Ein Haus besichtigen -   ohne es zu betreten
Kategorie: Economy

Ein Haus besichtigen -  ohne es zu betreten

Share |

 
Diesen Artikel teilen

In Zeiten von Corona boomt die digitale Visualisierung beim Immobilienverkauf

360-Grad-Besichtigungen und 3-D-Grundrisse von Immobilien sind nicht neu, aber in der Corona-Krise besonders gefragt. Sogar 52 Prozent der Interessenten können sich laut einer Studie des Meinungsforschungsinstituts Yougov einen Immobilienkauf vorstellen, ohne dass sie das Objekt tatsächlich vor Ort betreten haben. Lindenmayer Immobilien aus Leinfelden-Echterdingen setzt schon seit langem auf die digitale Visualisierung von Wohnraum.

"Wir nutzen sehr gerne für unsere Arbeit als Makler die Möglichkeiten, die uns die Technik bietet. Neben ansprechenden Foto- und Videoaufnahmen unserer Angebotsimmobilien erstellen wir für die Vermarktung virtuelle Rundgänge und erlebbare Grundrisse in 3D", erklärt Michael Lindenmayer, Geschäftsführer von Lindenmayer Immobilien. "Dies bietet für alle Beteiligten viele Vorteile - und wahrt zusätzlich das Abstandsgebot in der Corona-Krise."

Eine Online-Besichtigung spart viel Zeit für Interessenten und Immobilieneigentümer. Denn der potentielle Käufer kann sich die Immobilie bequem von Zuhause aus sowie zeitlich flexibel im Detail ansehen und durch die Räumlichkeiten vom Keller bis zum Dachboden navigieren. So kann schnell entschieden werden, ob das Objekt überhaupt in Frage kommt und zu den eigenen Ansprüchen passt. Der Eigentümer muss nicht erst das Haus in einen begehungswürdigen Zustand versetzen, die Terminabsprachen führen und nicht zu einer bestimmten Zeit für den gemeinsamen Termin vor Ort sein. Als Alternative zu Massenbesichtigungen ist die Online-Variante das geeignete Mittel. Außerdem profitieren Immobilienbesitzer von mehr Sicherheit, denn nur registrierte Interessenten erhalten den virtuellen Zutritt.

"Besteht ernsthaftes Interesse an einem Haus oder einer Wohnung, entscheiden wir das weitere Vorgehen gemeinsam mit den Verkäufern und Interessenten", so Michael Lindenmayer abschließend. "In Zeiten sozialer Distanzierung ist es auch möglich, zusätzliche Einblicke via Smartphone zu gewähren und so offene Fragen zu klären oder sogar Vertragsverhandlungen via Videochat zu führen."

Interessierte finden weitere Informationen zu diesem Thema, zu Hausverkauf in Reutlingen, Haus verkaufen Ostfildern oder zu Wohnung verkaufen Filderstadt unter https://www.lindenmayer-immobilien.de.

Michael Lindenmayer Immobilien
Michael Lindenmayer
Flattichstraße 14

70771 Leinfelden-Echterdingen
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: https://www.lindenmayer-immobilien.de
Telefon: 0711 / 4791555

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Lisa Petzold-Sauer
Josefstraße 10

51377 Leverkusen
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: https://www.wavepoint.de
Telefon: 0214 7079011

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Letzte Besucher


Nachrichten, Videos und Bilder von prmaximus (Alle anzeigen)

"blikk - Die Radiologie" bietet Patienten neuen Service
"blikk - Die Radiologie" bietet Patienten neuen Service ...
Schenken Sie in diesem Jahr doch einmal Vorfreude mit der INVENT Marketing & Tourismus GmbH
Schenken Sie in diesem Jahr doch einmal Vorfreude mit der INVENT Marketing & Tou ...
Wüstenrot Haus- und Städtebau: Ganzheitliche Leistung rund um Immobilien
Wüstenrot Haus- und Städtebau: Ganzheitliche Leistung rund um Immobilien ...
Vorfreude schenken: Urlaubsbox macht Lust auf Kurzurlaub in Deutschland und Österreich!
Vorfreude schenken: Urlaubsbox macht Lust auf Kurzurlaub in Deutschland und Öste ...
Brauhausgerichte zum Mitnehmen
Brauhausgerichte zum Mitnehmen ...
Nachweislich 300% mehr Besucher auf Ihrer Webseite mit der Geld-zurück-Garantie!
Nachweislich 300% mehr Besucher auf Ihrer Webseite mit der Geld-zurück-Garantie! ...