Soziale Verantwortung und Information – die Sächsische Zeitung lebt für die Leser!
Kategorie: Media » Newspapers

Soziale Verantwortung und Information – die Sächsische Zeitung lebt für die Leser!

Share |

 
Diesen Artikel teilen

„Lichtblick“ ist eines der Projekte, mit denen die Sächsische Zeitung (SZ) ihren Lesern und den Menschen ein Stück Herzlichkeit und Freude zurückgeben möchte. Weiter engagiert sich die werktäglich erscheinende Tageszeitung an dem Projekt „Schüler & Zeitung“, um den jungen Menschen das Medium Zeitung von der Entstehungsphase bis zum Verkauf nahe zu bringen. Der Zusammenschluss der „Sächsischen Volkszeitung“ mit der „Volksstimme“ führte 1946 zur Entstehung der Sächsischen Zeitung, die mit einer heutigen Auflage von 268.353 Exemplaren und 20 Lokalausgaben die Leser zu begeistern weiß.

Nicht nur die Neuigkeiten aus den unterschiedlichen Bereichen der Umgebung von Sachsen tauchen in den vier Zeitungsbüchern auf, sondern auch besondere Beilagen, wie beispielsweise die Jugendseite „GenerationSZ“ oder das „PluSZ-Magazin“, welches die Funktion eines Veranstaltungskalenders übernimmt.

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Letzte Besucher


Nachrichten, Videos und Bilder von AboBerater (Alle anzeigen)

Der Südkurier - von der Wochenzeitung zum Medienunternehmen
Der Südkurier - von der Wochenzeitung zum Medienunternehmen ...
Soziale Verantwortung und Information – die Sächsische Zeitung lebt für die Leser!
Soziale Verantwortung und Information – die Sächsische Zeitung lebt für die Lese ...
Das Stader Tageblatt lebt den Zeitgeist der Leser
Das Stader Tageblatt lebt den Zeitgeist der Leser ...
Die Oldenburgische Volkszeitung bereichert den Tag mit aktuellen Berichten!
Die Oldenburgische Volkszeitung bereichert den Tag mit aktuellen Berichten! ...
Die Ostthüringer Zeitung bringt Menschen einander näher
Die Ostthüringer Zeitung bringt Menschen einander näher ...
Der Charme einer Zeitung lebt durch ihre Leser – die Ostsee-Zeitung geht mit der Zeit!
Der Charme einer Zeitung lebt durch ihre Leser – die Ostsee-Zeitung geht mit der ...