Neue RADICAL Infotainer für den AUDI A3 und AUDI A4
Kategorie: Cars

Neue RADICAL Infotainer für den AUDI A3 und AUDI A4

Share |

 
Diesen Artikel teilen

RADICALs neue Multimediasysteme auf Android 7.1 Basis kombinieren moderne Infotainmentfunktionen mit umfassender Smartphone-Integration.
Mit zehn fahrzeugspezifischen Infotainern ist die neue Car Media Marke   RADICAL (http://www.my-radical.com/) ins Jahr 2019 gestartet - und hat schnell für Aufsehen gesorgt. Denn neben dem modernen Style, der optimalen Fahrzeugintegration und der attraktiven Preisgestaltung sind es vor allem die innovativen Möglichkeiten der Smartphone-Nutzung im Fahrzeug, die Fachpresse und User gleichermaßen begeistern.
Das gilt auch für die AUDI-Spezialisten aus dem RADICAL Portfolio: die Touchscreen-Multimediasysteme R-C10AD1 (für AUDI A3, VK 419 Euro) und R-C10AD2 (für AUDI A4, VK 399 Euro). Beide Systeme integrieren sich optisch und technisch perfekt in die jeweiligen Zielfahrzeuge - inklusive Anbindung an die Lenkradfernbedienung, das FIS und aktive Soundsysteme.
R-C10AD1 und R-C10AD2 stehen, wie jeder RADICAL, für eine umfassende Vernetzung zwischen Smartphone und Head Unit: Beide Infotainer nutzen ein offenes, auf Android 7.1 basierendes Betriebssystem, das eine direkte Installation von Android Apps auf den Geräten ermöglicht. Jede App, die man im Auto einsetzen will, kann man unkompliziert auf die beiden Moniceiver übertragen. Der Funktionsumfang der beiden RADICALs lässt sich so fast unendlich erweitern und optimal auf die eigenen Bedürfnisse abstimmen.
Über die vorinstallierte EasyConnect App können die Bildschirminhalte von Android Smartphones auch "nur" auf die Infotainer gespiegelt und von dort aus via Touchscreen bedient werden: Eine wichtige Funktion für Apps, bei denen die Daten auf dem Smartphone verwaltet und gespeichert bleiben. EasyConnect lässt sich auch mit Apple iPhones nutzen, die gespiegelten Apps müssen dann über den iPhone Bildschirm bedient werden.
Das integrierte WiFi Modul bietet zudem die Möglichkeit, über einen Smartphone Hotspot oder einen separat erhältlichen 4G Dongle einen mobilen Internetzugang zu erstellen. So kann man mit dem vorinstallierten Google Chrome Browser im Internet surfen oder webbasierte Funktionen der jeweiligen Apps nutzen.
In punkto Bedienkomfort nehmen die RADICALs sich das Smartphone zum Vorbild: Alle Funktionen lassen sich intuitiv - wie man es vom Handy oder Tablet kennt - über den kapazitiven 17,8 cm/7" Glas-Touchscreen steuern. Das User Interface zielt mit seinen großen Icons und übersichtlichen Menüs auf eine sichere Bedienung während der Fahrt ab. Die starke Leuchtkraft des hochauflösenden Displays, seine glasklare Transparenz, die brillanten Farben und der hohe Kontrastumfang sorgen selbst bei schwierigeren Lichtverhältnissen für eine gute Ablesbarkeit - die perfekte Bühne für sämtliche Inhalte.
Hardwareseitig sind beiden RADICALs für den Infotainment Part perfekt gerüstet. Das integrierte CD/DVD-Laufwerk und zwei USB-Ports übernehmen die Wiedergabe der aktuellen A/V-Formate, per Bluetooth kann man kabellos Musik streamen und komfortabel telefonieren. Und wer in seinem AUDI nicht nur UKW, sondern auch Digitalradio empfangen will, kann die DAB+ Funktion mit dem separat erhältlichen Tuner Modul R-C10-DAB (VK 69 Euro) einfach nachrüsten.  
Auch für AUDI-Fahrer, die nicht nur per App navigieren möchten und ein vielseitiges Festeinbaunavi suchen, sind die beiden Infotainer eine clevere Lösung: Auf beiden Geräten ist das Navigationspaket R-MAPC10 vorinstalliert, das sich per Lizenzcode (VK 69 Euro) jederzeit freischalten lässt.
RADICAL ist eine innovative Car Media Marke, die sich auf fahrzeugspezifische Infotainer fokussiert. Derzeit umfasst das Portfolio mehrere Multimediasysteme für diverse Fahrzeuge von VW, AUDI, BMW, OPEL und SKODA. Der Einsatz innovativer Technologien und der moderne Look kennzeichnen die neuen RADICALs. Und das radikale Preis/Leistungsverhältnis. RADICAL Infotainer verfügen über ein offenes Android Betriebssystem, so dass eine direkte Installation von Android Apps auf den Geräten möglich ist.
RADICAL-Produkte werden weltweit exklusiv über das große Fachhändlernetz der Schweizer ACR AG, Europas größten Car-Media Spezialisten, vertrieben. Bei den ACR-Fachhändlern finden gibt es auch zahlreiche Zubehörkomponenten zu den RADICAL-Systemen: Rückfahrkameras, DAB+ und DVB-T Tuner, Monitore.
RADICAL
Denny Krauledat
Bohrturmweg 1
5330 Bad Zurzach
[email protected]
+41 56 269 64 47
http://www.my-radical.com

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Nachnahme-Betrug: So schützt man sich
Nachnahme-Betrug: So schützt man sich ...
Von diesen Online-Shopping-Rechten wissen die wenigsten
Von diesen Online-Shopping-Rechten wissen die wenigsten ...
DACHSER setzt auf Ausbildung
DACHSER setzt auf Ausbildung ...
Texels "Hoher Berg" erhält Auszeichnung
Texels "Hoher Berg" erhält Auszeichnung ...
Webinar: Mitarbeiter (ein)binden mit Workforce Management
Webinar: Mitarbeiter (ein)binden mit Workforce Management ...
Cornelsen Kulturstiftung bringt Neuen Kammern von Sanssouci historische Skulpturen zurück
Cornelsen Kulturstiftung bringt Neuen Kammern von Sanssouci historische Skulptur ...