Neuheit: PERKEO präsentiert ergonomische Profi-Handgriffe mit „Drachenflügel“
Kategorie: Economy » Companies

Neuheit: PERKEO präsentiert ergonomische Profi-Handgriffe mit „Drachenflügel“

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Bei Bedachungs- und Asphaltierarbeiten, beim Verkleben von Bitumenbahnen, beim Isolieren, Schrumpfen und Trocknen nicht wegzudenken: Aufschweiß- und Anwärmbrenner gehören mit zum wichtigsten Handwerkszeug. Doch die Arbeit mit diesen Brennern ist oft langwierig und belastet – schon durch das Gewicht des Arbeitsgerätes – Handgelenk, Ellbogen und Schultergelenk des Bedieners.

PERKEO präsentiert daher jetzt für seine gesamtes Sortiment an Aufschweiß- und Anwärmbrennern eine absolute Neuheit: den Profi-Handgriff mit „Drachenflügel“. Durch diese ergonomisch ausgeklügelte Unterarmstütze wird das Gewicht des Arbeitsgerätes aus dem Handgelenk auf den gesamten Arm verlagert. Das Ergebnis ist eine deutlich spürbare Entlastung, der Verschleiß am Handgelenk wird minimiert und die gesundheitliche Belastung dadurch reduziert. Gleichzeitig erhöht sich die Arbeitsproduktivität.

Wer es konventionell mag, für den gibt es den neuen PERKEO-Profi-Handgriff wahlweise auch ohne den innovativen Drachenflügel. Die schwäbischen Tüftler spendieren beiden neuen Griffstücken eine Menge innovationen. Eine verlängerte und speziell geformte Handauflagefläche sorgt für optimalen Halt, das Griffmaterial mit einem hohen GFK-Anteil für höchste Materialfestigkeit, Langlebigkeit, beste Isolationswerte und schwerste Entflammbarkeit. Darüber hinaus wurde der Schnellschalthebel komplett neu konstruiert. Dieser wurde, in enger Abstimmung mit den Wünschen der Anwender, verlängert und handlicher geformt. Somit lässt sich nun die stufenlos regulierbare Arbeitsflamme noch besser dosieren.

Neben diesen neuen Merkmalen der Handgriffe überzeugen die Aufschweiß- und Anwärmbrenner der Serien PERKEO P1, PERKEO Turbine, PERKEO Bullfire und PERKEO Titan ohnehin schon durch hervorragende Eigenschaften. Die ausgeklügelten Bohrungen im Ventilkörper sorgen durch optimierte Strömungsverhältnisse und eine ideale Luft-Gas-Vermischung für höchste Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Aus dem Gemisch wird so das Maximum herausgeholt und dabei Brenntemperaturen bis zu 1.500 °C erreicht.

„Immer wieder haben wir in unserer 100jährigen Firmengeschichte dadurch gepunktet, dass wir vermeintlich ausgereifte Werkzeuge durch unseren konsequenten Innovationsprozess noch weiter verbessert haben“, so Yassine Hönes, Geschäftsführer bei PERKEO. „Durch den engen Austausch mit unseren Kunden und die akribische Analyse deren Arbeitsalltags, stoßen wir immer wieder auf Verbesserungsmöglichkeiten. Das ist unsere Leidenschaft“, so Hönes weiter.

Das gesamte Sortiment der PERKEO-Aufschweiß- und Anwärmbrenner ist mit den neuen Profi-Handgriffen erstmals verfügbar im neuen PERKEO-Produktkatalog für Dachdecker und Klempner, Version 3.3. Über 250 Produkte, mit vielen weiteren Innovationen, stehen hier für den Profi zur Auswahl.

Live zu erleben sind die neuen PERKEO-Profi-Handgriffe erstmals vom 28.01. bis 31.01.2020 auf der Fachmesse DACH und HOLZ in Stuttgart, Halle 7, Stand 300.

Ausführliche Informationen zum PERKEO-Gesamtsortiment erhalten Interessenten unter 07150/35043-0 oder http://www.perkeo-werk.de.

PERKEO – Made in Germany steht seit 100 Jahren für höchste Qualität und Kundenzufriedenheit in der Löt- und Schweißtechnik.

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von modus_vm (Alle anzeigen)

Neuheit: PERKEO präsentiert ergonomische Profi-Handgriffe mit „Drachenflügel“
Neuheit: PERKEO präsentiert ergonomische Profi-Handgriffe mit „Drachenflügel“ ...
100 Jahre PERKEO – vom Zwerg zum Riesen
100 Jahre PERKEO – vom Zwerg zum Riesen ...
Zweite Saison im Michelin Le Mans Cup – Laurents Hörr wechselt 2019 zu DKR Engineering
Zweite Saison im Michelin Le Mans Cup – Laurents Hörr wechselt 2019 zu DKR Engin ...
Wirtschaftliches und perfektes Weichlöten von Aluminium
Wirtschaftliches und perfektes Weichlöten von Aluminium ...
Zweite Saison im Michelin Le Mans Cup –Laurents Hörr wechselt 2019 in das zweifache Siegerteam DKR E
Zweite Saison im Michelin Le Mans Cup –Laurents Hörr wechselt 2019 in das zweifa ...
Löten ohne giftige Dämpfe
Löten ohne giftige Dämpfe ...