Next Generation: neue Testo Smart Probes für mehr Reichweite und Komfort bei der Messung
Kategorie: society » Science

Next Generation: neue Testo Smart Probes für mehr Reichweite und Komfort bei der Messung

Share |

 
Diesen Artikel teilen


Bereits seit 2015 sind die kabellosen und per App bedienbaren Profi-Messgeräte im Taschenformat - die Testo Smart Probes - auf dem Markt. Jetzt lanciert der Messtechnik-Experte Testo aus dem Hochschwarzwald die neue Generation mit drei neuen Probes, die mit Funktionen für mehr Reichweite, Flexibilität und Komfort ausgestattet sind. Zudem wird das Angebot an Sets zum Vorteilspreis erweitert. Die Sets sind speziell für die Bedürfnisse von Kälte-, Klima- und Heizungshandwerker zusammengestellt.

Die Testo Smart Probes erleichtern seit Jahren die täglichen Messaufgaben von Handwerkern, denn die kompakten Profi-Messgeräte lassen sich kabellos mit dem eigenen Smartphone oder Tablet bedienen und in einer handlichen Tasche - dem testo Smart Case - bequem transportieren. Alle Messdaten werden per Bluetooth direkt an die kostenlos nutzbare testo Smart Probes App übertragen und können mit einem mobilen Endgerät abgelesen, protokolliert und anschließend direkt per E-Mail versendet werden. In der App finden sich zudem praktische Messmenüs und Sonderfunktionen, die die Arbeit noch schneller von der Hand gehen lassen. An diesen bewährten Funktionen hält Testo weiterhin fest. Es sind weiterhin insgesamt acht Testo Smart Probes erhältlich - die drei neuen Probes wurden mit wichtigen neuen Funktionen ausgestattet.

Die neuen Funktionen der Testo Smart Probes
Bei den neuen Smart Probes testo 115i, testo 605i und testo 549i hat sich die Bluetooth-Reichweite von 20 auf bis zu 100 Metern erweitert. Dies kommt vor allem Kältetechnikern zu Gute, wenn größere Entfernungen zur Messstelle vorliegen oder beispielsweise ein Verflüssiger im Außenbereich angebracht ist.

Der Sondenkopf des Feuchtefühlers testo 605i ist optimiert für kleinere Messöffnungen, er wurde auf 9 Millimeter verkleinert und ist um bis zu 90 Grad abwinkelbar. Zusätzlich ist er ausgestattet mit einem Magneten für eine sichere Befestigung. Dies erleichtert besonders die Arbeit von Kälte- und Klimatechnikern bei Messungen im Lüftungsrohr. Der Anschluss des Druckfühlers testo 549i ist um 45 Grad gebogen und lässt sich so einfacher an Kälteanlagen montieren.

Mit den Funktionserweiterung passen sich die handlichen Profi-Messgeräte speziell an die Anforderungen des Kälte- und Klimamarktes an und bieten dem Handwerker noch mehr Flexibilität und Komfort.

Speziell zusammengestellte Sets zum Vorteilspreis
Testo bietet weiterhin für die Kälte-, Klima- und Heizungshandwerker maßgeschneiderte Sets zum Vorteilspreis an. Diese Sets sind ausgestattet mit den neuen Testo Smart Probes und beinhalten weiterhin das testo Smart Case mit passender Einlage.
Für Kältetechniker wird zusätzlich das Kälte-Set-Plus angeboten. Es erlaubt die Berechnung von Unterkühlung, Überhitzung, Zielüberhitzung sowie in Kombination mit dem testo 405i die automatische Bestimmung der Heiz-/Kühlleistung.
Ebenfalls neu ist das Komplett-Set sowie das Schimmel-Set. Das Komplett-Set beinhaltet alle acht Testo Smart Probes und ist somit für alle Anwendungen im SHK-Bereich ausgestattet. Das Schimmel-Set lässt Schimmelgefahren in der App frühzeitig erkennen und bewertet dieses mit Ampelfarben. Zudem können Messstellenmarkierungen mit der Laserfunktion des testo 805i vorgenommen werden.

Mit der App alle acht Messgeräte bedienen
Die testo Smart Probes App ist die Messdatenzentrale und das Bedienelement der Bluetooth-Messgeräte. Sie kann als iOS- oder Android-Version kostenlos auf das eigene Smartphone geladen werden und bietet dem Nutzer viele praktische Funktionen - unter anderem das übersichtliche Ablesen der Messwerte und die Verlaufsanzeige der Messdaten als Graph oder Tabelle. Die Messdatenprotokolle können mit Fotos ergänzt werden und per Mail als PDF oder Excel-Datei versendet werden. In der App finden sich eine Vielzahl von anwendungsspezifischen Messmenüs, die die Arbeit mit den Testo Smart Probes effizient macht. Zudem ist sie einfach und intuitiv zu bedienen und kann die Werte von bis zu sechs Smart Probes gleichzeitig auf dem Display anzeigen.

Mehr Informationen unter   http://www.testo.de/smart (https://www.testo.com/de-DE/produkte/smartprobes)
Testo ist ein Hersteller von portablen und stationären Messinstrumenten für Klima, Umwelt, Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie sowie Emissionskontrolle.
Testo SE & Co. KGaA
Elke Schmid
Celsiusstr. 8
79822 Titisee-Neustadt
[email protected]
07653 681 8266
http://www.testo.com/de-DE

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Osteopathie in Saarlouis nachgefragt
Osteopathie in Saarlouis nachgefragt ...
Höchstleistung durch Potenzialentfaltung in Sport und Business
Höchstleistung durch Potenzialentfaltung in Sport und Business ...
Mitarbeitergespräche brauchen Eskalation
Mitarbeitergespräche brauchen Eskalation ...
Trotz Hashimoto erfolgreich abnehmen
Trotz Hashimoto erfolgreich abnehmen ...
Überzeugend verkaufen mit Vertrauen
Überzeugend verkaufen mit Vertrauen ...
Kunden im Mittelpunkt
Kunden im Mittelpunkt ...