Neues Führungsteam mobilisiert zukünftige Wachstumsstrategie von Searchmetrics
Kategorie: Media

Neues Führungsteam mobilisiert zukünftige Wachstumsstrategie von Searchmetrics

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Searchmetrics ernennt Doug Bell zum Global Chief Marketing Officer (CMO) und Christian Broscheit zum Global Chief Revenue Officer (CRO)
Berlin, 10. Januar 2020_   Searchmetrics (https://www.searchmetrics.com/), Anbieter einer Search- und Content-Marketing-Plattform, gab heute wichtige Veränderungen im Management-Team bekannt, die das Unternehmen auf ein schnelleres internationales Wachstum vorbereiten sollen. Der ehemalige VP of Marketing und US CMO, Doug Bell, wird zum Global CMO befördert, während Christian Broscheit, ehemaliger VP Sales & Services EMEA, die Rolle des Global Chief Revenue Officers übernimmt. Beide werden in das globale Management-Team aufgenommen.

Die Veränderungen im Management-Team unterstützen Searchmetrics" Strategie, Marketing und Vertrieb so aufzustellen, dass bei globaler Führung die regionale Flexibilität erhöht wird. So soll das kontinuierliche Unternehmenswachstum weiter steigen.

Ein Szenario, das Doug Bell bereits vertraut ist: In seiner früheren Rolle als globaler VP Marketing bei Automation Anywhere führte er die Neupositionierung des Unternehmens von einem Anbieter für Desktop-Automatisierungssoftware zu einem globalen Player der Outsourcing-Branche, die erst kürzlich mit 6,8 Milliarden US-Dollar bewertet wurde.

Christian Broscheit wechselte vor sechs Jahren von Fairrank zu Searchmetrics. Dort leitete er die Partner- und Reseller-Programme. Als erfahrener VP of Sales war er dafür verantwortlich, dass Searchmetrics zur Nummer eins in EMEA wurde. Nun soll er das auf globaler Bühne wiederholen.  

Matt Colebourne, Global CEO von Searchmetrics: "Bei Searchmetrics gehört es zu unserer bevorzugten Herangehensweise, zuerst unsere eigenen Mitarbeiter zu fördern. Daher freut es mich umso mehr, dass Doug und Christian sich nun ihren neuen Rollen zuwenden können. Mit dem globalen Management-Team können wir sowohl unsere Strategie weltweit koordinieren als auch lokal agieren. Lokal zu operieren, bedeutet, dass wir Budgets und Verantwortlichkeiten so nah wie möglich am Kunden delegieren, aber auch, dass wir ein Führungsteam brauchen, das unsere Entscheidungen von einer globalen Perspektive aus leitet und bewertet."

Des Weiteren haben sich Dirk Wolf, CFO, und Jordan Koene, CEO von Searchmetrics Inc., entschieden, das Unternehmen zu verlassen.

Dirk Wolf war acht Jahre lang bei Searchmetrics und hat das Unternehmen zu einer globalen Search Brand gewandelt. Seine Führung, Flexibilität und ruhige Hand waren über die Jahre hinweg entscheidende Faktoren für den Erfolg des Unternehmens und ebneten den Weg für eine größere Skalierbarkeit. Wolf verlässt Searchmetrics zum Ende des ersten Quartals 2020, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Searchmetrics wird in Kürze einen neuen CFO bekannt geben.

Jordan Koene kam 2015 von eBay zu Searchmetrics und unterstützte dabei, die Präsenz des Unternehmens in den USA nachhaltig zu steigern. Koene verlässt das Unternehmen Ende Januar 2020. Er wird jedoch weiterhin als strategischer Berater eng mit Searchmetrics verbunden bleiben, als öffentlicher Redner fungieren sowie dabei helfen, diverse Übergänge so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Britta Mühlenberg, COO bei Searchmetrics: "Dirk war ein wichtiger Anker - unter seiner Führung sind wir stark gewachsen und haben uns zu einem zukunftsfähigen Unternehmen entwickelt. Jordan war nicht nur einer der stärksten und passioniertesten Botschafter von Searchmetrics, er hat zudem maßgeblich dazu beigetragen, das Unternehmen und das Geschäft in den USA weiterzuentwickeln und unsere globalen Kompetenzen auf lokaler Ebene gewinnbringend einzusetzen."  

