Hertha BSC begeistert Fans mit neuem Internetauftritt
Kategorie: sports

Hertha BSC begeistert Fans mit neuem Internetauftritt

Share |

 
Diesen Artikel teilen

diva-e liefert technische Perfektion und emotionales Design
Hertha BSC begeistert die Fans auf dem Fußballrasen und spielt auch digital in der ersten Liga. Die   neue Hauptadresse (https://www.herthabsc.com/de) der Blau-Weißen glänzt mit Emotionen und technischer Perfektion. Der Hauptstadtclub verpflichtete den Transactional Experience Partner   diva-e (https://www.diva-e.com/de/) als digitale Lead-Agentur, um Informationen zu den Teams, die Vereinsgeschichte und aktuelle Saisonhighlights treffend zu präsentieren. Mit Konzeption, Design, Implementierung und Betrieb der neuen Website punktet diva-e beim Traditionsverein und überzeugt mit umfangreicher Erfahrung in allen führenden Technologien. Die Digitalexperten bieten alle IT- Leistungen aus einer Hand und machen die Herthaner zu digitalen Champions.  

Emotionen auf dem digitalen Spielfeld - mobil, mehrsprachig und barrierefrei
Fans und alle, die es werden wollen, können sich aktuell nicht im Olympiastadion Berlin treffen, der Heimspielstatte von Hertha BSC. Damit die Anhänger des Hauptstadtclubs auch auf der Website   herthabsc.com (https://www.herthabsc.com/de) zu Dauerbesuchern werden, präsentiert sich der Traditionsverein jetzt online in einem neuen Design und mit neuen Features wie multimediale Spielerprofile, Highlights der Spieltage sowie umfangreiche Hintergrundinformationen. Durch einen Mobile-First- Ansatz können alle Angebote wie Hertha TV und der Fanshop plattformubergreifend genutzt werden. Dabei bildet die Homepage, welche in deutscher, englischer und spanischer Sprache verfügbar ist, die Schnittstelle. Zudem bieten die Funktionen "Leichte Sprache" und "Vorlesen" auf allen Seiten eine barrierefreie Nutzung des Contents.

Hohe Lastenunterschiede erfordern skalierbare Losung
Der Fokus des Digitalisierungsprojekts lag auf der intuitiven Nutzbarkeit der Website. In intensiver Abstimmung entwickelten die Digitalexperten und der Hauptstadtclub moderne Designideen, die die Vision des Vereins widerspiegeln. Die großte Herausforderung fur die technische Entwicklung der Website stellten die hohen Lastenunterschiede zwischen Spieltagen und dem Normalbetrieb dar. Taktisches Vorgehen und die Zusammenarbeit auf Augenhöhe resultierten in einer skalierbaren Losung von diva-e, die diese Unterschiede nun abbilden kann. Ein weiteres Highlight ist die Integration von Komponenten anderer Anbieter und APIs. Insbesondere wurden HerthaTV, Matchcenter und Sportdaten eingebunden. diva- e ubernahm außerdem die technische Beratung zu Azure, Bloomreach und Frontends fur Headless-CMS-Systeme.

Treffsicheres Design - zukunftssichere Technik
Mit der neuen Website von Hertha BSC wurde ein State-of-the-Art geschaffen, der nicht nur die Emotionen der Fußballwelt digital verwirklicht, sondern auch technisch bestens aufgestellt ist. Die Hertha-Redaktion kann den neuen Online-Auftritt komfortabel und umfassend pflegen. Dank der Technologie auf Basis von Headless Bloomreach und NuxtJS in Azure ist die neue Website barrierefrei, zukunftssicher, flexibel und skalierbar. Maurice Sonneveld, Digital Media Leiter von Hertha BSC zeigt, sich begeistert uber das neue digitale Spielfeld: "Gemeinsam mit diva-e haben wir eine Website geschaffen, die in der Bundesliga ganz oben mitspielen kann. Unsere Ziele, mehr Emotionen und technische Perfektion wurden schnell, verlasslich und optimal umgesetzt. Wir freuen uns darauf, unsere Fans mit dieser digitalen Lead-Agentur auch in Zukunft online zu begeistern."
Als Deutschlands führender Transactional Experience Partner (TXP) schafft diva-e digitale Erlebnisse, die Kunden begeistern und Unternehmen nachhaltig voranbringen. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im digitalen Business deckt diva-e die digitale Wertschöpfungskette von Strategie über Technologie bis Betrieb vollständig ab. Das Service- und Produktangebot in den Bereichen Planning & Innovation, Platforms & Experiences, Growth & Performance, Data & Intelligence sowie Managed Cloud Services sorgt für gesteigerten Umsatz, Wettbewerbsvorteile und messbar mehr Transaktionen - für alle Zielgruppen, Geräte und Produkte. diva-e arbeitet mit weltweit führenden Technologiepartnern wie Adobe, akeneo, Amazon, Bloomreach, Google, e-Spirit, Microsoft, Salesforce, SAP, Spryker und Stibo zusammen.
diva-e kennt die Herausforderungen, vor denen Unternehmen heute und morgen stehen und ist ein innovationsstarker Partner führender Unternehmen. Zahlreiche Top-Unternehmen und Love Brands vertrauen diva-e - darunter Carl Zeiss, EDEKA, E.ON, FC Bayern München, Lieferando, Ravensburger und Sky. Deutschlandweit beschäftigt diva-e rund 800 Mitarbeiter an 8 Standorten.
diva-e Digital Value Excellence GmbH
Sirko Schneppe
Ella-Barowsky-Str. 44
10829 Berlin
030 25762644

https://www.diva-e.com/de/
[email protected]


Pressekontakt:
Tower PR
Heiner Schaumann
Linienstraße 150
10115 Berlin
[email protected]
030 25762644
https://www.tower-pr.com


Bildquelle: Hertha BSC / diva-e

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Daten statt Bauchgefühlt - ein Standpunkt von Soheyl Ghaemian
Daten statt Bauchgefühlt - ein Standpunkt von Soheyl Ghaemian ...
Hirntumor und Handynutzung - Infos für Patienten aus Dortmund
Hirntumor und Handynutzung - Infos für Patienten aus Dortmund ...
Soheyl Ghaemian: Als Freiberufler breit aufstellen
Soheyl Ghaemian: Als Freiberufler breit aufstellen ...
Neustart Kreuzfahrt: Insidertipps vom Reisebüro für Rosenheim
Neustart Kreuzfahrt: Insidertipps vom Reisebüro für Rosenheim ...
Klassiker Pflegefonds mit attraktiver Rendite
Klassiker Pflegefonds mit attraktiver Rendite ...
NoviSign - Digitalisierung für alle Branchen
NoviSign - Digitalisierung für alle Branchen ...