Beratungsunternehmen autorisiert in zwei go-digital Modulen
Kategorie: News

Beratungsunternehmen autorisiert in zwei go-digital Modulen

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Agentur PrimSEO bietet Unternehmen umfassende Beratung im BMWI Förderprogramm go-digital
BADEN-BADEN/ KARLSRUHE. Die Online Marketing Agentur PrimSEO mit Sitz in Baden-Baden bei Karlsruhe ist ab sofort in gleich zwei Modulen im Förderprogramm   go-digital (https://www.primseo.de/go-digital) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWI) autorisiert:

- Modul "Digitale Markterschließung" und
- Modul "IT-Sicherheit".

Das BMWI hat das Antragsverfahren in Anbetracht der aktuellen Krise angepasst und ergänzt. Es ist eine tragende Säule im Blick auf die Digitalisierung des Mittelstandes. Insbesondere dann, wenn es um die Erstellung von Webseiten und Online Shops und deren Sichtbarkeit (Stichwort:   Suchmaschinenoptimierung (https://www.primseo.de/go-digital/beratungsunternehmen-autorisiert-in-zwei-go-digital-modulen), kurz   SEO (https://www.primseo.de)) geht, werden Förderprojekte genehmigt. Das betrifft auch Vermarktungsaktivitäten zur Kundengewinnung.

Förderprogramm go-digital ist tragende Säule bei Digitalisierung des Mittelstandes

PrimSEO ist ein leistungsfähiger Partner, wenn es darum geht, Internet-Ziele schnell und nachhaltig umzusetzen. Das Förderprogramm ist attraktiv - so können Projekte in einem Umfang von bis zu 16.500 Euro gefördert werden. Als autorisiertes Beratungsunternehmen übernehmen wir dabei alle Formalitäten. Die staatliche Förderhöhe beträgt 50 %
des Projektvolumens. Zu den Voraussetzungen:

- weniger als 100 Mitarbeiter
- der Vorjahresumsatz darf 20 Millionen Euro nicht überschreiten
- die betreffende Betriebsstätte oder Niederlassung muss in Deutschland sein
- eine Förderfähigkeit nach der De-minimis Verordnung muss Vorliegen.

Was wird im go-digital Modul "Digitale Markterschließung" gefördert?

- Entwicklung von Online Marketing Strategien inklusive strategischer Wettbewerbsanalyse
- Suchmaschinenoptimierung (SEO)
- Website und Online Shop
- Conversion Optimierung
- Content Marketing
- Social Media Marketing
- SEO Controlling

IT Sicherheit wird immer wichtiger: Schwachstellen vermeiden

Die IT Infrastruktur von Unternehmen wird immer komplexer. Wichtig ist dabei, dass Schwachstellen rechtzeitig entdeckt werden. PrimSEO ist autorisiert im Modul IT Sicherheit. In der Zusammenarbeit werden IT Sicherheitssysteme nicht nur individuell entwickelt, sondern auch umgesetzt. Auch findet im Blick auf Risiko- und Sicherheitsanalyse eine umfassende Beratung und damit auch eine Sensibilisierung statt.
PrimSEO - Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen. Das Unternehmen ist ein autorisiertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital - http://www.bmwi-go-digital.de.
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
[email protected]
07221 / 217460 2
http://www.primseo.de

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Freiwilligentag 2020 - Von Mannheim bis Altleiningen
Freiwilligentag 2020 - Von Mannheim bis Altleiningen ...
eCAPITAL investiert in Firmware-Analyseplattform IoT Inspector
eCAPITAL investiert in Firmware-Analyseplattform IoT Inspector ...
Kuba Reisen - Kuba verliert den Status als Risikogebiet
Kuba Reisen - Kuba verliert den Status als Risikogebiet ...
Hitachi Vantara vereinheitlicht Cloud-Management mit Hyperconverged Infrastructure
Hitachi Vantara vereinheitlicht Cloud-Management mit Hyperconverged Infrastructu ...
Armenien Reisen - Armenien bekommt Covid-19 in den Griff
Armenien Reisen - Armenien bekommt Covid-19 in den Griff ...
Gruppe Imaweb IDF (Datafirst-I"Car Systems) wird zu Imaweb
Gruppe Imaweb IDF (Datafirst-I"Car Systems) wird zu Imaweb ...