"tommy fresh" bringt Captain Hollywood und Magic Artists nach Gelnhausen
Kategorie: society » Culture

"tommy fresh" bringt Captain Hollywood und Magic Artists nach Gelnhausen

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Gelnhausen. Am 2. Juli geht es heiß her in Gelnhausen: Nur weniger Tage nach Sommeranfang stimmt Tommy Fresh mit dem wohl größten Konzert-Highlight seiner Karriere auf die schönste Jahreszeit ein. "tommy fresh&friends" ist das Motto der "Fata Morgana"- Vorpremiere, die in Hailer-Ost über die Bühne geht. Der Gewinner einer Goldenen Schallplatte präsentiert echte Weltstars am geografischen Mittelpunkt der Europäischen Union.
Tommy Fresh feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Bühnenjubiläum. Nach dem großen Erfolg als Vorgruppe bei der "DJ BoBo"-Tour 2010, folgt nun das nächste Projekt des Biebergemünders, der heute in der Schweiz lebt.   Zu Gast sind ab 19 Uhr auf der Showbühne vor dem Fitness- und Wellness-Club "TUSCULUM" unter anderem der legendäre Captain Hollywood sowie die "MAGIC Artists".   Als Vorgruppe heizt die englische Band "ABACAY" den Besuchern ein. Mit dabei sind auch Modern-Dance-Formationen des Freigerichter Sportstudios Free-Motion. Viel Spaß, viel Feuer und eine spektakuläre Show erwarten die Besucher des Open-Air-Konzerts.
Captain Hollywood (Tony Harrisson) ist der Pionier der Eurodancebewegung in den 90er Jahren. Der Name Captain Hollywood wurde dem gebürtigen US-Amerikaner von seinen Kameraden beim Militär gegeben. Er war der erste Break Dance Artist in Europa und performte 1983 in der Fernsehshow "Formel Eins", der Start in eine große Musikkarriere war gelungen. Ohne die Hilfe und Unterstützung einer großen Plattenfirma erreichten alle seine Singles und das Album die Charts.
Zwischen 1992 und 1994 veröffentliche unter dem Namen "Captain Hollywood-Projekt" vier Eurodance Singles, die allle weltweite Hits wurden und heute noch Klassiker sind. Die erste Single "More & More" erreichte in Deutschland die Nummer 1 und hielt sich acht Wochen an der Spitze der Charts. Von 2000 bis 2010 legte Tony Harrison eine kreative Pause ein. 2006 heiratete er seine langjährige Freundin Shirin von Gehlen, eine Düsseldorferin. Gemeinsam mit Tommy Fresh war Captain Hollywood auch während der DJ BoBo-Tour 2010 unterwegs.
Die Magic Artists sind der Insider-Tipp schlechthin. Keine Gruppe kann wie sie ihr Publikum begeistern, zum Staunen bringen, vor Spannung erstarren lassen. Sie vereinen verschiedenste spektakuläre Sportarten zu einer ergreifenden Performance. Die Show besteht aus den Elementen Dance, Akrobatik, Gesang, Menschenpyramiden, Jonglage, Artistik, Rope Skipping, Schwarzlicht, Feuer und Zauberei und ist in dieser Kombination einzigartig in Europa. Frontfrau Katja und ihre acht   Jungs entführen die Zuschauer in eine eigene Welt - in die Welt der Magic Artists.

Richtig bekannt wurde die neunköpfige Formation als feste Truppe der DJ Bobo "Pirates of Dance" Show, bei der sie frenetisch gefeiert wurde. Die Zusammenarbeit lief so gut, dass die Artists auch für die Tour "Vampires are alive" im Jahr 2008 engagiert wurden.

Aber statt darüber zu lesen und zu versuchen sich vorzustellen, wie das denn aussehen könnte, sollte man es sich ansehen, denn erst dann versteht man, was die Magic Artists sind. Nichts ist überzeugender, als das eigene Erleben.
Abacay stehen für "Dancabel Guitar Music". Melany Morganstern (Gesang) und Miles D. Torrance, das Duo mit transkontinentalen Wurzeln, gelingt zu vereinen, was auf den ersten Blick nicht vereinbar scheint. Sie schaffen Pop-Perlen, arrangiert mit akkustischen und elektrischen Gitarren gepaart mit Sounds aus Dance und Trance. Dazu Texte mit Inhalt. Das ergibt Songs für Geist, Ohr und Tanzfläche. Reinhören sollte somit Pflicht sein.
Nach unzähligen Erfolgen im Ausland, geht es nun nach Deutschland. Einen Vorgeschmack gibt es auf der tommy fresh Vorpremiere "Fata Morgana", denn dort werden ABACAY im Vorprogramm von tommy fresh, Captain Hollywood und den MAGIC Artists ihr Können unter Beweis stellen.
Das Gelnhäuser Tageblatt präsentiert diesen Event. Der Kartenvorverkauf   für die Veranstaltung, hat nun begonnen.   Der Eintritt kostet 39 Euro. Karten gibt es beim Gelnhäuser Tageblatt und unter http://www.tommyfresh.ch.

Freier Presseservice
Dieter Klumb
Dieter Klumb
Frankfurter Str. 23
63571
Gelnhausen
[email protected]
0160-92773450
http://www.german-press-service.de

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Maintal produziert Halal Konfitüren für Nosor Baladna
Maintal produziert Halal Konfitüren für Nosor Baladna ...
IT-Systemhaus bluvo auf dem Digital Future Congress, Stand B6
IT-Systemhaus bluvo auf dem Digital Future Congress, Stand B6 ...
Weihnachtsgeschenke für die Familie von erwinmueller.de
Weihnachtsgeschenke für die Familie von erwinmueller.de ...
TechMinds: IT-Recruiting als Boutique-Modell
TechMinds: IT-Recruiting als Boutique-Modell ...
DACAPO Dessous: Powerfrau zeigt vollen Körpereinsatz für den guten Zweck
DACAPO Dessous: Powerfrau zeigt vollen Körpereinsatz für den guten Zweck ...
GTT liefert SD-WAN und SIP Trunk an Greenyard, um eine effiziente Cloud-Strategie zu ermöglichen
GTT liefert SD-WAN und SIP Trunk an Greenyard, um eine effiziente Cloud-Strategi ...