Zwei Brüder sollen Asterix weiterführen
Kategorie: News

Zwei Brüder sollen Asterix weiterführen

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Die Comic-Serie Asterix soll nach dem Tod von Miterfinder Albert Uderzo von zwei Brüdern weitergeführt werden. Er habe die Zeichner Frédéric und Thierry Mébarki ausgewählt, um die Abenteuer um den kleinen Gallier fortzusetzen, sagte der 82 Jahre alte Uderzo der Nachrichtenagentur AFP. Beide seien in seinem Studio zunächst mit dem Zeichnen von Figuren für Merchandising-Produkte beschäftigt gewesen, während er sich auf die Asterix-Alben konzentriert habe. "Das hat gut funktioniert. Niemand würde vermuten, dass ihre Zeichnungen nicht von mir stammen."

Die Brüder aus einer nordafrikanischen Familie seien "außergewöhnlich begabt", sagte Uderzo. Der Vater von Asterix und Obelix verteidigte seinen Entschluss, die Serie nach seinem Tod weiterführen zu lassen. "Wenn es guten Willen und gute Ideen für die Fortsetzung gibt, warum nicht", sagte er. Es sei richtig, dass er die Serie wie der belgische "Tim und Struppi"-Zeichner Hergé nicht weiterführen wollte. "Ich glaubte, dass die Serie auf diese Art und Weise erhalten bliebe. Aber das ist falsch. Wenn eine Serie nicht mehr fortgeführt wird, bleibt noch der Name, aber nach und nach wird sie verschwinden."

Der Zeichner hatte Asterix vor 50 Jahren zusammen mit dem Texter René Goscinny erfunden. Der erste Comic um den kleinen Gallier und seinen Hinkelsteine schleppenden Freund Obelix war am 29. Oktober 1959 in der französischen Wochenzeitung "Pilote" erschienen. Nachdem Goscinny 1977 gestorben war, führte Uderzo die Serie alleine weiter. Am 22. Oktober kommt nun der Jubiläumsband "Asterix und Obelix feiern Geburtstag" heraus, der 34. in der Reihe.

Uderzo will so lange weitermachen wie es geht - "zu meinem Vergnügen und - wie ich hoffe - zu dem der Leser". Für das nächste Album nach dem Jubiläumsband habe er "eine vage Idee", sagte Uderzo. "Damit ist nicht gesagt, dass sie bis zum Ende umgesetzt wird."

nachrichten.com

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Letzte Besucher


Nachrichten, Videos und Bilder von Pressefuzzy (Alle anzeigen)

Steuerstreit: Wulff verlangt Einlenken der FDP
Steuerstreit: Wulff verlangt Einlenken der FDP ...
Kommandeure der Revolutionsgarden im Iran getötet
Kommandeure der Revolutionsgarden im Iran getötet ...
Innenministerium dementiert Vorwurf der Zweiklassen-Impfung
Innenministerium dementiert Vorwurf der Zweiklassen-Impfung ...
Auftakt zum Marathonwochenende: Große Koalitionsrunde tagt
Auftakt zum Marathonwochenende: Große Koalitionsrunde tagt ...
Offenbar schwere Datenpanne bei Finanzdienstleister AWD
Offenbar schwere Datenpanne bei Finanzdienstleister AWD ...
Mindestens sechs Tote bei Bombenanschlag in Pakistan
Mindestens sechs Tote bei Bombenanschlag in Pakistan ...