Musical Westside Cologne - Kölner Schüler stehen vor der Premiere im Theater am Tanzbrunnen
Kategorie: Gesellschaft » Kultur

Musical Westside Cologne - Kölner Schüler stehen vor der Premiere im Theater am Tanzbrunnen

Share |

Tags:


 
Diesen Artikel teilen

Romeo und Juli, eines der wohl berühmtesten Liebespaare der Welt, wird von 40 Hauptschülern aus Köln, ins heimische Veedels-Ghetto versetzt. Dafür probten die jungen Künstler bereits drei Wochen in den Sommerferien

Von Daniela Decker

Köln-   Was in der Schule schon Mal schwerfällt, wie pünktliches Erscheinen oder konzentriertes Arbeiten, ist bei den Proben zum Musical "Westside Cologne" überhaupt kein Problem. Die Jugendlichen im Alter von zwölf bis siebzehn Jahren standen in den Sommerferien täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr auf der Bühne - um ihren Traum vom eigenen Musical zu verwirklichen.

Für den großen Abend müssen die Jugendlichen nicht nur Singen, sondern auch Tanzen und Schauspielern. Mit viel Begeisterung sind sie alle bei der Sache um ihre eigene Fassung, mit eigenen Texten, Choreografien und selbst komponierter Musik, von Romeo und Julia zu präsentieren. Mit dem Musical möchte man die breite Öffentlichkeit auf die Probleme - die sich vor ihren eigenen Haustüren abspielen - aufmerksam machen.

"Wir denken immer Ghettos gibt es nur auf anderen Kontinenten oder Ländern, das stimmt aber nicht - Ghettos sind Orte, wo es keine Träume mehr gibt, wo die Hoffnungslosigkeit zu Hause ist", betont Arthur Horvath, Regisseur des Musicals.

Am erstaunlichsten bei den Proben ist zu beobachten, wie Jugendliche, die sich zu Beginn eher als Konkurrenten sahen und verschlossen wirkten, mit der gemeinsamen Arbeit aufblühen, neue Stärken an sich entdecken und ein klares Ziel vor Augen haben - sie wollen gemeinsam "IHR" Projekt verwirklichen. "Westside Cologne" wird den Zuschauern eine Stadt zeigen, die nicht immer nur fröhlich ist, wo nicht alle Menschen im Wohlstand leben- sondern auch wo die Perspektivlosigkeit regiert.

Die Premiere von "Westside Cologne" wird am 06.Oktober 2011 um 20.00 Uhr im Theater am Tanzbrunnen stattfinden. Karten für das Musical kosten 15,00 Euro und sind im VVK über KölnTicket 0221 / 2801 unter http://www.koelnticket.de sowie an der Abendkasse erhältlich. Weitere Aufführungen sind in Pulheim und im Forum Leverkusen (15.Januar 2012) geplant.



Weiter Informationen zum Projekt findet man unter http://www.westside-cologne.de





Das Musical "Westside Cologne"

Premiere: 06.Oktober 2011
Beginn: 20.00 Uhr
Ticketpreis: 15,00 Euro
Veranstaltungsort: Theater am Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1, Köln-Deutz







Foto: Viel Spaß haben die Schüler bei den Proben für ihr Musical "Westside Cologne"
        (c)Susanne Dettmar

Kommentieren

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Letzte Besucher


Nachrichten, Videos und Bilder von Daniela (Alle anzeigen)

Höhner Weihnachtstour begeistert mit kölschem Temperament und ganz viel „Jeföhl“
Höhner Weihnachtstour begeistert mit kölschem Temperament und ganz viel „Jeföhl“ ...
Kuhl un de Gäng begeisterten "usjestöpselt" in der Volksbühne
Kuhl un de Gäng begeisterten "usjestöpselt" in der Volksbühne ...
Bläck Fööss: Hartmut zeigt beim Abschied von der Volksbühne Hätz
Bläck Fööss: Hartmut zeigt beim Abschied von der Volksbühne Hätz ...
WeihnachtsEngel 2018: Tommy Engel & Marc Metzger begeistern als Kongeniales Entertainer-Duo
WeihnachtsEngel 2018: Tommy Engel & Marc Metzger begeistern als Kongeniales Ente ...
Räuber go West: Gelungene Premiere des neuen Sängers Sven West
Räuber go West: Gelungene Premiere des neuen Sängers Sven West ...
Höhner mit „Närrischem Grenzlandschild“-Orden geehrt
Höhner mit „Närrischem Grenzlandschild“-Orden geehrt ...