Neue Datenbank für den Aufbau von Not-Hospitälern
Kategorie: health » medicine

Neue Datenbank für den Aufbau von Not-Hospitälern

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Not-Lazarett.de kann in der Corona-Krise helfen, Krankenhäuser schnell und unbürokratisch zu entlasten und zu erweitern. Ein Hackathon-Projekt Freiwilliger
Im Rahmen des Hackathons "#wirvsvirus" der Bundesregierung entwickelten zwei Informatiker eine Plattform, die Menschenleben retten kann:   Not-Lazarett.de (https://www.not-lazarett.de/) hilft, zusätzliche Bettenkapazitäten zu schaffen, indem sie alle Beteiligten vernetzt. So können Verantwortliche in Krisenzeiten schnell und unbürokratisch Not Hospitäler errichten, und zwar bundesweit.

Krankenhäuser in der Corona-Krise wirksam entlasten
"Für solche Adhoc-Krankenhäuser muss man viele Partner zusammenbringen: Bundeswehr, Logistik, medizinisches Personal, hilfsbereite Unternehmen und Spender. All diese kann unsere neue Plattform ruck-zuck vernetzen und so Krankenhäuser wirksam entlasten und erweitern", so Entwickler Marcel Karsznia (25) aus dem Aachener Raum. Die Software Not-Lazarett.de liefert per App oder Browser in Echtzeit einen Überblick über geeignete Gebäude, Experten, Geräte und Material. Not-Lazarett.de kann somit helfen, den Notfallplan für Krankenhäuser, den Bund und Länder Mitte März fassten, in die Tat umzusetzen.

Ehrenamtlich gegen den Betten-Engpass
"Ein Freund von uns wurde aus der Reha-Klinik entlassen, damit die Betten dort für den Notfall frei sind", erklärt IT-Fachmann Marc-Oliver Uphoff (42) aus Wiesbaden. Das motivierte den zweifachen Familienvater, gemeinsam mit Marcel Karsznia beim "Hackathon #wirvsvirus" etwas gegen den Betten-Engpass zu entwickeln, der durch die Corona-Krise droht. Dabei banden sie viele Fachleute aus dem Gesundheitsbereich ein. Kommunikationsfrau Christine Plote aus Starnberg bereitete - ebenfalls im Rahmen von #wirvsvirus - diese komplexe IT-Lösung gut verständlich auf und gestaltete daraus die Website Not-Lazarett.de. Das Trio erarbeitete alles ehrenamtlich.

Interessant für Gesundheitsämter und Krisenbeauftragte
Die selbstlernende Datenbank hinter Not-Lazarett.de basiert auf einer hochsicheren Blockchain-Technologie und ist auf gängigen Smartphones oder PCs - kostenlos - anwendbar. Gemeinden, Gesundheitsämter und Krankenhäuser, die diese Software während der Corona-Krise einsetzen möchten, mögen sich unter [email protected] melden.

Mehr Infos unter:   not-lazarett.de   (https://www.not-lazarett.de/)

Hintergrund:
Not-lazarett.de ist im Rahmen des Hackathon #wirvsvirus der Bundesregierung von 20. - 22. März 2020 entstanden. Dabei arbeiteten 28.000 Freiwillige in Teams an 1.500 Herausforderungen und haben viele Lösungen auf den Weg gebracht. Weitere Infos enthält auch die   offizielle Projekt-Plattform des Hackathons (https://devpost.com/software/notlazarett-sporthallen-kurhauser-und-hotels). Zwar landete Not-Lazarett.de nicht unter den 20 Gewinner-Projekten. Doch das Team macht dennoch weiter.
Not-lazarett.de ist im Rahmen des Hackathon #wirvsvirus der Bundesregierung im März 2020 entstanden. Die Datenbank soll einen evt. Betten-Engpass während Krisen wie der Corona-Krise vermeiden helfen. Für Not-lazarett.de arbeiteten zwei IT-und eine Kommunikations-Expertin erstmals zusammen - virtuell und ehrenamtlich.
Not-Lazarett.de
Marc Uphoff
Friedrich-Bergius-Straße 9
65203 Wiesbaden
0162 876 74 29

http://www.not-lazarett.de
[email protected]


Pressekontakt:
Not-Lazarett.de   c/o Christine Plote Kommunikationsberatung
Christine Plote
Riedener Weg 41
82319 Starnberg
[email protected]
08151 268 300
http://www.plote.de

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

VoiceBridge: Klare Kommunikation trotz Schutzscheiben
VoiceBridge: Klare Kommunikation trotz Schutzscheiben ...
Jetzt bei Schukat: DC-USV-Systeme von Bicker Elektronik
Jetzt bei Schukat: DC-USV-Systeme von Bicker Elektronik ...
Neue Heizung soll Emissionen und Wärmekosten senken
Neue Heizung soll Emissionen und Wärmekosten senken ...
Allergie: Augentropfen können Symptome lindern
Allergie: Augentropfen können Symptome lindern ...
Corona Test für Patienten in München
Corona Test für Patienten in München ...
Steinlen lackiert Getriebemotoren mit optimaler Taktung
Steinlen lackiert Getriebemotoren mit optimaler Taktung ...