Arbeitsbühnen für Logistikzentrum
Kategorie: News

Arbeitsbühnen für Logistikzentrum

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Hallenbau-Unternehmen setzt auf Höhentechnik-Expertise von HKL.
Lübeck, 03. Mai 2019 - An der Grapengießerstraße im westlichen Lübeck entsteht eines der größten Logistikzentren der Region. Für den Bau des Projekts verlässt sich die Mohrmann Bau GmbH auf Angebot und Expertise von HKL. Der Hallenbauspezialist und HKL arbeiten bereits seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammen.

Insgesamt entstehen drei Hallen mit 110 Metern Länge und 25, 50 und 60 Metern Breite: eine Durchfahrthalle für Be- und Entladearbeiten, daneben eine Warmhalle und eine Kalthalle. Bei dem Projekt sind neun Arbeitsbühnen und Teleskopmaschinen im Einsatz: Die Haulotte HT23, größte Teleskopbühne im HKL MIETPARK, überzeugt mit einer Arbeitshöhe von 22,5 Metern und einer maximalen Reichweite von 18,3 Metern. Die Haulotte HT16 ist besonders geländegängig und damit die perfekte Wahl für die Arbeiten im unebenen Außenbereich, ebenso die Haulotte H15 SX, die zusätzlich eine Steigfähigkeit von 45 Prozent besitzt.

"Mit HKL passt es einfach. Wir kennen unsere Ansprechpartner, werden immer gut beraten und für unseren Bedarf perfekt ausgestattet. Und auch die Höhentechnik-Expertise ist klasse", sagt Dirk Steffens, Bauleiter Mohrmann Bau GmbH.

Das Bauunternehmen Mohrmann Bau GmbH ist Spezialist für gewerbliche Hallen und Bürogebäude und steht für die hochwertige Ausführung. Das kann HKL aus eigener Erfahrung bestätigen - denn das Unternehmen hat einige der 160 HKL Center gebaut, unter anderem auch das nahegelegene HKL Center Lübeck.  

"Wir freuen uns immer, mit Mohrmann Bau zusammenzuarbeiten. Der Bau des Logistikzentrums um die Ecke von unserem Center ist ja quasi ein Nachbarschaftsprojekt", sagt Sven Schmidt, Betriebsleiter HKL Center Lübeck.
HKL BAUMASCHINEN (www.hkl-baumaschinen.de) ist mit über 80.000 Baumaschinen, Arbeitsbühnen, Baugeräten, Raumsystemen und Fahrzeugen der größte Baumaschinenvermieter in Deutschland, Österreich und Polen. Im Jahr 2017 erzielt das Familienunternehmen einen Umsatz von über 350 Millionen Euro. Mit seinem Mietpark-, Baushop- und Service-Angebot für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen ist HKL der führende Anbieter der Branche. Über 150 Niederlassungen, mehr als 1.300 Mitarbeiter und eine große Maschinenflotte garantieren die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort. HKL Arbeitsbühnen- und Teleskopcenter (ATC) sowie HKL Stromcenter bieten ein erweitertes Sortiment für Arbeiten in der Höhe und die mobile Stromversorgung von Baustellen. In den Ballungsgebieten sichern die HKL Raumsystem-Kompetenzcenter das Angebot an Containersystemen.
HKL BAUMASCHINEN
Ulf Böge
Lademannbogen 130
22339 Hamburg - Hummelsbüttel
+49 (0)40 538 02-1

http://www.hkl-baumaschinen.de
[email protected]


Pressekontakt:
CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Leutner
Schauenburgerstrasse 37
20095 Hamburg
[email protected]
+49 40 401 131 010
http://www.cream-communication.com

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Hexenjagd gegen die junge Hanf-Branche
Hexenjagd gegen die junge Hanf-Branche ...
GrammaTech veröffentlicht CodeSonar 5.2 mit erweiterten Einsatzmöglichkeiten
GrammaTech veröffentlicht CodeSonar 5.2 mit erweiterten Einsatzmöglichkeiten ...
TÜV Rheinland: Gesundheitliche Belastungen von Schichtarbeit gezielt reduzieren
TÜV Rheinland: Gesundheitliche Belastungen von Schichtarbeit gezielt reduzieren ...
FeiyuTech stellt neue Teleskop-Gimbals für Smartphones oder Actioncams vor
FeiyuTech stellt neue Teleskop-Gimbals für Smartphones oder Actioncams vor ...
Kauf einer Immobilie auf einem Erbpachtgrundstück - ja oder nein?
Kauf einer Immobilie auf einem Erbpachtgrundstück - ja oder nein? ...
Herausforderung Badsanierung: Warme Füße vom Fliesenleger
Herausforderung Badsanierung: Warme Füße vom Fliesenleger ...