Dienstleistungsportale im Trend: Italienischer Marktführer ProntoPro expandiert in die Schweiz
Kategorie: News » Switzerland

Dienstleistungsportale im Trend: Italienischer Marktführer ProntoPro expandiert in die Schweiz

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Personal Trainer, Hochzeitsplaner, Installateur oder Architekt nur einen Klick entfernt
Das führende italienische Dienstleistungsportal ProntoPro gab heute die offizielle Expansion in die Schweiz bekannt. Nach dem Erreichen von über einer Million Nutzern in Italien ist die Serviceplattform jetzt auch unter Prontopro.ch für Verbraucher, Handwerker und professionelle Dienstleister erreichbar.

Über 15.000 Dienstleiter bereits registriert
Dienstleistungen rund um den Haushalt gehören zu den grossen Trendthemen und warten mit stetig steigenden Umsatzzahlen auf. Zum offiziellen Start zählt ProntoPro bereits mehr als 15.000 Dienstleiter in der Schweiz und befindet sich auf konstantem Wachstumskurs. „Mit dem Start in der Schweiz werden wir ProntoPro auch in anderen europäischen Ländern etablieren“ sagte Marco Ogliengo, CEO von ProntoPro. „Drei Jahre nach der Gründung hatten wir bereits über 300.000 registrierte Fachleute, über 700.000 Kunden und mehr als drei Millionen monatliche Besuche auf unserem Portal. Diese Erfolgsgeschichte werden wir auch im Schweizer Markt fortschreiben.”

Qualifizierte Profis auf einer Plattform
Auf ProntoPro.ch werden nicht nur Handwerker vermittelt, sondern weitere 100 Berufsgruppen, die Dienstleistungen in 500 Service-Kategorien offerieren. Von Landschaftsarchitekten, Umzugsfirmen, Schreinern, Installateuren über Fitness-Coaches bis zu Nachhilfelehrern und Musikern reicht das breite Spektrum an Dienstleistern. Die Auswahl der Dienstleiter erfolgt neben dem Preis auch über Kundenbewertungen und -rezensionen, Referenzprojekten, Fotos und weiteren Profil-Informationen zum Anbieter.

Smartphone als digitales Werkzeug: Einfache App für schnelle Kommunikation zwischen Kunden und Dienstleistern
Mit der kostenlosen App können Kunden im Handumdrehen regionale Dienstleiter für jeden Auftrag recherchieren und ihre Ausschreibung bei ProntoPro am Smartphone einstellen. Alle Phasen der Auftragskommunikation sind bequem von unterwegs abrufbar: Status des Auftrags, Nachrichten vom Dienstleister sowie die allgemeine Verwaltung des ProntoPro-Accounts. Die integrierte Chat- und Push-Funktion ermöglicht eine direkte Kommunikation zwischen Kunde und Auftragnehmer.

Über ProntoPro
ProntoPro ist der Marktplatz, um Dienstleistungsprofis und Kunden zusammenzubringen. In Italien haben bereits mehr als 700.000 Kunden den Marktführer ProntoPro genutzt, um einen der rund 300.000 registrierten Dienstleister aus 500 Service-Kategorien zu suchen, die von Klempnern, Baufirmen, Fotografen, Architekten bis zu Hochzeitsplanern, Personal Trainern und Nachhilfelehrern reichen. In der Schweiz ist ProntoPro seit 2019 mit einem eigenen Marktplatz vertreten. Rund 15.000 Profis aus der gesamten Schweiz bieten Kunden bereits ihre Dienste an. ProntoPro wurde 2015 gegründet, hat seinen Sitz in Mailand und wird von privaten Investoren finanziert.

Pressekontakt
Exordium GmbH
Stefanie Löbel
Franz-Ehrlich-Str. 12
12489 Berlin
Tel.: +49 30 311 6989-150
[email protected]  

http://www.exordium.de

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von Exordium (Alle anzeigen)

Dienstleistungsportale im Trend: Italienischer Marktführer ProntoPro expandiert in die Schweiz
Dienstleistungsportale im Trend: Italienischer Marktführer ProntoPro expandiert ...