Wie gelingt nachhaltiger Wissenstransfer?
Kategorie: Economy » Finance

Wie gelingt nachhaltiger Wissenstransfer?

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Kerstin Krause informiert darüber, wie es gelingt, dass Wissen nachhaltig und wirksam vermittelt wird
Ein Phänomen, dass in vielen Unternehmen eintritt, sobald Trainingsmaßnahmen ergriffen wurden, ist, dass diese keinen nachhaltigen Effekt haben. Kerstin Krause erläutert mit Bezug auf Robert O. Brinkenhoff woran das liegt: "Nur 15% der Teilnehmenden wenden das Gelernte im Arbeitsalltag erfolgreich an. 70% probieren Teile des Erlernten aus, fallen dann jedoch in alte Muster zurück und weitere 15% versuchen erst gar nicht das Gelernte im Alltag anzuwenden. Das bedeutet, dass 85% der Teilnehmenden an Trainingsmaßnahmen keinen nachhaltigen Effekt dieser Maßnahme in den Arbeitsalltag transferieren."  

Nach diesen Zahlen scheinen Wirksamkeit und Nachhaltigkeit unerreichbar. Die Lernpsychologie beschäftigt sich bereits seit vielen Jahren mit diesem Phänomen und damit wie Wissen nachhaltig in die Umsetzung gebracht werden kann. "Der Wissenstransfer, in diesem Fall die Wirksamkeit von Trainingsmaßnahmen, ist ein systemischer Prozess und nur dann erfolgreich, wenn die 3 Faktoren Training, Mitarbeitende und Organisation zusammenspielen", erläutert Kerstin Krause und ergänzt "Die Nachhaltigkeit von Trainingsmaßnahmen hängt nicht allein vom Design und der Durchführung eines Trainings an sich ab, sie ist vielmehr eine Mindset-Frage aller drei Bereiche."

Läuft es in deinem der drei Bereiche nicht rund, so werde das Ergebnis immer unbefriedigend ausfallen. Verantwortlichkeiten werden dann hin und her geschoben - von den Mitarbeitern zu den Führungskräften, von den Führungskräften zu den Mitarbeitern und wieder auf die Organisation als Gesamtes. Frustration auf allen Seiten sei somit vorprogrammiert. Um den Teufelskreis zu durchbrechen, gelte es alle drei Bereiche im System zu betrachten. "Es ist wichtig, dass der erster "Spieler", der Mitarbeitende, motiviert wird, um die nachhaltige Wirksamkeit zu erhöhen. Ziel ist es, die Mitarbeitenden in die richtige Stimmung zu versetzen, so dass diese sagen: "Ich habe Lust das zu lernen. Ich will das für mich umsetzen. Ich weiß, dass ich es kann. Ich will an dem Thema dranbleiben, weil es mich weiterbringt."", rät Kerstin Krause. Diese Aufgabe sei gar nicht so schwer, wie es auf den ersten Blick scheint. Welche Maßnahmen es hierfür braucht, erläutert Kerstin Krause gerne in persönlichen Gesprächen mit ihren Kunden, da die Bedürfnisse individuell sind und es kein Patentrezept gibt.   Weitere Tipps wie der Wissenstransfer nachhaltig gelingt, liefert die Trainerin und Coachin auch in ihrem persönlichen   Blog.   (https://www.kerstin-krause.training/aktuelles/)

Mehr Informationen und Kontakt zu Kerstin Krause - Verstehen. Ermöglichen. Begeistern - gibt es hier:   https://www.kerstin-krause.training/
Kerstin Krause - Verstehen. Ermöglichen. Begeistern

Seit mehr als 20 Jahren erlebt Kerstin Krause Lernen in Organisationen aus unterschiedlichen Perspektiven - als Mitarbeiterin, Führungskraft und externer Coach. Dabei stellt sie immer wieder fest, dass viel Zeit und Geld in Trainingsmaßnahmen investiert wird, aber der nachhaltige Effekt ausbleibt.

Was Unternehmen brauchen ist ein ganz neues Verständnis für Lernkultur, eine neue Art des Corporate Learning, um sich für die Zukunft gut aufzustellen. Nachhaltiger Fortschritt und Erfolg lässt sich dann erzielen, wenn die Mitarbeiter integriert und begeistert werden. Kerstin Krause unterstützt Unternehmen und Organisationen dabei, eine neue Lernkultur zu entwickeln und nachhaltig zu verankern, denn Corporate Learning umfasst weit mehr als theoretisches Wissen. Es ist die Einstellung und aktive Umsetzung, die die Kommunikation, den Austausch von Wissen und somit den Arbeitsalltag über alle Hierarchiestufen hinweg verändert und verbessert.

Das Ziel von Kerstin Krause ist es, in der Zusammenarbeit die Lernkultur in Unternehmen positiv und nachhaltig zu verbessern - nicht mit vorgefertigten Einheitstrainings, sondern mit maßgeschneiderten Lernkonzepten für Führungskräfte und Mitarbeiter.
Kerstin Krause
Kerstin Krause
Gerwigstraße 3
36251 Bad Hersfeld
[email protected]
+49 6621 6205879
https://www.kerstin-krause.training/

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Arbeitsrecht in der Schweiz
Arbeitsrecht in der Schweiz ...
Esther Omlin über Urkundenfälschung - Gesetze und Strafen in der Schweiz
Esther Omlin über Urkundenfälschung - Gesetze und Strafen in der Schweiz ...
Laptop mieten liegt im Trend
Laptop mieten liegt im Trend ...
Herbstliche Motive von Viktor Kovalyk
Herbstliche Motive von Viktor Kovalyk ...
So gestalten Sie Ihr Homeoffice optimal
So gestalten Sie Ihr Homeoffice optimal ...
Schmuck und Zeichen: Symbole der Macht
Schmuck und Zeichen: Symbole der Macht ...