Mehr Power in der Hansestadt: Die Plan.Net Gruppe erweitert ihre Führungsebene im Haus der Kommunika
Kategorie: Economy » Companies

Mehr Power in der Hansestadt: Die Plan.Net Gruppe erweitert ihre Führungsebene im Haus der Kommunikation Hamburg

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Hamburg, den 6. Oktober 2011 - Die Plan.Net Gruppe ist weiterhin auf Wachstumskurs: Der Honorarumsatz von 36,7 Millionen Euro im Kalenderjahr 2010 entsprach einem Plus von 31,5 Prozent und damit einer Gesamtentwicklung, die weit über dem Marktdurchschnitt lag. Vor wenigen Wochen eröffnete die Digitalagentur darüber hinaus nach Zürich, Paris, Wien, Dubai und Liège mit einem neuen Standort in Mailand ihre sechste Dependance im Ausland. Aber auch im Kernmarkt Deutschland treibt Plan.Net die Entwicklung und den Ausbau der Kompetenzen konsequent weiter voran: »Für den Standort Hamburg konnten wir mit Ingrid Steffens, Martin Pahl und Thomas Zervos drei neue hochkarätige Führungskräfte für uns gewinnen. Neben der Unterstützung des Hamburger Teams erweitern wir mit Thomas Zervos zudem unsere strategische Kompetenz, um als Plan.Net Gruppe unseren Anspruch, modernste und innovativste Kommunikationsagentur zu sein, mit neuen Konzepten und Geschäftsfelderweiterungen optimal weiter voranzutreiben«, so Michael Frank, Chef der Plan.Net Gruppe. »Der gesamte Standort in Hamburg wird vom Know-how der Neuzugänge bei Plan.Net profitieren - das garantiert nicht zuletzt unser Agenturmodell vom Haus der Kommunikation, das ein integriertes Arbeiten über alle Disziplinen hinweg ermöglicht und fördert«, ergänzt Standortchef Jörg Schultheis.
best in digital life Seite 2 von 3
Thomas Zervos (38) steigt als Geschäftsführer Strategie ein: Die Position wird in Hamburg
erstmals besetzt, um mit der Etablierung des Leistungsbereiches den künftigen
Anforderungen im Bereich der ganzheitlichen strategischen Planung und Markenführung für
Kunden gerecht zu werden. Auf Basis seiner langjährigen Erfahrung im Bereich des
klassischen Plannings, aber besonders auch aufgrund seiner ausgewiesene Digitalexpertise
wird er für Plan.Net - aber auch gruppenübergreifend für die weiteren Agenturmarken
Serviceplan und Mediaplus im Haus der Kommunikation Hamburg - das Neukundengeschäft
vorantreiben, die umfassende markenstrategische Beratung und Betreuung von
Bestandskunden übernehmen und die strategische Entwicklung des nördlichsten Standortes
der Serviceplan Gruppe verantworten.
»Marken benötigen heute und verstärkt auch in der Zukunft eine umfassende strategische
Beratung, um bei ihren Zielgruppen zu überzeugen - das Leistungsspektrum der Plan.Net
Gruppe in Kombination mit dem breiten Fächer der Spezialdisziplinen der Serviceplan
Gruppe ist für mich die ideale Ausgangsposition, um künftig noch bessere innovative
Kommunikationskonzepte zu entwickeln«, so Zervos, der zuletzt als stellvertretender
Geschäftsführer Beratung bei Jung von Matt/Elbe in Hamburg tätig war. Zuvor war er unter
anderem Chefplaner bei Jung von Matt/basis sowie strategischer Konzepter bei Interone
Worldwide und Kabel New Media. Er betreute bislang Kunden wie Bosch, Mercedes Benz,
RWE, E-Plus, GlaxoSmithKline und Electronic Arts. Seine Arbeiten wurden vielfach national
und international ausgezeichnet: So war er beispielsweise verantwortlich für das Portal
»Einestages« von Spiegel Online, das unter anderem mit einem Silbernagel des Art
Directors Club Deutschland 2008 sowie dem OnlineStar 2008 ausgezeichnet wurde. Den
GWA-Effie 2008 erhielt er in Silber für »Verdammt ich hab nix« von Sixt.
Neben Thomas Zervos baut Plan.Net Hamburg auch die Führungsebene in den Bereichen
Beratung und Kreation weiter aus: Ingrid Steffens (46) ist seit Juli als Geschäftsführerin
Beratung bei Plan.Net Campaign an Bord; Martin Pahl (40) wird als Executive Creative
Director die rechte Hand von Plan.Net Kreativgeschäftsführer Friedrich von Zitzewitz.
Nach Stationen als Director Beratung und Konzeption bei der Pixelpark AG in Köln,
Verlagsleiterin und Prokuristin bei der RP Online Verlags-GmbH in Düsseldorf sowie
Objektleiterin für http://www.wiwo.de bei der Verlagsgruppe Handelsblatt in Düsseldorf war Ingrid
Steffens zuletzt als Managing Director bei der Pixelpark Agentur Hamburg tätig und bringt
große Online-Expertise in der Konzeption und Realisierung komplexer Digitalprojekte wie
Informations-, Dialog- oder Shop-Portalen mit.
Martin Pahl, der als Senior Art Director bei Scholz and Friends Kunden wie Siemens oder
den Robinson Club und als Creative Director bei Rapp Collins unter anderem Vodafone, Die
Zeit und Comdirect betreute, war zuletzt seit 2007 bei Interone Worldwide in Hamburg
beschäftigt. Dort war der 40-Jährige Teamleiter Kreation und trug die Personalverantwortung
best in digital life Seite 3 von 3
für rund 20 Mitarbeiter aus den Bereichen Konzeption, Text und Design. Zudem gehörten die Entwicklung von Kommunikationskonzepten und Strategien zu seinen Aufgaben - Kunden waren dabei etwa MINI, Krombacher, Schweppes und Cab.
Die Serviceplan Gruppe ist die größte inhabergeführte Agentur Deutschlands. Im Jahr 1970 als klassische Werbeagentur gegründet, ist Serviceplan zu einer Agenturgruppe gewachsen, die als einzige alle modernen Kommunikationsdisziplinen unter einem Dach vereint: Ob Markenstratege, Kreativer, Mediaspezialist, Dialog- oder CRM-Experte, Onliner, Marktforscher, Webdesigner, PR-Berater oder Spezialist für Handelsmarketing - bei Serviceplan ziehen alle an einem Strang im Haus der Kommunikation, der ersten und bis dato einzigen komplett integriert aufgestellten Agentur in Deutschland.
Serviceplan Gruppe für innovative Kommunikation
Florian Stemmler
Brienner Straße 45 a - d
80333 München
[email protected]
08920502271
http://www.serviceplan.com

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Hintergründe zur Bavaria Finanz Finanzsanierung
Hintergründe zur Bavaria Finanz Finanzsanierung ...
Street One - Der Mode-Sommer im Juni
Street One - Der Mode-Sommer im Juni ...
Wie Firmen aus Karlsruhe mit SEO Leads und Umsätze generieren
Wie Firmen aus Karlsruhe mit SEO Leads und Umsätze generieren ...
Fakt oder Fiktion Wie gefährlich Asteroiden wirklich sind
Fakt oder Fiktion Wie gefährlich Asteroiden wirklich sind ...
SEO Panel: Gratis SEO Tool jetzt mit Proxy-Unterstützung
SEO Panel: Gratis SEO Tool jetzt mit Proxy-Unterstützung ...
CECIL - Sommerliche Mode-Highlights zum Verlieben
CECIL - Sommerliche Mode-Highlights zum Verlieben ...