Startschuss für Neubauprojekt „myE“: KSK-Immobilien vermittelt 54 Apartments und WG-Wohnungen in Ehr
Kategorie: Real Estate

Startschuss für Neubauprojekt „myE“: KSK-Immobilien vermittelt 54 Apartments und WG-Wohnungen in Ehr

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Köln, 14.07.2020 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, vermittelt im Rahmen des Neubauprojektes „myE – be part of the Veedel“ 54 Studentenapartments und WG-Wohnungen in Köln-Ehrenfeld. Mit diesem Bauvorhaben begegnen die Projektpartner der immer stärker werdenden Wohnungsknappheit in Köln.

In Köln entstehen mit dem Neubauvorhaben „myE – be part of the Veedel“ im Stadtteil Ehrenfeld insgesamt 54 moderne Wohnungen und Apartments. Auf Wohnflächen von ca. 18 m² bis ca. 73 m² bieten die 16 3- bis 4-Zimmer-WG-Wohnungen sowie 38 Apartments Studenten, die in Köln ein neues Zuhause suchen, schon bald zeitgemäßen und dringend benötigten Wohnraum.

„Durch die verschiedenen Wohnungstypen und -größen bieten die Wohnungen für Kapitalanleger eine nachhaltige Vermietbarkeit und somit ein attraktives Investment“, so Rebecca Siemens, die als Immobilienberaterin bei der KSK-Immobilien gemeinsam mit Fabian Pleuser den Vertrieb betreut. Pleuser ergänzt: „Köln weist seit Jahren eine hohe Zuwanderung auf, was nicht zuletzt an der hohen Arbeitsplatzdichte, einer Vielzahl an Universitäten und einer ausgeprägten Freizeitinfrastruktur liegt. All das ist vor allem für junge Menschen im Alter von 18 bis 30 Jahren sehr anziehend, die wegen des Studiums oder dem Start in das Berufsleben in die Domstadt kommen.“

Vor dem Hintergrund der aktuell immer noch anhaltenden Niedrigzinspolitik der EZB ist die Nachfrage nach Immobilien als Alternative und Ergänzung zur klassischen Geldanlage unverändert hoch. „Inflationsschutz, Wertsicherung, Renditevorteile – die Gründe, aus denen Kapitalanleger in Immobilien investieren, sind vielfältig“, so Ralf Scheidt, Prokurist und Vertriebsleiter Neubauimmobilien bei der KSK-Immobilien.

Alle Einheiten werden schlüsselfertig hergestellt und mit Küchen ausgestattet. Zudem stehen eine Cross-Fit-Ecke sowie überdachte Fahrradstellplätze für die Bewohnerinnen und Bewohner zur Verfügung. Die Apartments und Wohnungen können auch eigengenutzt werden, Voraussetzung ist eine studentische Nutzung. Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich im Frühjahr 2022, der Verkauf hat bereits begonnen.

Weiterführende Informationen finden Sie im Internet unter http://www.myE-wohnen.de.

Ansprechpartner:
Rebecca Siemens & Fabian Pleuser
[email protected]
Telefon 0221 179494-23

Bildquelle: 3darsteller

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von KSK-Immobilien (Alle anzeigen)

KSK-Immobilien hat zwei Mehrfamilienhäuser des Neubauprojekts „Spich Sixteen“ vermittelt
KSK-Immobilien hat zwei Mehrfamilienhäuser des Neubauprojekts „Spich Sixteen“ ve ...
KSK-Immobilien hat ein Mehrfamilienhaus mit acht Etagenwohnungen in Bergheim vermittelt
KSK-Immobilien hat ein Mehrfamilienhaus mit acht Etagenwohnungen in Bergheim ver ...
KSK-Immobilien hat 120 Einheiten des Neubauprojekts „terraAuengärten“ vermittelt
KSK-Immobilien hat 120 Einheiten des Neubauprojekts „terraAuengärten“ vermittelt ...
Neuer Wohnraum für Familien: KSK-Immobilien vermittelt vier Doppelhaushälften in Kürten-Biesfeld
Neuer Wohnraum für Familien: KSK-Immobilien vermittelt vier Doppelhaushälften in ...
KSK-Immobilien schließt Geschäftsjahr 2020 mit einem Umsatz von 29,8 Millionen Euro ab
KSK-Immobilien schließt Geschäftsjahr 2020 mit einem Umsatz von 29,8 Millionen E ...
KSK-Immobilien hat 219 Mikrowohnapartments des Projektes „Milestone Aachen“ vermittelt
KSK-Immobilien hat 219 Mikrowohnapartments des Projektes „Milestone Aachen“ verm ...