Die Bundesdatenschutzkammer e.V stellt sich vor
Kategorie: politics

Die Bundesdatenschutzkammer e.V stellt sich vor

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Aufgaben und Intention der neu gegründeten Bundesdatenschutzkammer
Wir, als Bundesdatenschutzkammer möchten den ständigen Erfahrungsaustausch unter den relevanten Interessenverbänden sicherstellen und die gegenseitige Abstimmung ihrer Ziele und Tätigkeiten gewährleisten. Wir möchten auf eine möglichst einheitliche Regelung der Berufspflichten und der Grundsätze für die Tätigkeit als Datenschutzbeauftragter und ähnlicher Funktionsträger auf allen Gebieten hinwirken.
Wir, der BDSK möchten vermittelnd und beratend zwischen Datenschutzbeauftragten und unseren Bundes- und Landesbeauftragten für Datenschutz wirken.
Wir wollen bei der Wahrnehmung der Belange der Berufstätigen aus den Bereichen Daten- und Informationsschutz gegenüber Gesetzgeber, Verwaltung und Öffentlichkeit unterstützend wirken.
Über unsere Akademie bieten wir eine Grundausbildung, Aufbauseminare, Workshops zur Förderung der Datenschutzbeauftragten und IT-Verantwortlichen an. Wobei bei der Grundausbildung zwei Möglichkeiten bestehen. Entweder wahlweise nur Präsenztage oder Fernunterricht mit Präsenztagen. Die Prüfung besteht dann aus drei Modulen (der schriftlichen, mündlichen und einer praktischen Prüfung).
In jedem Fall stehen wir für die beruflichen Belange unserer Mitglieder auf nationaler und internationaler Ebene in allen Angelegenheiten, die über den Zuständigkeitsbereich eines Staates hinausgehen, ein.
Zusammenfassend sind unsere Zwecke:
-Wahrung der Interessen aller Berufstätigen aus den Bereichen Daten- und Informationsschutz, IT-Sicherheit und der Informationstechnologie.
-die Förderung der Vergleichbarkeit von Berufsbildern und Qualifikationen in den Bereichen Daten- und Informationsschutz auf nationaler und internationaler Ebene sowie damit einhergehend die Etablierung internationaler Ausbildungs- und Qualifikationsstandards für Berufstätige in den genannten Bereichen.
Wir verwirklichen die oben genannten Zwecke durch Maßnahmen zur Information und Aufklärung der beteiligten Berufsgruppen und durch die Durchführung von Veranstaltungen die der Information der Öffentlichkeit dienen. Die Kammer berät ihre Mitglieder in Fragen, die in Zusammenhang mit der beruflichen Tätigkeit beziehungsweise den Zielen der Kammer stehen und stellt hierfür ein entsprechendes Beratungsnetzwerk zur Verfügung.
Darüber hinaus wird der Zweck durch die Mitwirkung an der öffentlichen Diskussion von Maßnahmen, die den Daten- und Informationsschutz betreffen sowie durch die Beteiligung an diesbezüglichen Verfahren verwirklicht.
Die Bundesdatenschutzkammer verfolgt die folgend aufgeführten Ziele und nimmt diese entsprechend wahr:

Den ständigen Erfahrungsaustausch unter den relevanten Interessenverbänden sicherzustellen und die gegenseitige Abstimmung ihrer Ziele und Tätigkeiten zu gewährleisten. Die Bundesdatenschutzkammer wirkt auf eine möglichst einheitliche Regelung der Berufspflichten und der Grundsätze für die Tätigkeit als Datenschutzbeauftragter und ähnlicher Funktionsträger auf allen Gebieten hin.

Beratung der Bundes- und Landesbeauftragten für Datenschutz.

Wahrnehmung der Belange der Berufstätigen aus den Bereichen Daten- und Informationsschutz gegenüber Gesetzgeber, Verwaltung und Öffentlichkeit.

Förderung der Aus-, Fort- und Weiterbildung.

In allen Angelegenheiten, die über den Zuständigkeitsbereich eines Staates hinausgehen, die beruflichen Belange der Mitglieder auf nationaler und internationaler Ebene zu wahren.

Die Tätigkeit der Bundesdatenschutzkammer ist nicht auf einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb oder Gewinn gerichtet.
Bundesdatenschutzkammer e.V.
Janko Williams
Kürfürstendamm 132a
10711 Berlin
[email protected]
030-62939355
http://www.datenschutzkammer.de

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Betriebe in Karlsruhe: Umweltgerechte Logistik mit Paletten
Betriebe in Karlsruhe: Umweltgerechte Logistik mit Paletten ...
Rheumatologe aus München: Impfen von Patienten mit Rheuma
Rheumatologe aus München: Impfen von Patienten mit Rheuma ...
Augenarzt aus Neuss zum Einfluss von Vitamin C auf Grauen Star
Augenarzt aus Neuss zum Einfluss von Vitamin C auf Grauen Star ...
Consist auf Jobmessen
Consist auf Jobmessen ...
IBsolution veranstaltet MDG Summit in Mannheim
IBsolution veranstaltet MDG Summit in Mannheim ...
Wurzers Kürbishof - Niederösterreichs schönste Kürbisschau
Wurzers Kürbishof - Niederösterreichs schönste Kürbisschau ...