Kannibalenfilm «Rohtenburg» darf gezeigt werden
Kategorie: Media » cinema

Kannibalenfilm «Rohtenburg» darf gezeigt werden

Share |

 
Diesen Artikel teilen

Karlsruhe (dpa) - Nach dem Bundesgerichtshof hat nun auch das Bundesverfassungsgericht vorerst grünes Licht für den umstrittenen Kinofilm «Rohtenburg» gegeben. Das Karlsruher Gericht lehnte den Antrag des als «Kannibale von Rotenburg» bekanntgewordene Armin Meiwes ab, die Aufführung zu stoppen. Es sei nicht erkennbar, dass Meiwes dadurch ein schwerer Nachteil entstehe, heißt es. Der BGH hatte im Mai ein Verbot des Films in letzter Instanz aufgehoben. Der Film kommt heute in die Kinos.

Quelle: sueddeutsche online

Add a Comment

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Letzte Besucher


Nachrichten, Videos und Bilder von Micha74 (Alle anzeigen)

Pforzheim: Tödliches Familiendrama
Pforzheim: Tödliches Familiendrama ...
Die FDP ist unsexy – und deshalb modern
Die FDP ist unsexy – und deshalb modern ...
Philip Morris zu Millionenzahlung verurteilt
Philip Morris zu Millionenzahlung verurteilt ...
Enke, Sneijder, Van der Vaart -  Wen holt Bayern?
Enke, Sneijder, Van der Vaart - Wen holt Bayern? ...
Gelsenkirchen: Frau schießt vor Gericht auf den Ex-Mann
Gelsenkirchen: Frau schießt vor Gericht auf den Ex-Mann ...
Nackte Frauenleiche in Fass gefunden
Nackte Frauenleiche in Fass gefunden ...