maik84

Community Manager

maik84

Maik Heinzel

33 Jahre
Community Manager + Redakteur bei Nachrichten.net

PLZ: 59073
Stadt: Hamm
Land: DE

Ich bin Maik, 28 Jahre alt und komme aus dem Ruhrgebiet.

7 Bewertung(en)

Nachrichten, Videos und Bilder von maik84 (Alle anzeigen)

Skandal im Ordnungsamt der Stadt Hamm
Skandal im Ordnungsamt der Stadt Hamm ...
Hamm: Bäume im Ostring gefällt
Hamm: Bäume im Ostring gefällt ...
Drensteinfurt: Junger Mann springt vor Zug
Drensteinfurt: Junger Mann springt vor Zug ...
Presserevue.com - Das Presseportal im Internet
Presserevue.com - Das Presseportal im Internet ...
Videos: Erfolgreicher Auftakt für die Deutsche Nationalmannschaft: Deutschland - Australien 4:0
Videos: Erfolgreicher Auftakt für die Deutsche Nationalmannschaft: Deutschland - ...
Vulkanasche sorgt erneut für Störungen in Europas Flugverkehr
Vulkanasche sorgt erneut für Störungen in Europas Flugverkehr ...
Stieglitz verteidigt WM-Titel
Stieglitz verteidigt WM-Titel ...
Apple iPad - Tolle Technologie oder überflüssiges Spielzeug?
Apple iPad - Tolle Technologie oder überflüssiges Spielzeug? ...
NRW: Verkehrsminister Lienenkämper stellt neuen Rhein-Ruhr-Express vor
NRW: Verkehrsminister Lienenkämper stellt neuen Rhein-Ruhr-Express vor ...
Merkel eröffnet Museum an Glienicker Brücke
Merkel eröffnet Museum an Glienicker Brücke ...
Verkehrsminister Ramsauer verteidigt "Aufbau West"-Pläne
Verkehrsminister Ramsauer verteidigt "Aufbau West"-Pläne ...
Rechtsextremismus: Wichtige Rieger-Akten verschwunden
Rechtsextremismus: Wichtige Rieger-Akten verschwunden ...

Pinnwand

2 von 2 Kommentaren

Beitrag schreiben

7 years ago
von insulaner1946

horst laatz
buchenweg 7
23999 insel poel

den 16.10.2009


hallo maike84,

deinen artikel über einen quantencompuer
finde ich sehr bedeutend!

vielleicht weißtdu einiges über quantengravitation?

ich glaube nicht, daß die wissenschaftler es schaffen

eine gemeinsame formel für gravitation und

quantenphysik zu basteln!

sie suchen sie, um die weltenformel zu finden!

gravitation ist die urkraft, die schon immer

existierte und immer existieren wird!

das universum ist wie in einem meer voller quallen

ohne ufer!

die quallen sind die galaxien mit ihren spiralarmen.

so wie die quallen driften auch die galaxien im

endlosen universum.

die galaxien leben und sterben wie die quallen durch

unterschiedliche verhältnisse oder bedingungen im

meer sowie im kosmos!

die schwarzen löcher beseitigen den müll!

so war es immer und so wird es bleiben!

wenn wir es eines tages, mehr denn jetzt, verstehen

die gravitation und die quantenphysik zu nutzen,

könnten wir die menscheit vor dem untergang retten!

in einer, uns noch jetzt nicht bekannten galaxie

werden wir einen erdähnlichen planeten finden!

die wissenschaftler sind uneins über den urknall!

vor 13 milliarden jahren soll angeblich der urknall

gewesen sein, kurz darauf alle bis jetzt entdeckten

galaxien mit ihren sonnen und schwarzen löchern,

vor 4, 5 milliarden jahren wurde unser blauer planet

mit seinem mond geboren!

der mond entfernt sich momentan jährlich 3,8 cm von

unserer erde - die gravitation wird geringer, die

menschen werden größer, im durchschnitt, schon seit

es menschen auf diesem planeten gibt!

unsere erde ist am sterben, in nächster abhängigkeit

von der sonne!

sterben bedeutet neues leben in höherer qualität - so

war es schon immer, in dem aus lauter endlichkeiten

bestehenden unendlichen universum!

mit einem urkanall wäre der kosmos überfordert

gewesen!

aus nichts entsteht nichts!

in diesem sinne...

gruß
horst laatz - insel poel - mecklenburg.

telefon: 038425 42544
mail:     [email protected]

8 years ago
von sample

Hallo Maik, Frage - wie stellt man ein Video ein, habe ich noch nicht verstanden? Das mit dem Junge ist ja unglaublich!
Grüsse Sample

Gästebucheintrag hinzufügen

Anmelden um einen Kommentar zu schreiben. Neu bei Nachrichten.net? Hier registrieren.

Gruppen




Registrierungs-Datum: 7:22 am - May 19, 2009