Surfen über den Dächern der Stadt, auf dem Parkdeck der Spandau Arcaden
Kategorie: sports

Surfen über den Dächern der Stadt, auf dem Parkdeck der Spandau Arcaden

Share |

Tags:


 
Diesen Artikel teilen

Ab dem 11. Juli wird das oberste Parkdeck der Spandau Arcaden zum Hotspot für Surfer und Wellenreiter. Auf einer stehenden Welle mit über 30 Kubikmetern Wasser können Hobby- und Profisurfer ihr Können mitten in der Stadt unter Beweis stellen. Die eigens aufgebaute Beach-Bar und die passende Deko laden zum Verweilen, Zuschauen und Mitsurfen ein.

Wenn die Sommer immer heißer werden, muss eine Abkühlung der besonderen Art her. Aus diesem Gedanken heraus wurde die Idee geboren, das Parkdeck zum Surferparadies zu machen, und zwar für jeden, der schon immer mal auf einem echten Surfbrett
auf einer echten Welle stehen wollte.
 
Für die Zeit vom 11.7. bis zum 21.7.2019 kann man sich unter http://www.spandau-arcaden.de für einen 30Minuten-Slot anmelden und mitsurfen. Für Treuekartenbesitzer ist dieses Erlebnis kostenlos, alle anderen zahlen 15 Euro für die halbe Stunde. Die gesamten Einnahmen werden am Ende der Aktion der DLRG Spandau gespendet, die sich am Eröffnungsabend mit einem echten Rettungsboot vor Ort präsentiert und auf aktuelle Probleme wie Nachwuchsmangel und fehlende Wasserflächen für Schwimmunterricht in der Stadt hinweist.
 
„Damit wir alle Spaß am und auf dem Wasser haben, ist es essenziell, dass sich Profis um unser aller Sicherheit kümmern und ein Auge insbesondere auf Kinder und Nichtschwimmer haben“, erläutert Volker Ahlefeld, der Centermanager der Spandau Arcaden. „Aus diesem Grund freuen wir uns sehr, mit einer so spaßigen Aktion die ernste Arbeit der DLRG unterstützen zu können.“

Die Welle befindet sich auf Parkdeck F und ist im Aktionszeitraum täglich zwischen 10:00 und 21:00 Uhr in Betrieb. Gleiches gilt für die Beach-Bar und alle weiteren Angebote auf dem Parkdeck.

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von candystormpr (Alle anzeigen)

Berlin-Macher revolutionieren den Arbeitsmarkt mit neuer independesk-App!
Berlin-Macher revolutionieren den Arbeitsmarkt mit neuer independesk-App! ...
Klosterstream#4 – radioeins-Moderator Johannes Paetzold legt Früchte auf den Plattenteller
Klosterstream#4 – radioeins-Moderator Johannes Paetzold legt Früchte auf den Pla ...
„MESH UP!“ ‒ nachhaltiger Upcycling-Wettbewerb in den Wilmersdorfer Arcaden
„MESH UP!“ ‒ nachhaltiger Upcycling-Wettbewerb in den Wilmersdorfer Arcaden ...
Klosterstream#3 – Basskontakt streamt live aus Potsdamer Klosterkeller ins Netz und auf die Straße
Klosterstream#3 – Basskontakt streamt live aus Potsdamer Klosterkeller ins Netz ...
Fast Food kann sehr wohl gesund sein! „Wrapublic“ eröffnet in den Schönhauser Allee Arkaden
Fast Food kann sehr wohl gesund sein! „Wrapublic“ eröffnet in den Schönhauser Al ...
Burger & Co. mit bestem Gewissen: „Vincent Vegan“ eröffnet in den Schönhauser Allee Arcaden
Burger & Co. mit bestem Gewissen: „Vincent Vegan“ eröffnet in den Schönhauser Al ...