Konica Minolta gehört erneut zu Deutschlands besten Service Providern
Kategorie: Media

Konica Minolta gehört erneut zu Deutschlands besten Service Providern

Share |

 
Diesen Artikel teilen

IDG Kundenumfrage belegt die Zufriedenheit der Kunden und platziert Konica Minolta als einen der Top Trusted Advisor
In der IDG Kundenumfrage "Deutschlands beste Managed Service Provider" belegt Konica Minolta in der Kategorie Systemhäuser mit einem Umsatz über 250 Millionen Euro den zweiten Platz. Damit setzt das Unternehmen seinen Erfolgskurs von 2019 fort und unterstreicht seine Ansprüche an Service und Dienstleistungen.

Im Auftrag der COMPUTERWOCHE und ChannelPartner befragte IDG Research Services mittelständische Unternehmen nach der Zufriedenheit mit den Leistungen in ihrer Cloud und ihrer Managed Service Provider. Konica Minolta konnte 2020 erneut überzeugen und wurde als Deutschlands zweitbester Managed Service Provider in der Kategorie Systemhäuser mit einem Umsatz zwischen 250 Millionen Euro und 1000 Millionen Euro ausgezeichnet. Mit der Note 1,85 verfehlte Konica Minolta den ersten Platz denkbar knapp um 0,03 Punkte, lag aber deutlich über dem Notendurchschnitt.

Ein Ergebnis, über das sich Bernd Goger, Director Business Unit IT Solutions, sehr freut. "Die zunehmende Digitalisierung und die immer stärkere Vernetzung haben einen großen Einfluss auf die Arbeitswelt - hier unterstützen wir Unternehmen bei der Implementierung neuer Arbeitsumgebungen", so Goger. Mit einem flexiblen Service-Paket an professionellen IT Solutions unterstützt Konica Minolta als Service Provider Unternehmen bei der Pflege ihrer IT und sorgt damit für reibungslose und performante Abläufe sowie einen zuverlässigen und sicheren Betrieb ihrer Systeme. "Dass wir von unseren Kunden erneut als einer der Top Trusted Advisor angesehen werden, macht uns sehr stolz", so Goger weiter.
Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH unterstützt als Service Provider ihre Kunden dabei, die digitale Transformation zu meistern. Dafür bietet das Unternehmen umfassende Beratung, Hard- und Softwarelösungen sowie Dienstleistungen und Support für individuelle, leistungsfähige Gesamtlösungen. Im Fokus steht dabei die Optimierung von Geschäftsprozessen durch Workflow-Automatisierung. Zudem implementiert Konica Minolta Lösungen im Bereich IT-Infrastruktur, IT-Sicherheit und Cloud-Umgebungen. Der Bereich Business Software mit ERP, ECM und Personalsoftware rundet das Gesamtportfolio ab, um die komplette Business-Infrastruktur von Unternehmen zu realisieren.

Als starker Partner für den Produktions- und Industriedruckmarkt bietet Konica Minolta Unternehmensberatung, modernste Technologie und Software und war 2016 zum neunten Mal in Folge Marktführer im Produktionsdruck. Das Hardware-Portfolio umfasst Drucksysteme für kleine und mittlere Volumen sowie Industriedruck. Dabei garantiert Konica Minolta Deutschland Kundennähe und professionelles Projektmanagement über den direkten und indirekten Vertriebskanal.

Den Hauptsitz der Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH in Langenhagen leiten die Geschäftsführer Joerg Hartmann und Tsuyoshi Yamazato. Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH ist eine 100% Tochter der Konica Minolta Inc. mit Sitz in Tokio, Japan. Mit rund 44.000 Mitarbeitern weltweit (Stand März 2019) erzielte Konica Minolta, Inc. im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Nettoumsatz von rund 8,2 Milliarden Euro.
Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH
Melanie Eibisch
Europaallee 17
30855 Langenhagen
+49 (0)511 7404-5853

https://www.konicaminolta.de/de-de
[email protected]


Pressekontakt:
Fink & Fuchs AG
Patrick Rothwell
Berliner Straße 164
65205 Wiesbaden
[email protected]
+49 611 74131-16
https://finkfuchs.de/de/

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Paletten aus Holz - Potential für Unternehmen in Karlsruhe
Paletten aus Holz - Potential für Unternehmen in Karlsruhe ...
Erkrankungen an der Aorta: Auf erfahrene Operateure setzen
Erkrankungen an der Aorta: Auf erfahrene Operateure setzen ...
Chinesische Kulturgegenstände & Kunst - China Wohnkultur
Chinesische Kulturgegenstände & Kunst - China Wohnkultur ...
trenzyme GmbH unterstützt COVID-19 Forschung
trenzyme GmbH unterstützt COVID-19 Forschung ...
Fitnessstudios zu, Sporthallen dicht - trotzdem trainieren
Fitnessstudios zu, Sporthallen dicht - trotzdem trainieren ...
Telefoncoaching - old school ?
Telefoncoaching - old school ? ...