Kabelbrände richtig löschen - Schleswig-Holstein Netz schult Freiwillige Feuerwehr Lütjenburg
Kategorie: Economy

Kabelbrände richtig löschen - Schleswig-Holstein Netz schult Freiwillige Feuerwehr Lütjenburg

Share |

 
Diesen Artikel teilen

300 Euro Spende für Jugendfeuerwehr
Feuer im Umspannwerk - dieses Szenario ist für viele Feuerwehren keine alltägliche Situation. Hier müssen die Kameraden genau wissen, was zu tun ist und welche Sicherheitsmaßnahmen sie zu ergreifen haben. Deshalb führt der Netzbetreiber Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) mehrmals im Jahr entsprechende Schulungen durch.

Die jüngste dieser Übungen hat SH Netz letzten Montag im Umspannwerk Lütjenburg durchgeführt. Beteiligt waren insgesamt 33 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lütjenburg. Zu den besonderen Risikoquellen in einem Umspannwerk zählen vor allem die hohe Spannung sowie brennbare Betriebsmittel. "Die Einsatzkräfte dafür zu sensibilisieren, ist ausgesprochen wichtig und kann im Ernstfall Leben retten.", erklärt Nico Reer, Projektleiter Strom für den Kreis Plön bei SH Netz.

Doch was ist nun konkret zu tun, wenn ein Störungsfall beziehungsweise ein Brand in einem Umspannwerk eintritt? "In einer solchen Situation wird zunächst wie bei anderen Bränden auch die zuständige Rettungsstelle informiert. Diese nimmt dann dank des engen Austauschs umgehend Kontakt zu unseren Mitarbeitern vor Ort auf", erläutert Nico Reer den Prozess. Diese schalten die Anlage dann spannungsfrei und erteilen schließlich die Freigabe für die Rettungskräfte vor Ort. Erst dann beginnen diese mit den Einsatzarbeiten. "Wir pflegen eine enge Partnerschaft mit den Feuerwehren in den unterschiedlichen Regionen. So können wir den Einsatzkräften stetig Einblicke in unsere technischen Anlagen geben und ihnen so eine sichere und professionelle Schadensbekämpfung mit einem möglichst geringen Sicherheitsrisiko ermöglichen."

Im Rahmen der Veranstaltung hat SH Netz noch eine kleine Überraschung für die Jugendfeuerwehr Lütjenburg vorbereitet: einen Spendencheck in Höhe von 300 Euro.
Schleswig-Holstein Netz AG
Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) betreibt für die Menschen hier im Norden in mehr als 1.000 Kommunen in Schleswig-Holstein Strom- und Gasleitungen. Die 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mit ihren Standorten in jedem Kreis in Schleswig-Holstein präsent und stellen eine unmittelbare Betreuung der Menschen vor Ort sicher. Mehr als 380 Kommunen aus Schleswig-Holstein halten Anteile an SH Netz und profitieren von umfangreichen Mitspracherechten und einer Garantiedividende. Fest im Norden verwurzelt, engagieren wir uns als Partner der Energiewende vor Ort: durch den Anschluss von zehntausenden Windkraft- und Photovoltaikanlagen an das Strom- sowie von Biogas- und Power-to-Gas-Anlagen an das Gasnetz. Darüber hinaus entwickeln wir Energielösungen für den Norden, unterstützen den Ausbau der Elektromobilität und engagieren uns in Innovationsprojekten für mehr Klimaschutz. Wir bilden hochqualifizierte Mitarbeiter aus, beauftragen bevorzugt regionale Dienstleister und unterstützen seit vielen Jahren den Spitzen- und Breitensport in Schleswig-Holstein wie zum Beispiel das härteste Ruderrennen der Welt auf dem Nord-Ostsee-Kanal.
Schleswig-Holstein Netz AG
Ove Struck
Schleswag-HeinGas-Platz 1
25450 Quickborn
[email protected]
0 41 06-6 29-34 22
https://www.sh-netz.com/de.html

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Tim, Tobsucht & Triumphe: Die Leiden des jungen Gründers
Tim, Tobsucht & Triumphe: Die Leiden des jungen Gründers ...
Dr. Thomas Papke unterstützt als Beirat die eldorado GmbH
Dr. Thomas Papke unterstützt als Beirat die eldorado GmbH ...
Bespoke: Mit KI gegen Covid-19
Bespoke: Mit KI gegen Covid-19 ...
Sexualtherapie ohne Tabus
Sexualtherapie ohne Tabus ...
Vom Wald das Beste - Wandern 2.0 in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald
Vom Wald das Beste - Wandern 2.0 in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wa ...
Weltnichtrauchertag: Start in ein qualmfreies Leben - Verbraucherinformation der DKV
Weltnichtrauchertag: Start in ein qualmfreies Leben - Verbraucherinformation der ...