ARAG Recht schnell...
Kategorie: politics

ARAG Recht schnell...

Share |

Tags: recht


 
Diesen Artikel teilen

Aktuelle Gerichtsurteile auf einen Blick
+++ Keine privaten Blitzer +++
Die Übertragung der Verkehrsüberwachung auf private Dienstleister ist nicht rechtens. Daher dürfen auf einer solchen Grundlage auch keine Bußgeldbescheide erlassen werden. ARAG Experten verweisen auf die entsprechende Entscheidung des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main (Az.: 2 Ss-OWi 942/19).

Sie wollen mehr erfahren? Lesen Sie die aktuelle   Pressemitteilung des OLG Frankfurt. (https://ordentliche-gerichtsbarkeit.hessen.de/pressemitteilungen/gesetzeswidrige_Geschwindigkeitsmessung)


+++ Handbremse vergessen - Postzusteller muss zahlen +++
Sichert ein Postzusteller seinen Transporter auf einer abschüssigen Straße nicht zweifach durch Handbremse und Gangeinlegen, haftet er dem Arbeitgeber wegen grober Fahrlässigkeit für den entstandenen Schaden, wenn das Fahrzeug dadurch wegrollt. Dies hat nach Auskunft der ARAG das Arbeitsgericht Siegburg entschieden (Az.: 1 Ca 1225/18).

Sie wollen mehr erfahren? Lesen Sie die aktuelle   Pressemitteilung des ArbG Siegburg   (http://www.justiz.nrw.de/JM/Presse/presse_weitere/PresseLArbGs/08_11_2019_1/index.php).


+++ Kein Hinweis auf fehlende Updates notwendig +++
Ein Elektronikmarkt muss Kunden nicht auf Sicherheitslücken und fehlende Updates des Betriebssystems der von ihm verkauften Smartphones hinweisen. Das hat laut ARAG das Oberlandesgericht Köln klargestellt (Az.: 6 U 100/19).

Sie wollen mehr erfahren? Lesen Sie die aktuelle   Pressemitteilung des OLG Köln   (https://www.justiz.nrw.de/JM/Presse/presse_weitere/PresseOLGs/31_10_2019_/index.php).
Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden in Deutschland auch attraktive, bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand in den Bereichen Komposit, Gesundheit und Vorsorge. Aktiv in insgesamt 17 Ländern - inklusive den USA und Kanada - nimmt die ARAG zudem über ihre internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in vielen internationalen Märkten mit ihren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Position ein. Mit mehr als 4.100 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von 1,7 Milliarden EUR.

ARAG SE   ARAG Platz 1   40472 Düsseldorf, Aufsichtsratsvorsitzender   Gerd Peskes, Vorstand   Dr. Dr. h. c. Paul-Otto Faßbender (Vors.), Dr. Renko Dirksen,   Dr. Matthias Maslaton, Wolfgang Mathmann, Hanno Petersen, Dr. Joerg Schwarze
Sitz und Registergericht   Düsseldorf   HRB 66846   USt-ID-Nr.: DE 119 355 995
ARAG SE
Brigitta Mehring
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
0211-963 2560
0211-963 2025
http://www.ARAG.de
[email protected]


Pressekontakt:
redaktion neunundzwanzig
Thomas Heidorn
Lindenstraße 14
50764 Köln
[email protected]
0221 92428-215
http://www.ARAG.de

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

MAXIMA Latvija entscheidet sich für Reflexis
MAXIMA Latvija entscheidet sich für Reflexis ...
OneTwoSocial gewinnt Social-Media-Etat von Deuter
OneTwoSocial gewinnt Social-Media-Etat von Deuter ...
"Patentbewertung wird in der Finanzwelt eine immer größere Rolle spielen"
"Patentbewertung wird in der Finanzwelt eine immer größere Rolle spielen" ...
Neue Dimensionen beim Tieflochbohren
Neue Dimensionen beim Tieflochbohren ...
Neue Arthrose-Behandlung: FPZ HüfteKnieTherapie hilft Operation zu vermeiden
Neue Arthrose-Behandlung: FPZ HüfteKnieTherapie hilft Operation zu vermeiden ...
Umfassende Erkennung von Cyber-Gefahren durch Managed SIEM Services von Controlware
Umfassende Erkennung von Cyber-Gefahren durch Managed SIEM Services von Controlw ...