Die Generation Y am Steuer: Daten, Fakten, Einblicke
Kategorie: Cars

Die Generation Y am Steuer: Daten, Fakten, Einblicke

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Connected Car-Spezialist Bright Box veröffentlicht Ergebnisse einer Studie zum Fahrverhalten in 5 Europäischen Ländern
Die von Bright Box zum kostenlosen Download bereitgestellte Studie bietet detaillierte Einblicke in das Fahrverhalten der in den 1980er bis späten 1990er Jahren geborenen so genannten Generation Y: Geschwindigkeit, besuchte Orte, saisonbedingte Unterschiede im Fahrverhalten, bevorzugte Straßen, Routen, Parkplätze usw. Die anonymisierte Recherche bietet wertvolle Informationen, mithilfe derer insbesondere Automobilhersteller und -Vertriebe die Kundenbindung erhöhen und die Kommunikation mit ihrer Zielgruppe intensivieren können.

Bright Box wertet seit mehr als 5 Jahren Daten aus. Die ins Kfz integrierte Hardware von Bright Box generiert bis zu 8,7 Millionen Datensätze zum Fahrzeugstatus; das entspricht einem Durchschnitt von über 2,3 Millionen Datensätzen. Insgesamt wurden so mehr als 100 Terabyte an Daten vernetzter Autos in verschiedenen Ländern gesammelt. Für die aktuelle Studie wurden anonymisierte Daten mobiler Verbraucher aus 5 europäischen Ländern zwischen 18 und 35 Jahren analysiert, welche die Connected Car-Dienste von Bright Box nutzen: Italien, Spanien, Frankreich, Deutschland und Großbritannien.

Wir haben keine Hypothesen aufgestellt, können jedoch Autoherstellern und Händlern durch unsere Studie wertvolle Hinweise für ihre Marketingaktivitäten an die Hand geben. Auf Basis unserer Erkenntnisse formulierte unser Team Vorschläge für kundenbindende Maßnahmen und zielführende Vertriebsaktivitäten, erklärt Alexander Dimchenko von Bright Box.

So zeigt der primär den Automobilmarkt adressierende Bericht beispielsweise, dass junge Spanier forscher unterwegs sind, als die anderen in der Studie vertretenen Europäer. Zugleich zeigt die Studie auch, dass die Generation Y defensiver unterwegs ist, als man gemeinhin annehmen mag. Weiterhin ergab die Analyse, dass die fokussierte Verbrauchergeneration in den einbezogenen Ländern durchschnittlich alle 3 Monate zum Händler geht. 25% gehen sogar einmal im Monat zum Händler und nur 10% sind dort weniger als einmal im Jahr anzutreffen. Millennials nutzen ihre Autos vor allem, um Orte zu besuchen, die mit Lebensmitteln zu tun haben: Restaurants, Bars, Läden. Neben Fahrten zu Tankstellen und Parkplätzen zeigt die Studie auch, dass Millennials mit vielen Fahrten zu sozialen Orten wie Kindergärten oder Schulen durchaus auch das Klischee vom Mama- und Papa-Taxi erfüllen.

Die technologische Grundlage für die Studie bildet die KI-basierte Connected Car-Plattform Remoto AI 2, die Bright Box vor zwei Jahren entwickelt hat. Remoto AI dokumentiert Fahrten und erkennt Fahrereignisse wie Beschleunigung, Abbremsen, Kurven, Stopps, Überholmanöver etc. Eine Analyse individueller Fahrstile bildet die Unfallwahrscheinlichkeit ab, prognostiziert den Kraftstoffverbrauch eines Fahrers, weist auf Wartungsintervalle hin und identifiziert Nutzergruppen nach Fahrstil, Reisezielen, Fahrzeiten und stellt zu guter Letzt auch die Risikobereitschaft der untersuchten Altersgruppe hin.

Weitere Informationen hält die Studie "Millennials in Bewegung" zum kostenlosen Download bereit: https://remoto.com/report-about-millennials-driving/
Bright Box (zu 100% im Besitz der Zurich Insurance Group) ist ein globales Unternehmen, das auf Lösungen und Plattformen im Connected-Car-Bereich spezialisiert ist. Bright Box bietet die schlüsselfertige Connected Car Plattform Remoto. Remoto verbindet Fahrer mit ihren Autos und Autohersteller (OEMs), Händler und Drittanbieter mit den Fahrzeugen. Bright Box wurde von Technavio zu einem der Top-5-Anbieter im Connected-Car-Markt von 2017 bis 2021 ernannt und von Berg Insight zu einem der Top-300-Unternehmen im Internet der Dinge gekürt.
Bright Box
Svetlana Molchanova
Voie du Chariot 3
1003 Lausanne
+79651552667

http://www.remoto.com
[email protected]


Pressekontakt:
PerlwitzPresse
Annette Hartung-Perlwitz
Mozartstr. 26
36137 Großenlüder
[email protected]
06648 629018
http://www.remoto.com

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Gelungenes Chorkonzert im Ratsgymnasium Hannover
Gelungenes Chorkonzert im Ratsgymnasium Hannover ...
Die Partnervermittlung  TTPCG ® wird 39 Jahre jung
Die Partnervermittlung TTPCG ® wird 39 Jahre jung ...
Digitalisierung ist mehr als Koordination
Digitalisierung ist mehr als Koordination ...
Schuhe in Übergröße für Damen und Herren bei schuhplus
Schuhe in Übergröße für Damen und Herren bei schuhplus ...
billiger.de fordert für Google Neutralität wie für Telekommunikations- und Energienetzbetreiber
billiger.de fordert für Google Neutralität wie für Telekommunikations- und Energ ...
Nikolaus, Knecht Ruprecht und Engel beim ersten schuhplus - Weihnachtsmarkt in Sedelsberg
Nikolaus, Knecht Ruprecht und Engel beim ersten schuhplus - Weihnachtsmarkt in S ...