EMCS-Prozesse bei TanQuid reibungslos im Hintergrund
Kategorie: Media

EMCS-Prozesse bei TanQuid reibungslos im Hintergrund

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Seit Anfang des Jahres ist für den grenzüberschreitenden Transport verbrauchsteuerpflichtiger Waren innerhalb der EU eine elektronische Zollabwicklung vorgeschrieben. Pünktlich zum Start wickelt der Tanklagerbetreiber TanQuid GmbH & Co. KG in vier seiner deutschen Tanklager die Prozesse dieses Excise Movement and Control Systems (EMCS) automatisiert innerhalb von OpenTAS ab. Das Terminal Management und Automation System OpenTAS des Beratungs- und Softwarehauses Implico ermöglicht eine nahtlose Integration von EMCS in die Verlade- und Versandprozesse.   Damit läuft EMCS automatisch im Hintergrund und somit fast unsichtbar ab.

Die vier TanQuid-Tanklager mit integrierter EMCS-Funktionalität sind Duisburg, Hünxe, München und Regensburg. Sie alle haben jedoch unterschiedliche Schwerpunkte, sowohl hinsichtlich der gelagerten Produkte (Chemikalien und/oder Mineralölerzeugnisse) als auch der genutzten Verkehrsmittel (TKW, Kesselwagen, Tankschiffe). Entsprechend haben sie unterschiedliche Anforderungen an ihr Terminal Management System und auch an die jetzt integrierte EMCS-Lösung.

Aus dem Tanklager München fahren täglich mehrere Dutzend der rund 350 beladenen TKW in Richtung europäisches Ausland. Diese Transporte müssen nun noch vor der Ausfahrt beim Zoll angemeldet werden und dürfen das Tanklager erst verlassen, wenn das "elektronische Verwaltungsdokument" (e-VD) einschließlich Referenzcode vom Zoll vorliegt. Damit das reibungslos klappt und die Fahrer ihre Fahrt zügig fortsetzen können, hat Implico diese Prozesse in OpenTAS integriert. Sie laufen somit vollautomatisiert im Hintergrund ab, und das e-VD liegt innerhalb von drei Minuten vor. Außerdem erspart die Vollautomatisierung dem Terminal-Personal zusätzliche manuelle Abläufe, die zudem schnell fehleranfällig sind. Ebenfalls mit einer vollautomatischen EMCS-Lösung in OpenTAS arbeitet das Tanklager Hünxe, denn auch hier betrifft der grenzüberschreitende Transport die TKW-Verladung.

Im Bereich der Schiffsverladungen, wo die Beladung an sich schon mehrere Stunden dauert, bringt eine Vollautomatisierung keine signifikante Zeit- und Arbeitsersparnis mehr. Im Tanklager Duisburg, das mehrere Schiffe pro Monat in Richtung anderer EU-Länder verlassen, werden deshalb die für EMCS erforderlichen Aktivitäten manuell innerhalb von OpenTAS erledigt. Das Terminal Management und Automation System bietet hier dennoch maximale Systemunterstützung: Nach der Eingabe der Buchungsnummer werden automatisch alle Mengen- und Empfängerangaben vorgeblendet und an den Zoll übertragen. Das spart Zeit und vermeidet Eingabefehler.

Ebenso läuft die EMCS-Abwicklung im Tanklager Regensburg. Dort ist die Anzahl der grenzüberschreitenden Transporte überschaubar. In den ersten drei Wochen nach Inbetriebnahme der EMCS-Lösung gingen insgesamt acht TKW- und vier Kesselwagen-Transporte ins europäische Ausland.

Implico hat auch bei weiteren Kunden die EMCS-Prozesse in ihr bestehendes OpenTAS-System integriert. Dazu zählen unter anderem OMV Deutschland und Total Frankreich.

Ab dem 1. Januar 2012 müssen auch alle innerdeutschen Beförderungen unter Steueraussetzung elektronisch in EMCS abgewickelt werden. Implico wird deshalb flächendeckend in allen TanQuid-Tanklagern OpenTAS um die dann benötigten EMCS-Funktionalitäten erweitern.


