BaFin gestattet Kapitalpartner-Fonds "Campus Neu-Ulm"
Kategorie: Economy » Finance

BaFin gestattet Kapitalpartner-Fonds "Campus Neu-Ulm"

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Studentischer bzw. universitärer Wohnraum ist in vielen Universitäts- und Hochschulstädten bereits heute eine Mangelware. Und die Nachfrage danach wird in den kommenden Jahren aufgrund kontinuierlich zunehmender Studentenzahlen voraussichtlich weiter ansteigen. Das in den meisten Studienorten ohnehin knappe Wohnraumangebot für Studenten wird dadurch zusätzlich geschmälert.

Vor diesem Hintergrund lässt das Emissionshaus Kapitalpartner Konzept in den kommenden Jahren deutschlandweit unter dem Titel "Studentisches Wohnen - Kapitalpartner Campus" in Hochschul- und Universitätsstädten Studentenapartments errichten, um dieser Wohnknappheit entgegenzuwirken. Diese Immobilien werden in Form geschlossener Immobilien-Fonds interessierten Anlegern angeboten.
Die Kapitalpartner Konzept GmbH ist ein 2008 gegründetes, eigentümergeführtes Emissionshaus für geschlossene Fonds, die innerhalb der Kapitalpartner Gruppe für die Emittierung von Fonds verantwortlich ist, d.h.: sie konzeptioniert maßgeschneiderte Investmentlösungen und bietet diese privaten und institutionellen Investoren an.
Kapitalpartner Konzept GmbH
Jürgen Ramos
Lützner Straße 149
04179 Leipzig
[email protected]
07544976246
http://www.kapitalpartner-konzept.de

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Fördermöglichkeiten Heizungsanlage
Fördermöglichkeiten Heizungsanlage ...
Das muss drauf!
Das muss drauf! ...
COVID Schnelltest zum Selbertesten
COVID Schnelltest zum Selbertesten ...
Aneurysma Patienten aus Bonn im Hybrid OP behandeln
Aneurysma Patienten aus Bonn im Hybrid OP behandeln ...
Google Ads oder Sichtbarkeit in organischen Suchergebnissen
Google Ads oder Sichtbarkeit in organischen Suchergebnissen ...
Media Exklusiv: Auf den Spuren der ersten Faksimiles
Media Exklusiv: Auf den Spuren der ersten Faksimiles ...