Biergarten Hafenterrasse am Schokoladenmuseum startet mit Regen erfolgreich in die Saison 2011
Kategorie: Gesellschaft » Kultur

Biergarten Hafenterrasse am Schokoladenmuseum startet mit Regen erfolgreich in die Saison 2011

Share |

Tags:


 
Diesen Artikel teilen

Seit dem 03. April 2011 ist der Biergarten "Hafenterrasse" am Kölner Schokoladenmuseum bei schönem Wetter täglich geöffnet. Gefeiert wurde der Start in die Saison mit Live-Musik und dem Shanty-Chor "Die Rheinmöwen". Das Kinderprogramm und den ersten Fassanschlag übernahm Gaukler Gilbert

Von Daniela Decker

Köln-   Mit einem Eröffnungsfest, startete der Biergarten "Hafenterrasse" am Kölner Schokoladenmuseum am Sonntag, den 03.April offiziell in die Saison, die von Juni bis September geht. Geöffnet wird bei schönem Wetter täglich von 11.00 bis 23.00 Uhr.

Auch in ihrer siebten Saison wollen die Mitarbeiter der "Hafenterrasse" um die Betreiber Oliver Diaz und Rodney Ranz ihren Gästen perfekte Bedingungen zum Entspannen bieten. Aus diesem Grund bieten sie in diesem Jahr erstmalig dreimal pro Woche (Dienstags-, Freitags- und Samstagsabends) Live Musik an. Geboten werden neben klassischer Musik auch Jazz und Pop.

Wo sich heute der Biergarten befindet, war früher eine kleine Insel, die die Kölner schon damals zur Erholung aufsuchten. Ab 1898 begannen hier die Bauarbeiten zum Rheinauhafen und der Drehbrücke, die bis heute noch alle Besucher des Schokoladenmuseums oder des Sportmuseums passieren. Die 420 Tonnen schwere Drehbrücke funktioniert bis heute noch immer mit Wasserdruck. Dieser wird erzeugt im "Malakoff-Turm" wo heute der Biergarten "Hafentrasse" beheimatet ist. Das Gebäude ist ein ehemaliger Wehrturm der preußischen Uferbefestigung. In seinem Inneren ist das historische Pumpwerk für die Drehbrücke untergebracht, das man vom Thekenbereich des Biergartens bestaunen kann. Der heutige Rheinauhafen wird von Freizeitkapitänen genutzt - hier ist vor allem Vergnügen und Erholung angesagt.

Neben Erfrischungsgetränken, Kaffeespezialitäten, Bieren (Sion Kölsch) und Weinen, bietet der Biergarten auch warmen Apfelstrudel mit Vanillesauce (4,50 Euro). Frische Salate (ab 7,90 Euro), Flammkuchen (ab 5,90 Euro) und Imbiss-Spezialitäten (ab 2,20 Euro). Diese werde in Selbstbedienung angeboten.



Biergarten "Hafenstrasse"

Öffnungszeiten: Täglich von 11.00 bis 23.00 Uhr (bei schönem Wetter)
Live-Musik jeweils dienstags-, freitags- und samstags
Weitere Informationen findet man unter http://www.schokoladenmuseum.info

Adresse: Am Schokoladenmuseum 1a in 50678 Köln





Foto: Unter anderem wurde die Saison im Biergarten "Hafenstrasse" mit Gaukler Gilbert und dem
        Shanty-Chor "Die Rheinmöwen" eröffnet (c)NF

Kommentieren

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Letzte Besucher


Nachrichten, Videos und Bilder von Daniela (Alle anzeigen)

Die Karnevals-Session 2018/2019 steht vor der Türe passend dazu der neue Kölner Mottoschal
Die Karnevals-Session 2018/2019 steht vor der Türe passend dazu der neue Kölner ...
Klub Kölner Karnevalisten: 12 Jahre Domstürmer-Bassisten auf einer Bühne
Klub Kölner Karnevalisten: 12 Jahre Domstürmer-Bassisten auf einer Bühne ...
„Karneval der Stars 48“ stimmt auf die kommende Session ein
„Karneval der Stars 48“ stimmt auf die kommende Session ein ...
Lanxess Arena: Cat Ballou feiern 20-Jähriges und erfüllen sich einen Traum
Lanxess Arena: Cat Ballou feiern 20-Jähriges und erfüllen sich einen Traum ...
Sessionseröffnung am 11.11. in der Kölner Altstadt erstmals mit "Mitsingkonzert"
Sessionseröffnung am 11.11. in der Kölner Altstadt erstmals mit "Mitsingkonz ...
Die CÖLLNER feierten 11jähriges Bühnenjubiläum unter dem Motto: "För et cöllsche Hätz!"
Die CÖLLNER feierten 11jähriges Bühnenjubiläum unter dem Motto: "För et cöll ...