Über EMCS
EMCS ist ein elektronisches Beförderungs- und Kontrollsystem für den grenzüberschreitenden Transport verbrauchsteuerpflichtiger Waren innerhalb der EU. Dazu gehören auch Mineralölerzeugnisse. Das System ersetzt das bisherige papiergestützte Verfahren, das "Begleitende Verwaltungsdokument" (BVD) wird vom "Elektronischen Verwaltungsdokument" (e-VD) abgelöst. Damit ist eine effizientere Abwicklung des Versands möglich. Weiterer Vorteil: Mit EMCS kann der Beförderungsprozess sowohl von den beteiligten Unternehmen als auch von den Zollbehörden in Echtzeit überwacht werden.

In Deutschland erfolgt die Anmeldung von grenzüberschreitenden Versendungen über ein Webportal des Zolls - oder mit einer zertifizierten Software wie OpenTAS. Dabei sind die Vorteile integrierter Komplettlösungen wie OpenTAS gegenüber webbasierten Lösungen immens. So steigert die automatisierte Versendung der Verladedaten an die Zollbehörden über eine zertifizierte Schnittstelle deutlich die Datensicherheit und auch die Effizienz, ermöglicht sie doch einen 24-Stunden-Betrieb. Auch müssen keine neuen, manuellen Arbeitsabläufe im Versand eingeführt werden. Zudem ist ein ganzheitliches System kostengünstiger im Betrieb.

Über TanQuid
TanQuid ist der bedeutendste unabhängige Tanklager-Betreiber in Deutschland. Mit 20 eigenen oder betriebenen Tanklagern (19 in Deutschland, eins in Polen) und ca. 4 Mio. m³ Kapazität ist TanQuid Marktführer in Lagerung und Umschlag von Mineralöl und Chemikalien in Deutschland. Kundenschwerpunkt ist die chemische und petrochemische Industrie. Das Unternehmen mit Sitz in Duisburg beschäftigt rund 400 Mitarbeiter.

Über Implico
Als internationales Beratungs- und Softwareunternehmen unterstützt Implico weltweit Öl- und Gasunternehmen bei der Optimierung ihrer Geschäftsprozesse. Das Unternehmen wurde 1983 gegründet. Die Implico Gruppe mit Hauptsitz in Hamburg, Deutschland, verfügt über Niederlassungen in Großbritannien, Malaysia, der Schweiz und den USA.
Fünf der zehn größten Ölunternehmen der Welt setzen auf die Branchenerfahrung, Beratungskompetenz und die leistungsstarken Produkte von Implico. Hierzu zählen OpenTAS und SAP OGSD (Oil and Gas Secondary Distribution). OpenTAS richtet sich an Tanklager und Raffinerien und bietet umfangreiche Funktionalitäten zur Administration, Automation und Prozessoptimierung. SAP OGSD, entwickelt von Implico und weltweit von der SAP vertrieben, optimiert   den Vertrieb von Mineralölprodukten.
Die dynamisch wachsende Implico Gruppe beschäftigt derzeit rund 250 Mitarbeiter.

Implico GmbH
Berit Huyke
Weidestraße 120b
22083
Hamburg
[email protected]
+49 40 27 09 360
http://www.implico.com

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Street One - Februar-Highlights mit Charme
Street One - Februar-Highlights mit Charme ...
Digitalisierung des Mittelstands ausgebremst
Digitalisierung des Mittelstands ausgebremst ...
Wachstum: DFK präsentiert steigende Werte in allen Bereichen
Wachstum: DFK präsentiert steigende Werte in allen Bereichen ...
Dr. Koch, St. Wendel: Was die Osteopathie leisten kann
Dr. Koch, St. Wendel: Was die Osteopathie leisten kann ...
Aneurysma-Früherkennung an der Aorta
Aneurysma-Früherkennung an der Aorta ...
Rheumatologie in München: Leitfaden für Ernährungstherapie
Rheumatologie in München: Leitfaden für Ernährungstherapie ...