisch Gmünd ...
Ziele von Social Media Marketing
Ziele von Social Media Marketing ...
"Art on theMART" in Chicago: Meisterwerke der Kunstgeschichte als riesige Lichtinstallationen
"Art on theMART" in Chicago: Meisterwerke der Kunstgeschichte als riesig ...
Großes Stühlerücken im Sommer
Großes Stühlerücken im Sommer ...
Der Übergrößenhändler schuhplus verlost 10x2 Freikarten für den Schwarzlichthof
Der Übergrößenhändler schuhplus verlost 10x2 Freikarten für den Schwarzlichthof ...