Air Astana baut weltweiten Lounge Zugang aus
Kategorie: Travel

Air Astana baut weltweiten Lounge Zugang aus

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Kasachstans nationale Fluggesellschaft nutzt die neue Cathay Pacific Lounge am Flughafen Frankfurt
Air Astana erweitert das weltweite Angebot an Serviceleistungen für Business Class Passagiere und Nomand Club Mitglieder. Nachdem es den Fluggästen der kasachischen Fluggesellschaft bereits möglich ist die Business Class Lounges des Code-Share Partners Ethiad Airways in Abu Dhabi, London Heathrow und Seoul / Korea zu nutzen, können sich Air Astana Business Class Reisende und Nomand Club Mitglieder am Frankfurter Flughafen ab sofort auf die neue Cathay Pacific Lounge freuen.

Die Lounge wurde jüngst renoviert und heißt auf rund 370 Quadratmetern die Passagiere willkommen. So bietet sie bis zu 97 Fluggästen die Möglichkeit sich vor, nach oder zwischen zwei Flügen auszuruhen und neue Energie zu tanken.

Die in Terminal 2 (gegenüber der Gates E6 bis E9) gelegene Lounge bietet jede Menge Mehrwert. Zwei neue Selbstbedienungstheken verfügen über eine große Auswahl an Speisen: die Snack-Bar im vorderen Bereich der Lounge hält kleine kalte Gerichte sowie warme und kalte Getränke bereit, das Angebot der großen Theke reicht von Suppe bis hin zu asiatischen und westlichen warmen Speisen, Sandwiches, Salaten, frischem Brot, Früchten und Dessert. Die Speiseauswahl wechselt wöchentlich. Für Gäste, die die Zeit zum Arbeiten nutzen möchten, stehen vier individuelle Arbeitsstationen mit PC, Internetanschluss und Drucker bereit. Drei Duschkabinen sorgen für Erfrischung.

Air Astana Passagiere können die Vorzüge der Lounge täglich von 6.00 Uhr bis 14.00 Uhr genießen.

Air Astana ist Mitglied in der internationalen Flug- und Transportvereinigung IATA und ist in Kasachstan die einzige Fluggesellschaft, die mit dem europäischen EASA / Part 145 Zertifikat ausgezeichnet ist. Im September 2011 hat Air Astana die dritte IATA Operational Sicherheitsrevision (IOSA) erfolgreich bestanden.

Air Astana ist ein Joint Venture zwischen dem National Welfare Fund "Samruk-Kazyna JSC" und dem britischen Unternehmen BAE Systems, die Anteile von 51% und 49% halten.

Weitere Informationen und Buchung unter http://www.airastana.com.

Air Astana, ein Gemeinschaftsunternehmen des kasachischen Staates und des englischen Luftfahrtkonzerns BAE Systems, fliegt täglich ab Frankfurt am Main nach Astana und Almaty sowie einmal wöchentlich von Hannover nach Kostanay. Die Fluggesellschaft betreibt aktuell eine Flotte bestehend aus 24 Maschinen ausschließlich westlichen Musters, die auf nahezu 50 Domestic- und internationalen Flugstrecken verkehren. Im Zuge der Expansion des Unternehmens stockt Air Astana seine Flotte planmäßig weiter auf und hat neben den Embraer E-190 insgesamt sechs Jets vom Typ Airbus A320 bestellt, die ab dem Jahr 2012 ausgeliefert werden. Insgesamt soll die Air Astana Flotte bis zum Jahr 2014 so auf 34 Flugzeuge wachsen, bis 2022 ist der Ausbau auf insgesamt 63 Maschinen geplant.
Air Astana
Sven Gossow
Kaiserstrasse 77
60329 Frankfurt am Main
069 - 770 673 015

http://www.airastana.com
[email protected]


Pressekontakt:
Claasen Communication
Werner Claasen
Hindenburgstraße 2
64664 Alsbach
[email protected]
06257 - 6 87 81
http://www.claasen.de

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Nachrichten, Videos und Bilder von PR-Gateway (Alle anzeigen)

Rohstoffbedarf: neue Technologien mit Edelmetallen und seltenen Erden
Rohstoffbedarf: neue Technologien mit Edelmetallen und seltenen Erden ...
Ärzte setzen mit ihren Leistungen auf SEO
Ärzte setzen mit ihren Leistungen auf SEO ...
Bei Wellnessliegen keine Kompromisse eingehen
Bei Wellnessliegen keine Kompromisse eingehen ...
KEF launcht Wireless In-Ear Kopfhörer Mu3 mit Active-Noise-Cancelling
KEF launcht Wireless In-Ear Kopfhörer Mu3 mit Active-Noise-Cancelling ...
Das sind Deutschlands innovative Geschäftskonzepte
Das sind Deutschlands innovative Geschäftskonzepte ...
Globe4all® ist der kostenlose allrounder für Bauplaner
Globe4all® ist der kostenlose allrounder für Bauplaner ...