Ist ein Lokführer an Bord
Kategorie: News

Ist ein Lokführer an Bord

Share |

Tags:


 
Diesen Artikel teilen

"Ist ein Lokführer an Bord?", tönte es aus den Lautsprechern eines ICE Zuges. Ein Riesenschock für die Passagiere, die in dem Zug von Basel nach Zürich unterwegs waren. Diese glaubten nämlich, der Zug sei führerlos.

Einer jungen Frau, die mit ihrem Begleiter unterwegs war, blieb fast das Herz stehen. Laut 20minuten.ch sagte sie: "Wir glaubten uns in einem Katastrophenfilm mit führerlosem Zug. Am liebsten wären wir sofort ausgestiegen." Alle Passagiere kamen jedoch heil in Zürich an, allerdings mit 22 Minuten Verspätung.

Laut SBB-Sprecher Roman Marti sei ein Lokführer an Bord gewesen. Nur habe dieser Unterstützung gebraucht, weil es eine technische Störung gab. "Wenn der Lokführer dank der Durch­sage rasch Unterstützung erhält, dient dies auch den ­Reisenden», sagt Marti weiter. Dass die Passagiere wegen der Durchsage verängstigt wurde, dafür entschuldigt sich die SBB, so Marti. Ein zweiter Lokführer wurde laut 20minuten.ch durch die ungewöhnliche Aktion übrigens nicht gefunden.

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.


Nachrichten, Videos und Bilder von Bulette (Alle anzeigen)

Ist das nicht Prim(er)a?
Ist das nicht Prim(er)a? ...
GM ruft 1,3 Millionen Autos zurück
GM ruft 1,3 Millionen Autos zurück ...
Sony Ericsson: Erstes "grünes" Smartphone
Sony Ericsson: Erstes "grünes" Smartphone ...
Ist das nicht Prim(er)a??
Ist das nicht Prim(er)a?? ...
S-Bahn-Fahrer stirbt nach Schläger-Attacke
S-Bahn-Fahrer stirbt nach Schläger-Attacke ...
Spätsommer in Deutschland
Spätsommer in Deutschland ...