Searchmetrics macht Erfolg planbar. Marketing-Teams, die datenbasiert arbeiten, können damit ihre Search- und Content-Ziele nachhaltig erreichen. Mit Niederlassungen in Deutschland, den USA, Großbritannien und in Kroatien zählt Searchmetrics weltweit über 100.000 Nutzer. Darunter befinden sich führende Marken wie Siemens, eBay, Barclays und viele mehr. Zu den Investoren des Unternehmens gehören Iris Capital, Verdane Capital und Holtzbrinck Digital.
Über Searchmetrics
Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Online-Reichweite langfristig und nachhaltig zu steigern, indem wir Sie sowohl bei der technischen Pflege und Optimierung Ihrer Webseite als auch bei der Erstellung von performanten Inhalten unterstützen, um die Nutzererfahrung Ihrer Besucher optimal zu gestalten. Mit den Deep-Learning-Erkenntnissen der Searchmetrics-Software-Plattform, bestehend aus der Searchmetrics SuiteTM und der Searchmetrics Content Experience, leiten wir Sie durch die sich kontinuierlich entwickelnden Landschaften der Online-Suche und helfen Ihnen dabei, aus Ihrem Wettbewerb herauszuragen. Search hat sich zu einem datengesteuerten Bereich entwickelt, der leistungsstarke Lösungen benötigt, um Unternehmen durch Recherche, Briefing, Optimierung und Erfolgsmessung hin zu relevanten und zugleich umsatzstarken Inhalten zu führen.

Es gibt nur eine Plattform, die Ihre Daten besitzt: Searchmetrics, die weltweit führende Search- und Content-Marketing-Plattform. Wir sind nicht auf Daten von Dritten angewiesen und analysieren seit 2005 Search- und Content-Trends - so war es uns möglich, die branchenweit größte globale und historische Datenbank zusammenstellen.

Searchmetrics deckt die Chancen und Gefahren des Online-Marketings auf. Unsere preisgekrönten Produkte vereinen erstmals die Bereiche Search und Content innerhalb einer Software und bieten Marketern somit die ultimative Plattform für die perfekte Verbindung technischer Aspekte mit der Erstellung von Inhalten, die zu mehr Online-Sichtbarkeit und direkten Beziehungen mit ihrem Publikum führen. Wir ermöglichen tiefe Einblicke in den Online-Wettbewerb, fundierte, datenbasierte Empfehlungen und praktische Beratung, um unseren Kunden dabei zu helfen, performancebasiertes und zugleich skalierbares Online-Marketing erfolgreich abzubilden. Nicht zuletzt deshalb hat sich die von Searchmetrics definierte SEO Visibility als ein nützlicher und verlässlicher Indikator für die Sichtbarkeit von Websites im organischen Ranking von Suchmaschinen weltweit etabliert.

Weitere Informationen unter http://www.searchmetrics.com/de/
Searchmetrics
Nadja Schiller
Greifswalder Straße 212
10405 Berlin
030 / 322 95 35 - 52

http://www.searchmetrics.com
[email protected]


Pressekontakt:
ELEMENT C
Shari Lüning
Aberlestraße 18
81371 München
[email protected]
089 - 720 137 25
http://www.elementc.de

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Gesunde Hundematten, deutsche Fertigung
Gesunde Hundematten, deutsche Fertigung ...
Orthopädische Hundeschlafplätze, deutsche Manufaktur
Orthopädische Hundeschlafplätze, deutsche Manufaktur ...
Neue Hundebettchen mit gesunder Liegefläche
Neue Hundebettchen mit gesunder Liegefläche ...
Automatisierung von Social Media: jetzt von den besten Vorzügen von Social Media profitieren
Automatisierung von Social Media: jetzt von den besten Vorzügen von Social Media ...
Frühzeitig auf die Kosten für ein Studium vorbereiten!
Frühzeitig auf die Kosten für ein Studium vorbereiten! ...
Immobilienkredite widerrufen!
Immobilienkredite widerrufen! ...