Größtes Fußballturnier europäischer Business Schools vom 18. bis 20. Mai 2012 in Leipzig
Kategorie: sports

Größtes Fußballturnier europäischer Business Schools vom 18. bis 20. Mai 2012 in Leipzig

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Zur nunmehr 16. Auflage des Fußballturniers "European Ivy League" der Handelshochschule Leipzig (HHL) treffen sich vom 18. bis 20. Mai 2012 Studierende aus verschiedenen erstklassigen Hochschulen Europas zum Kicken und Netzwerken. Die Veranstaltung genießt eine große Tradition innerhalb des HHL-Netzwerkes und bietet Alumni und Studenten eine ausgezeichnete Kontaktbasis.

Informationen und Anmeldung zur XVI. European Ivy League vom 18. bis 20. Mai 2012 unter http://www.hhl-students.de
20% Rabatt bei Anmeldung bis Ende Februar 2012.

Sowohl Männermannschaften als auch Frauenteams stehen sich im Spielfeld gegenüber. Zudem kicken Teams bekannter Unternehmen um den Sieg bei der XVI. European Ivy League. Aber nicht nur der Fußball als solcher steht im Mittelpunkt des Turniers: Wie bereits in den vergangenen Jahren wird auch 2012 wieder ein Cheerleader-Wettbewerb ausgetragen. Neben der sportlichen Herausforderung steht auch der Austausch zwischen Studierenden und Unternehmen im Fokus der Veranstaltung. In entspannter Atmosphäre kann über mögliche Karriereperspektiven diskutiert werden. Die Kontakte können später dann auch bei der legendären "Ivy-League-Party" vertieft werden.  

PR-Verantworliche Elisa Maria Böldicke sagt stellvertretend für das Organisationsteam der XVI. European Ivy League: "Mit großem Engagement bereiten wir derzeit das größte studentische Fußballturnier europäischer Business Schools vor. Vor einigen Tagen hatten wir für Kommuniksationszwecke ein großes Fotoshooting unseres gesamten Teams. Derzeit stecken wir in der Unterkunftsplanung für die Teilnehmer und kümmern uns um die technische Vorbereitung des Fußballturniers sowie um die Akquise von Sponsoren. Wir sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam mit den Studenten europäischer Top-Universitäten und vielversprechenden Partnern ein unvergessliches Mai-Wochenende vor uns haben werden."

Die Handelshochschule Leipzig (HHL)
Die HHL ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der ältesten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Neben der internationalen Ausrichtung spielt die Verknüpfung von Theorie und Praxis eine herausragende Rolle. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studierenden. Weitere Informationen: http://www.hhl.de

Handelshochschule Leipzig gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Pressekontakt
Handelshochschule Leipzig gGmbH
Volker Stößel
Jahnallee 59

04109 Leipzig
Deutschland

E-Mail: [email protected]
Homepage: http://www.hhl.de
Telefon: 0341-9851-614

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von prmaximus (Alle anzeigen)

Auswandern nach Österreich - So funktioniert der Umzug
Auswandern nach Österreich - So funktioniert der Umzug ...
Jennifer Chase wird Chief Marketing Officer bei SAS
Jennifer Chase wird Chief Marketing Officer bei SAS ...
Abwehrkräfte mit Curcuma stärken
Abwehrkräfte mit Curcuma stärken ...
SAS Studie zeigt: Risikomanagement unterstützt Krisenfähigkeit
SAS Studie zeigt: Risikomanagement unterstützt Krisenfähigkeit ...
FENECON: Zehn Jahre Innovationen für die Energiewende - Pionier für Stromspeichersysteme feiert Jubiläum
FENECON: Zehn Jahre Innovationen für die Energiewende - Pionier für Stromspeiche ...
Immobilien online erleben
Immobilien online erleben ...